Pago (Vulkan)


Pago (Vulkan)
Pago

Photo-request.svg

Bild gesucht 

BWf1

Höhe 742 m
Lage West New Britain, Papua-Neuguinea f3
Geographische Lage 5° 34′ 48″ S, 150° 31′ 12″ O-5.58150.52742Koordinaten: 5° 34′ 48″ S, 150° 31′ 12″ O
Pago (Vulkan) (Papua-Neuguinea)
Pago (Vulkan)
Typ Caldera, Lavakegel
Alter des Gesteins etwa 350 Jahre
Letzte Eruption 2007

Der Pago ist ein 742 Meter[1] hoher Vulkan auf der Insel New Britain in Papua-Neuguinea. Er ist ein junger Post-Caldera-Vulkan in der Witero-Caldera. Es wird geschätzt, dass der Pago ein neuerer Vulkan ist und etwa 350 Jahre alt ist.

Vulkanische Aktivität

Der Pago liegt in einem vulkanischen Gürtel, in welchem es vor 1500 eine heftige Explosion gegeben haben soll. Der Vulkan ist 1911, 1920 und 1933 ausgebrochen. Am 10. August 2002 begann der Vulkan wieder Asche und Rauch zu speien, welches am 29. September vom Rabaul Volcano Observatory (RVO) bestätigt wurde. Zugleich wurde entdeckt, dass auch Lava am oberen Pago austrete und in die Witero-Caldera fließe. Schon im August wurden 13.000 Menschen aus der Region evakuiert und in Notunterkünfte gebracht. Auch noch am 3. November 2002 verkündet das Rabaul Volcano Observatory, dass der Vulkan weiterhin aktiv sei und immer noch Rauch, Dampf und Asche aus dem Vulkan aufsteigen würden. Im Januar 2003 strömte immer noch Lava aus der Öffnung im Südwestkrater. [2]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Aktive Vulkane der Welt, Schlaufuchs.at (Aufgerufen am 14. Mai 2011]
  2. Tätigkeitsbericht der vulkanischen Tätigkeit im Januar 2003, Palmuc.de (Abgerufen am 14. Mai 2011)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pago — ist der Name: einer Schweizer Unternehmensgruppe, siehe Pago (Maschinenbau) eines österreichischen Getränkeherstellers,siehe Pago (Fruchtsafthersteller) eines Vulkans auf Papua Neuguinea, siehe Pago (Vulkan) Diese Seite is …   Deutsch Wikipedia

  • Lolo (Vulkan) — Lolo Lolo, nördlich von der im Vordergrund dampfenden Lava vom Ausbruch des Pago im Jahr 2002 Höhe …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Vulkanen in Papua-Neuguinea —  Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder …   Deutsch Wikipedia

  • Cabanatuan American Memorial — Chinesische Soldaten stürmen japanische Stellungen in der Schlacht um Tai erzhuang (März 1938) …   Deutsch Wikipedia

  • Die Erde in Daten und Zahlen — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Der Artikel Die Erde in Daten und Zahlen enthält eine Auflistung… …   Deutsch Wikipedia

  • Geographische Rekorde — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Der Artikel Die Erde in Daten und Zahlen enthält eine Auflistung… …   Deutsch Wikipedia

  • Guadalcanal American Memorial — Chinesische Soldaten stürmen japanische Stellungen in der Schlacht um Tai erzhuang (März 1938) …   Deutsch Wikipedia

  • Honolulu Memorial — Chinesische Soldaten stürmen japanische Stellungen in der Schlacht um Tai erzhuang (März 1938) …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der geographischen Rekorde — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Der Artikel Die Erde in Daten und Zahlen enthält eine Auflistung… …   Deutsch Wikipedia

  • Manila American Cemetery and Memorial — Chinesische Soldaten stürmen japanische Stellungen in der Schlacht um Tai erzhuang (März 1938) …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.