Plouharnel


Plouharnel
Plouharnel
Plouharnel (Frankreich)
Plouharnel
Region Bretagne
Département Morbihan
Arrondissement Lorient
Kanton Quiberon
Koordinaten 47° 36′ N, 3° 7′ W47.5988888889-3.1113888888921Koordinaten: 47° 36′ N, 3° 7′ W
Höhe 21 m (0–33 m)
Fläche 18,32 km²
Einwohner 1.962 (1. Jan. 2008)
Bevölkerungsdichte 107 Einw./km²
Postleitzahl 56340
INSEE-Code
Website http://www.plouharnel.fr

Plouharnel ist eine französische Gemeinde in der Bretagne. Sie gehört zum Département Morbihan. Sie liegt im Norden der Bucht von Quiberon, drei Kilometer von Carnac entfernt. Vannes, der Sitz der Präfektur, liegt knappe 40 km östlich. Bei Plouharnel befindet sich das größte Dünengebiet Frankreichs.

Auf dem Gebiet der Gemeinde gibt es, wie fast überall in der Bretagne, zahlreiche Menhire, Dolmen und andere Zeugnisse aus dem Neolithikum.

Bevölkerung

Bevölkerungsentwicklung
Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008
Einwohner 1478 1487 1492 1525 1653 1699 1962

Weblinks

 Commons: Plouharnel – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Dolmen von Crucuno

Wikimedia Foundation.