Proto


Proto
Proto
Proto.png
Proto unter Microsoft Windows Vista
Basisdaten
Maintainer Mieszko "miechu" Lassota
Aktuelle Version 0.6.9.6
(30. Januar 2011)
Betriebssystem Microsoft Windows (.NET)
Programmier­sprache C#
Kategorie Dateimanager
Lizenz Freeware
Deutschsprachig Nein
http://miechu.pl/proto/

Proto ist ein minimalistischer Dateimanager für .NET. Er wird seit 2007 von Mieszko Lassota entwickelt.

Inhaltsverzeichnis

Merkmale

Im Gegensatz zu so genannten orthodoxen Dateimanagern wie dem Norton Commander basiert die Bedienung von Proto auf den Ideen, die Jef Raskin in seinem Buch "The Humane Interface"[1] beschrieben hat.[2] Sie erfolgt vollständig über die Tastatur.

Standardmäßig zeigt Proto alle Dateien des aktuellen Verzeichnisses an. Über den blinkenden Cursor am unteren Bildschirmrand, der auch als Adresszeile dient (so wechselt Proto nach der Eingabe eines Pfades mit abschließendem \ automatisch in diesen) kann die aktuelle Anzeige eingeschränkt werden: Die Eingabe des Buchstaben P zum Beispiel blendet alle Dateien und Verzeichnisse aus, die kein P enthalten.

Funktionen

Neben den üblichen Dateioperationen wie Navigieren, Kopieren und Löschen stehen auch weitere Funktionen zur Verfügung; so kann Proto beliebig viele Ordnerfavoriten verwalten und bietet neben einem auf Scintilla basierenden Texteditor auch einen Taschenrechner und einen Editor für die Registrierungsdatenbank an. Zudem ist das Umbenennen von Dateien mittels regulärer Ausdrücke möglich.

Portierung auf andere Systeme

Eine Portierung von .NET auf Mono ist für die Version 1.0 geplant. Damit soll Proto auch nativ unter Linux und Mac OS X lauffähig werden.

Einzelnachweise

  1. Jef Raskin: The Humane Interface, Addison-Wesley, 2000, ISBN 0-201-37937-6 (dt.: Das intelligente Interface, ISBN 3-8273-1796-7)
  2. gemäß Proto-Website, abgerufen am 28. März 2010.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • proto — proto …   Dictionnaire des rimes

  • Proto — may refer to:Linguistics* Proto language, language that is the common ancestor of a set of related languagesFiction* Proto, one of the Nereids in Greek mythology * Proto (Ghost in the Shell), fictional character in Masamune Shirow s Ghost in the… …   Wikipedia

  • Proto 2 — is the name of the $55 million initiative of the Defense Advanced Research Projects Agency, or DARPA, to create a thought controlled prosthetic arm. Its predecessor was called Proto 1 and was capable of reasonably complicated movements like… …   Wikipedia

  • proto — Element de compunere care înseamnă primul , întâiul şi care serveşte la formarea unor substantive. – Din ngr. protos, fr. proto . Trimis de ana zecheru, 19.04.2004. Sursa: DEX 98  PROTO Element prim de compunere savantă cu semnificaţia: 1.… …   Dicționar Român

  • proto- — [prōt′ō, prōt′ə] [Gr prōto < prōtos, first < IE * pṛto < base * pro , early, ahead > L pro , Gr pro ] combining form 1. first in time, original, primitive [protoplast] 2. first in importance, principal, chief [protonotary] 3. [P ]… …   English World dictionary

  • proto- — pref. Elemento que significa primeiro.   • Nota: É seguido de hífen quando o segundo elemento começa por vogal, h, r ou s (ex.: proto árico, proto história, proto revolucionário, proto sulfureto) …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • Proto® — /prōˈtō/ (S Afr) noun The name of a type of breathing apparatus used in mine rescues Proto team or proto team noun A team of people trained to deal with underground rescues, etc …   Useful english dictionary

  • proto- — Prefijo que significa primero. Medical Dictionary. 2011 …   Diccionario médico

  • proto- — [dal gr. prō̂tos primo , in composizione prōto ]. 1. Primo elemento di molte parole composte, che significa primo in ordine di tempo o di spazio (protocanonico, protomartire ), o in ordine d importanza (protomedico, protonotaro ). 2. Sign. partic …   Enciclopedia Italiana

  • proto- — [prəutəu, tə US proutou, tə] prefix [: Late Latin; Origin: Greek, from protos first ] technical existing or coming before other things of the same type ▪ a proto fascist group ▪ a prototype …   Dictionary of contemporary English