Operationsbasis Wokuhl

Operationsbasis Wokuhl

Die Operationsbasis Wokuhl befand sich in Wokuhl-Dabelow im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte. Sie war ein Standort für die sowjetischen SS-12 im Zeitraum von 1984 bis 1988. Sie verfügte über sechs Startrampen, fünf Raketen und sieben Übungsraketen.[1][2] Einige Reste von Gebäuden sind noch erkennbar.[3]

Siehe auch: Atomwaffen in Deutschland

Einzelnachweise

  1. Peter Hall
  2. Peter Hall - Lageplan
  3. The Virtual Museum of Dead Places

Weblinks

53.27204613.267844

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»