Rudolf Frank

Rudolf Frank

Rudolf Frank (* 30. März 1863 in Landskron (Lanškroun/Mähren); † 11. Mai 1926 in Berlin) war ein deutscher Chemiker und Industrieller.

Leben

Frank studierte Chemie und Naturwissenschaften in Wien und Bern, hier wurde er auch 1885 mit der forensischen Dissertation Beiträge zur Anwendung der Dialyse in gerichtlich-chemischen Untersuchungen zum Dr.phil. promoviert. Ab 1886 war er in einer Reihe industrieller Werke tätig und 1911 übernahm er die Leitung des Verein Chemischer Fabriken in Mannheim. Während des Ersten Weltkrieges wirkte er im Aufsichtsrat der "Kriegschemikalien-Aktiengesellschaft" und erfand das Frankpulver, das von der Militärverwaltung in großen Mengen angefordert wurde. Als geschäftsführender Vorsitzender des "Vereins zur Wahrung der Interessen der Chemischen Industrie Deutschlands", als Mitglied des Reichswirtschaftsrates, als Präsidialmitglied des Reichsverbandes der Deutschen Industrie, als Vorsitzender des Arbeitgeberverbandes der chemischen Industrie sowie in mannigfachen ähnlichen Positionen zeigte er sein lebhaftes Interesse an Berufs- und Wirtschaftsfragen.

Er wurde als Dr.Ing. e.h. gewürdigt und trug den Titel Kommerzienrat.

Seine letzte Ruhestätte befindet sich auf dem Südwestkirchhof Stahnsdorf.

Literatur

  • Rudolf Frank [Nachruf]. In: Berichte der Deutschen Chemischen Gesellschaft Jg. 59 (1926), Abt. A, Nr. 7, S. 71
  • Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950, Wien 1957, S. 345

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Frank (Familienname) — Frank ist der Familienname folgender Personen: Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Rudolf Freiherr von Roman — Pour les articles homonymes, voir Roman. Rudolf Freiherr von Roman Naissance 19 novembre 1893 Bayreuth, Bavière Décès 18 février 1970 (à 76 ans) Schernau (Dettelbach) …   Wikipédia en Français

  • Rudolf Schmidt — Pour les articles homonymes, voir Schmidt. Rudolf Schmidt …   Wikipédia en Français

  • Rudolf von Bünau — Pour les articles homonymes, voir Bünau. Rudolf von Bünau Naissance 19 août 1890 Stuttgart Décès 14 janvier 1962 (à 71 ans) Kirchheim unter Teck Origine …   Wikipédia en Français

  • Frank Steinmeier — Frank Walter Steinmeier (2008) Dr. jur. Frank Walter Steinmeier (* 5. Januar 1956 in Detmold) ist ein deutscher Politiker (SPD) und seit 2005 Bundesminister des Auswärtigen im Kabinett Merkel sowie seit 2007 auch Vizekanzler der …   Deutsch Wikipedia

  • Frank Walter Steinmeier — (2008) Dr. jur. Frank Walter Steinmeier (* 5. Januar 1956 in Detmold) ist ein deutscher Politiker (SPD) und seit 2005 Bundesminister des Auswärtigen im Kabinett Merkel sowie seit 2007 auch Vizekanzler der …   Deutsch Wikipedia

  • Rudolf Hess — Rudolf Heß (1945) Rudolf Walter Richard Heß [hɛs] (* 26. April 1894 in Alexandria, Ägypten; † 17. August 1987 durch Suizid im Kriegsverbrechergefängnis Spandau, Berlin) war …   Deutsch Wikipedia

  • Rudolf Schindler — Saltar a navegación, búsqueda Rudolf Schindler Información personal Nombre Rudolf Michael Schindler Nacimiento 10 de septiembre de …   Wikipedia Español

  • Rudolf Heß — Rudolf Heß, 1933 Rudolf Walter Richard Heß [hɛs] (* 26. April 1894 in Alexandria, Ägypten; † 17. August 1987 in Berlin) war ein nationalsozialis …   Deutsch Wikipedia

  • Frank Egharevba —  Frank Egharevba Spielerinformationen Geburtstag 15. Dezember 1985 Geburtsort Benin City, Nigeria Größe 183 cm Position Stürmer …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»