Nefasit


Nefasit
Nefasit 1.JPG
Bahnhof von Nefasit

Nefasit ist eine Stadt in Eritrea in der Region Semienawi Kayih Bahri. Die Angaben zur Einwohnerzahl schwanken zwischen 5.000 und 8.000 Einwohnern.

Inhaltsverzeichnis

Lage

Nefasit liegt etwa 25 km östlich von Asmara, auf einer Höhe von ca. 1700 m, an der eritreischen Hauptverkehrsachse von der Küste ins Hochland. Nefasit ist die letzte größere Siedlung vor dem Steilaufstieg nach Asmara.

Erschließung

Die Stadt wird sowohl durch die Straße Massawa-Asmara als auch durch die Bahnstrecke Massawa–Biscia – mit eigenem Bahnhof – erschlossen. Dort enden die jeden Sonntag verkehrenden Touristen-Züge von Asmara. Historisch bestand in Nefasit auch eine der Antriebsstationen der Massawa-Asmara-Seilbahn.

Sehenswürdigkeiten

Die Stadt besitzt sowohl eine Moschee als auch eine koptisch-orthodoxe Kirche. Unmittelbar über Nefasit befindet sich das Kloster Debre Bizen, für die koptisch-orthodoxe Kirche von höchster Bedeutung.

Literatur

  • Jean-Bernard Carillet: Ethiopia & Eritrea. 2009.

Weblinks

15.33561539.063714

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nefasit — Nefasit …   Wikipedia

  • Nefasit — Nefasit …   Wikipedia Español

  • Bahnstrecke Massawa–Biscia — Massawi–Asmara[1] Zwischen Arbaroba und Asmara …   Deutsch Wikipedia

  • Mario Visintini — Nickname “cacciatore scientifico” Born 26 April 1913(1913 04 26) Parenzo, Italy Died 11 February 1941(1941 02 11) …   Wikipedia

  • Massawa-Asmara-Seilbahn — Aufnahme aus der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg …   Deutsch Wikipedia

  • Нэфасит — Город Нэфасит Nefasit Страна ЭритреяЭритрея …   Википедия

  • Arab slave trade — For the relation between the Islamic religion and the institution of slavery, see Islamic views on slavery. Part of a series on Slavery …   Wikipedia

  • Debre Bizen — Coordinates: 15°20′N 39°5′E / 15.333°N 39.083°E / 15.333; 39.083 Debre Bizen is the best known monastery of the Eritrean Orthodox Tewahdo C …   Wikipedia

  • Asmara — Asmara …   Deutsch Wikipedia

  • Asmera — Asmara DMS …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.