Partido Pila


Partido Pila
Pila
Partido de Pila, Argentina.png
Lage von Pila in der Provinz Buenos Aires
Daten
Hauptstadt Pila
Einwohnerzahl 3.401 (2001)
Fläche 3.318 km²
Bevölkerungsdichte 0,95 Ew./km²
ISO 3166-2 AR-B

Pila ist ein Partido in der argentinischen Provinz Buenos Aires. Das Partido hatte bei der Volkszählung 2001 3.318 Einwohner[1] – für 2010 schätzte das INDEC die Einwohnerzahl des Partidos auf 3.718.[2] Bei einer Oberfläche von 3.495 km² ist Pila somit eins der am dünnsten besiedelten Partidos der Provinz. Der Name Pila soll sich von pila bautismal („Taufbecken“) ableiten, da das Wasser des dortigen Río Salado ebenso salzig schmecke.

Verwaltungszentrum ist der gleichnamige Ort Pila, ein zweiter Ort im Partido existiert mit Casalins. Zusätzlich befinden sich die Cuarteles La Florida, La Luz, La Victoria und Real Audiencia auf dem Gebiet Pilas. Das Partido Pila ist umgeben von den Partidos Lezama, Chascomús, General Belgrano, Castelli, Rauch, Ayacucho, General Guido, Dolores und Las Flores.

Intendente Pilas ist Gustavo Alfredo Walker von der Frente para la Victoria.[3] Telefonvorwahl Pilas ist 02242, der Postleitcode B7120ATD.

Das Partido wurde 1839 per Dekret des Gouverneurs Juan Manuel de Rosas durch Loslösung vom Partido Dolores geschaffen.

Einzelnachweise

  1. gob.gov.ar
  2. indec.mecon.ar
  3. mininterior.gov.ar

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pila (Buenos Aires) — Saltar a navegación, búsqueda Pila …   Wikipedia Español

  • Pila — bezeichnet eine Stadt (deutsch Schneidemühl) in Polen, siehe Piła eine Gemeinde im Piemont, Italien, siehe Pila (Piemont) einen Ortsteil der Gemeinde Gressan, Aostatal, Italien eine Stadtgemeinde in der Provinz Laguna, Philippinen, siehe Pila… …   Deutsch Wikipedia

  • Partido de Pila — Saltar a navegación, búsqueda Pila …   Wikipedia Español

  • Pila — Saltar a navegación, búsqueda El término pila puede hacer referencia a: Varios dispositivos eléctricos: Pila voltaica. Generador de corriente eléctrica que utiliza la energía liberada en una reacción química. Pila de combustible. Mecanismo… …   Wikipedia Español

  • Partido de Dolores — Saltar a navegación, búsqueda Dolores …   Wikipedia Español

  • Partido de Lezama — Nom officiel …   Wikipédia en Français

  • Partido de la Sociedad Democrática — Saltar a navegación, búsqueda Demokratik Toplum Partisi Partido de la Sociedad Demócratica Líder Nurettin Demirtaş y Selma Irmak Fundación 2005, sucesor de Part …   Wikipedia Español

  • Partido de San Fernando — Saltar a navegación, búsqueda San Fernando …   Wikipedia Español

  • Pila Partido — Infobox Partido Argentina name= Pila official name= Partido de Pila coat of arms= Sin escudo.svg location= location of Pila Partido in Buenos Aires Province capital= Pila foundation= December 21 1839 founder= Juan Manuel de Rosas pop= 3,318 |… …   Wikipedia

  • Pila (partido) — Pour les articles homonymes, voir Pila. Pila …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.