Run Batted In


Run Batted In

Run Batted In (abgekürzt RBI) ist ein Statistikwert im Baseball. Ein RBI wird einem Batter (dt. Schlagmann) angerechnet, wenn durch seine Aktion ein Base Runner (dt. Läufer) das Home Plate erreicht und damit einen Punkt (Run) erzielt.

Inhaltsverzeichnis

Genaue Definition

Gemäß Regel 10.04 des Baseball-Regelbuchs wird dem Schlagmann ein RBI angerechnet, wenn ein Run unter den folgenden Bedingungen erzielt wird:

  • Der Schlagmann erzielt einen Base Hit durch den ein Läufer das Home Plate erreichen kann.
  • Der Schlagmann wird ausgemacht und während des Spielzuges erreicht ein Läufer das Home Plate.
  • Der Schlagmann erreicht durch eine Fielder's Choice das erste Base und während des Spielzuges erreicht ein Läufer das Home Plate.
  • Der Schlagmann erreicht bei weniger als zwei Aus das erste Base durch einen Fehler der Defensive (Error) und der Offizielle Scorer ist der Meinung, dass der Run auch bei fehlerfreiem Spiel erzielt worden wäre.
  • Der Schlagmann erreicht das erste Base durch ein Base-on-Balls, Hit-by-Pitch, Catcher's Interference oder Obstruction während alle Bases besetzt sind.

Kein RBI wird vergeben:

  • Wenn ein Run nur aufgrund eines Errors erzielt wird.
  • Wenn der Schlagmann in ein Force Double Play oder Reverse Force Double Play schlägt.
  • Wenn ein Force Double Play nur dadurch verhindert wird, dass ein gut geworfener Ball, der das Double Play komplettieren würde, am ersten Base fallen gelassen wird.

Kritik

RBI sind eine traditionell für sehr wichtig angesehene Statistik, was sich schon dadurch zeigt, dass sie eines der drei entscheidenden Kriterien für die Triple Crown sind. Zudem werden die insgesamt erzielten RBI einer Spielerkarriere gerne als Entscheidungsmerkmal genutzt, ob ein Spieler in die Hall of Fame gelangt.

Kritiker – insbesondere aus dem Feld der Sabermetrics – behaupten aber, dass die Zahl der RBI eher über die Qualität der Mannschaftsaufstellung Aufschluss geben als über die individuelle Leistung eines Spielers. Das wird damit begründet, dass ein Spieler nur dann einen RBI angerechnet bekommen kann, wenn ein oder mehrere Spieler vor ihm bereits die Bases erreicht haben (einzige Ausnahme stellt hier ein Solo Homerun dar, bei dem der Schlagmann nur einen RBI für sich selbst erzielt)[1][2] . Daraus wird gefolgert, dass Teams mit einer starken Offensiv-Aufstellung grundsätzlich mehr Spieler mit hohen RBI-Werten produzieren, als es bei offensiv schwächeren Teams der Fall ist.[3]

Literatur

  • Christian Posny, Sven Müncheberg: Regelheft Baseball – Revidiert 2007. Deutscher Baseball und Softball Verband e. V. (Hrsg.). 6. überarb. Auflage. Meyer & Meyer, Aachen 2008, ISBN 978-3-89899-365-4.
  • Sven Müncheberg: Handbuch der Statistikerstellung, Deutscher Baseball- und Softball-Verband, Mainz

Weblinks

Einzelnachweise

  1. David Grabiner: The Sabermetric Manifesto. Abgerufen am 2. September 2009.
  2. Michael D. Lewis: Moneyball: The Art of Winning an Unfair Game. New York: W. W. Norton 2003, ISBN 0-393-05765-8
  3. Revisiting the Myth of the RBI Guy, Part One. Driveline Mechanics (18. Mai 2009). Abgerufen am 2. September 2009.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Run batted in — or RBI is a statistic used in baseball, softball and dartball to credit a batter when the outcome of his at bat results in a run being scored, except in certain situations such as when an error is made on the play. The first team to track RBI was …   Wikipedia

  • run batted in — noun a run that is the result of the batter s performance (Freq. 1) he had more than 100 rbi last season • Syn: ↑rbi • Hypernyms: ↑run, ↑tally * * * Baseball. a runner advanced to home for a score by a particular player at bat, as when he or she… …   Useful english dictionary

  • run batted in — noun A run that a given player has caused to be scored by a hit, walk or sacrifice. Syn: RBI …   Wiktionary

  • run batted in — Baseball. a runner advanced to home for a score by a particular player at bat, as when he or she gets a hit or a walk with the bases loaded: a category important in individual offensive statistics. Abbr.: R.B.I. * * * …   Universalium

  • Run (Baseball) — Näheres zu den Regeln und verwendeten Begriffen in den Hauptartikeln Baseball und Baseballregeln. Ein Run ist ein Punktegewinn einer Mannschaft im Baseball und Softball. Wie beim Tor im Fußball ist er das wichtigste Scoringelement. Obwohl… …   Deutsch Wikipedia

  • Run (baseball) — In baseball, a run is scored when a player advances safely around first, second and third base and returns safely to home plate, touching the bases in that order, before three outs are recorded. A player may score by hitting a home run or by any… …   Wikipedia

  • run out — verb Date: 14th century intransitive verb 1. a. to come to an end ; expire < time ran out > b. to become exhausted or used up < the gasoline ran out > 2. to jut out transitive verb …   New Collegiate Dictionary

  • Home run — In baseball, a home run (abbreviated HR) is scored when the ball is hit in such a way that the batter is able to circle all the bases, ending at home plate and scoring runs for himself and each runner who was already on base, with no errors by… …   Wikipedia

  • List of home run calls in baseball — The home run is considered by many baseball fans to be one of the most dramatic plays in the sport. The typical home run s trajectory carries it in the air for a few seconds, and there is often some question as to whether or not the batted ball… …   Wikipedia

  • Home Run Derby (TV series) — Home Run Derby was a 1959 television show held at Wrigley Field in Los Angeles pitting the top sluggers of Major League Baseball against each other in 9 inning home run contests. The show was produced and hosted by actor and Hollywood Stars… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.