Mowamba River


Mowamba River
Mowamba RiverVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage New South Wales (Australien)
Flusssystem Snowy River
Abfluss über Snowy River → Bass Strait
Quelle Mount Terrible (Pilot Wilderness Area)
36° 30′ 50″ S, 148° 22′ 10″ O-36.51382148.36945331360
Quellhöhe 1.360 m[1]
Mündung Snowy River
-36.44711257148.6453651853

36° 26′ 50″ S, 148° 38′ 43″ O-36.44711257148.6453651853
Mündungshöhe 853 m[1]
Höhenunterschied 507 m
Länge 32,2 km[1]Vorlage:Infobox Fluss/EINZUGSGEBIET_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS_fehlt

Rechte Nebenflüsse Tulon Creek, Großes Plain CreekVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Mowamba River ist ein Fluss im australischen Bundesstaat New South Wales und ein Nebenfluss des Snowy River, in den der durch die Schneeschmelze gespeiste Fluss in der Jindabyne-Klamm etwa 2 km unterhalb des Jindabyne-Staudamms fließt. Damit ist er der erste größere Fluss, der unterhalb Jindabyne in den Snowy River mündet.

Der Mowamba River entspringt unterhalb des Mount Terrible in der Pilot Wilderness Area, einem bundesstaatlichen Naturschutzgebiet, das südlich an den Kosciuszko-Nationalpark anschließt. Von dort fließt er nach Nordosten bis zu seiner Mündung in den Snowy River.

Inhaltsverzeichnis

Wasserableitungen

Wasser aus dem Mowamba River wird über das Mowamba-Wehr zum Lake Jindabyne abgeführt. Dieses Aquädukt ist Teil des Snowy-Mountains-Systems.

Am 28. August 2002 wurde das Mowamba-Wehr abgeschaltet, sodass wieder mehr Wasser über den Mowamba River in den Snowy River unterhalb des Lake Jindabyne fließen konnte. Bei dieser Wasserzuleitung aus Umweltschutzgründen blieb man bis Januar 2006. Seit dieser Zeit kommt das zusätzliche Wasser für den unteren Snowy River direkt aus dem Lake Jindabyne. Die provisorischen Ableitung über den Mowamba River war notwendig geworden, weil die endgültige Lösung erhebliche Umbauten am Jindabyne-Staudamm bedingte.

Weblinks

Snowy Flow Response Monitoring and Modelling. Department of Water and Energy of New South Wales. Sydney

Quelle

List of placenames ASSIGNED as RIVERs. Geographical Names Register (GNS) of New South Wales. Geographical Names Board of New South Wales

Einzelnachweise

  1. a b c Map of Mowamba River. Bonzle.com

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mowamba River — Origin New South Wales Basin countries Snowy Australia Mouth elevation 860m The Mowamba River is a river of the state of New South Wales in Australia. The Mowamba River is a right bank tributary of the Snowy River. This snow melt river ent …   Wikipedia

  • Snowy River — Der Snowy River zwischen Orbost und Marlo, Rückstau vom MeerVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt …   Deutsch Wikipedia

  • Snowy River — Geobox | River name = Snowy other name = other name1 = other name2 = other name3 = other name4 = other name5 = category = image caption = The Snowy River below McKillops Bridge etymology = nickname = The Snowy country = Australia country1 =… …   Wikipedia

  • Snowy Mountains Scheme — The Snowy Mountains Scheme is a hydroelectricity and irrigation complex in south east Australia. The waters of the Snowy River and its tributary, the Eucumbene, are captured at high elevations and diverted inland to the Murray River and the… …   Wikipedia

  • List of rivers of Australia — This is a list of rivers of Australia. Rivers are ordered alphabetically, by state. The same river may be found in more than one state as many rivers cross state borders. QueenslandA * Albert B * Barwon * Balonne * Barcoo * Barron * Bloomfield *… …   Wikipedia

  • Steve Bracks — Infobox Premier name =Stephen Phillip Bracks nationality =Australian order =44th Premier of Victoria term start =19 October, 1999 term end =30 July, 2007 deputy =John Thwaites predecessor =Jeff Kennett successor =John Brumby [cite… …   Wikipedia

  • County of Benambra — Benambra Victoria Location in Victoria Established: 24 February 1871 Area: 7120 km² …   Wikipedia