Portnancon


Portnancon

Das Souterrain von Portnancon (auch An Leabaidh-fholaich' – der versteckte Platz 1874 – oder An Tigh Fo Thalaidh – das Haus unter der Erde 1908 – genannt) liegt am Loch Eriboll in der Nähe von Durness in der schottischen Grafschaft Sutherland in den Highlands.

Der niedrige, 0,8 m breite Eingang des gut erhaltenen Souterrain ist durch zwei Steinhügel auf der Ostseite der Straße gekennzeichnet. Er war durch eine 1,06 m lange und 0,75 m hohe Platte verschlossen, die jetzt daneben liegt. Ein steiler schlüpfriger Zugang aus 12 Stufen führt in einen niedrigen 3,0 m langen Gang, der sich erweiternd nach links biegt, um in einer feuchten Kammer zu enden. Die 8,2 m lange und zwischen 1,3 und 1,65 m hohe Anlage war mit Erde und Steinen verfüllt. Die konvexen Bruchsteinwände waren auf halber Höhe etwa 1,5 m breit. In der Nordostecke der Kammer wurde im Boden eine 60 cm große Vertiefung von 1,2 m Durchmesser gefunden.

Portnancon wurde Anfang der 1930er Jahre von R. Buxton ausgegraben, der dann erfolglos ein Rohr legte, um das Wasser abzuleiten. Bei der Grabung wurden außer Knochenfragmente, die jedoch zu klein für die Identifizierung waren, nur ein spiralförmiger Fingerring und ein kugelförmiger Bronzegegenstand mit Schlagmarken gefunden. Über dem Souterrain liegt ein kleiner Hügel, der vermutlich die Überreste einer Hütte enthält, die jedoch nicht untersucht wurde.

Literatur

  • R. Buxton: Earth-house at Portnancon, Sutherland 1935
  • J. Close-Brooks: Exploring Scotland's heritage: the Highlands, Edinburgh 1986. Held at RCAHMS: A.1.4.HER

Siehe auch

Weblinks

58.511312-4.699791

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Loch Eriboll — (Scottish Gaelic: Loch Euraboil ) is a 16km long sea loch on the North Coast of Scotland, which has been used for centuries as a deep water anchorage as it is safe from the often stormy seas of Cape Wrath and the Pentland Firth. It is named for… …   Wikipedia

  • Loch Eriboll — Países  Reino Unido Región …   Wikipedia Español

  • Loch Eriboll — Le loch Eriboll Administration Pays …   Wikipédia en Français

  • Durness — gälisch Diùirnis Koordinaten 58° 34′ N, 4° 45′ W …   Deutsch Wikipedia

  • Loch Eriboll — Loch Eriboll …   Deutsch Wikipedia