Provinz Koshi


Provinz Koshi
Provinz Koshi in den Grenzen ihrer späteren Nachfolgeprovinzen

Koshi (jap. 越国, Koshi no kuni) war eine japanische Provinz auf dem Gebiet der heutigen Region Hokuriku.

Ende des 7. Jahrhunderts wurde sie in drei getrennte Provinzen aufgeteilt: Echizen (越前国, wörtlich: „Vorder-Koshi“), Etchū (越中国, wörtlich: „Mittel-Koshi“) und Echigo (越後国, wörtlich: „Hinter-Koshi“).

Koshi wird auch bei der im Nihon Shoki beschriebenen mythologischen Geburt der japanischen Inseln (国産み, Kuniumi) erwähnt, wo sie als „Insel Koshi“ (越洲, Koshi no shima) eines der Kinder von Izanagi und Izanami ist.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Provinz Ecchu — Karte der japanischen Provinzen, Etchū rot markiert Die Provinz Etchū (jap. 越中国, Etchū no kuni) war eine der historischen Provinzen Japans im Zentral Honshu am Japanischen Meer. Sie grenzte an die Provinzen Echigo, Shinano …   Deutsch Wikipedia

  • Provinz Ecchū — Karte der japanischen Provinzen, Etchū rot markiert Die Provinz Etchū (jap. 越中国, Etchū no kuni) war eine der historischen Provinzen Japans im Zentral Honshu am Japanischen Meer. Sie grenzte an die Provinzen Echigo, Shinano …   Deutsch Wikipedia

  • Provinz Etchu — Karte der japanischen Provinzen, Etchū rot markiert Die Provinz Etchū (jap. 越中国, Etchū no kuni) war eine der historischen Provinzen Japans im Zentral Honshu am Japanischen Meer. Sie grenzte an die Provinzen Echigo, Shinano …   Deutsch Wikipedia

  • Provinz Echizen — Karte der japanischen Provinzen, Echizen rot markiert Die Provinz Echizen (jap. 越前国, Echizen no kuni) war eine der historischen Provinzen Japans im heutigen Norden der Präfektur Fukui. Die Provinz entstand zwischen 689 und 692 durch die im Taihō… …   Deutsch Wikipedia

  • Provinz Etchū — Karte der japanischen Provinzen, Etchū rot markiert Die Provinz Etchū (jap. 越中国, Etchū no kuni) war eine der historischen Provinzen Japans im Zentral Honshu am Japanischen Meer. Sie grenzte an die Provinzen Echigo, Shinano …   Deutsch Wikipedia

  • Provinz Echigo — Karte der japanischen Provinzen, Echigo ist rot markiert Echigo (jap. 越後国, Echigo no kuni) war eine der historischen Provinzen Japans im nördliche Zentraljapan, am Japanischen Meer. Sie grenzte an die Provinzen Uzen, Iwashiro, Koz …   Deutsch Wikipedia

  • Provinz Bicchu — Provinz Bitchū (heute: westlicher Teil der Präfektur Okayama) Die Provinz Bitchū (jap. 備中国, Bitchū no kuni) war eine der historischen Provinzen Japans an der zur Seto Inlandsee gewandten Westseite der Insel Honshū. Sie ist der heutige westliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Provinz Bicchū — Provinz Bitchū (heute: westlicher Teil der Präfektur Okayama) Die Provinz Bitchū (jap. 備中国, Bitchū no kuni) war eine der historischen Provinzen Japans an der zur Seto Inlandsee gewandten Westseite der Insel Honshū. Sie ist der heutige westliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Provinz Bitchu — Provinz Bitchū (heute: westlicher Teil der Präfektur Okayama) Die Provinz Bitchū (jap. 備中国, Bitchū no kuni) war eine der historischen Provinzen Japans an der zur Seto Inlandsee gewandten Westseite der Insel Honshū. Sie ist der heutige westliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Provinz Ideha — Provinz Dewa (rot) mit der späteren Provinz Ugo im Norden und der späteren Provinz Uzen im Süden Dewa (jap. 出羽国, Dewa no kuni), auch bekannt als Ushū (羽州), ist eine der historischen Provinzen Japans. Heute liegen auf dem Gebiet die …   Deutsch Wikipedia