Chief Branding Officer

Chief Branding Officer

Der Chief Branding Officer (CBO) ist im englischsprachigen Raum die Bezeichnung für eine Person, welche die Verantwortung für die in einem Unternehmen vorhandenen Marken trägt. Dementsprechend ist das in der deutschen Nomenklatur der Geschäftsführer Marketing. Ein Branding Officer ist dem entsprechend ein Bereichsleiter Marketing oder dessen Mitarbeiter.

Der CBO ist verantwortlich für die Entwicklung und das Management einer Marke und ihrer mitunter zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten. Seine Aufgabe besteht darin, die Marke strategisch am Markt zu positionieren, sie weiterzuentwickeln und ihr gesamtes kommerzielles Potential auszuschöpfen.


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Chief Development Officer — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Artikel fehlt, hier steht nicht mehr als bei Chief Officer. DaSch 17:30, 24. Jan. 2008 (CET) Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und …   Deutsch Wikipedia

  • Chief Operation Officer — Ein Chief Operating Officer (auch Chief Operations Officer, COO) ist ein Manager, der das operative Geschäft leitet beziehungsweise betreut. Diese Aufgabe beinhaltet die Führung, Steuerung und Organisation der gesamten Betriebsprozesse und der… …   Deutsch Wikipedia

  • Chief Operations Officer — Ein Chief Operating Officer (auch Chief Operations Officer, COO) ist ein Manager, der das operative Geschäft leitet beziehungsweise betreut. Diese Aufgabe beinhaltet die Führung, Steuerung und Organisation der gesamten Betriebsprozesse und der… …   Deutsch Wikipedia

  • Chief Purchase Officer — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Der Chief Procurement Officer (CPO), zu deutsch etwa der… …   Deutsch Wikipedia

  • Chief Risk Officer — Als Chief Risk Officer oder Risikomanager werden Mitarbeiter in einem Unternehmen bezeichnet, deren Aufgabe es ist, das Risiko von möglicherweise auftretenden Schäden für das Unternehmen abzuschätzen (siehe Risikoanalyse). Sie sind auch für die… …   Deutsch Wikipedia

  • Chief Scientific Officer — Der Chief Research Officer (CRO) oder Chief Scientific Officer (CSO) ist in einem Unternehmen für Forschung und Entwicklung verantwortlich. Die Bezeichnung stammt wie auch bei anderen Chief Officers aus dem angelsächsischen Raum. Chief Officers… …   Deutsch Wikipedia

  • Chief Technology Officer — Der Chief Technical Officer oder Chief Technology Officer (CTO), zu deutsch etwa Technischer Leiter, ist für die technische Entwicklung und Forschung innerhalb eines Unternehmens verantwortlich. Die aus dem amerikanischen bzw. angelsächsischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Chief executive officer — Der Chief Executive Officer (CEO) ist im englischsprachigen Raum die Bezeichnung für den alleinigen Geschäftsführer oder Vorstand eines Unternehmens oder den Vorsitzenden der Geschäftsführung oder des Vorstands (Vorstandsvorsitzender bzw.… …   Deutsch Wikipedia

  • Chief security officer — Der Chief Security Officer (CSO) ist in der Regel der Konzernverantwortliche für den Bereich Sicherheit. Dazu gehören Bereiche wie IT und Informationssicherheit, organisatorische und physische Sicherheit wie auch elektronische und mechanische… …   Deutsch Wikipedia

  • Chief marketing officer — (CMO) is a corporate title referring to an executive responsible for various marketing activities in an organization. Most often the position reports to the chief executive officer. Contents 1 Role 2 Challenges 3 CMO Associations 3.1 …   Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»