Sam V. Stewart


Sam V. Stewart
Sam V. Stewart

Samuel Vernon „Sam“ Stewart (* 2. August 1872 im Monroe County, Ohio; † 15. September 1939 in Helena, Montana) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1913 bis 1921 der sechste Gouverneur des Bundesstaates Montana.

Frühe Jahre

Sam Stewart besuchte zunächst das Kansas Normal College und das Kansas State Normal College in Emporia. Anschließend studierte er an der University of Kansas Jura. Im Jahr 1898 legte er das juristische Examen ab. Danach zog Stewart nach Virginia City in Montana und wurde dort Anwalt der Gemeinde. Zwischen 1904 und 1908 war er Staatsanwalt im Madison County. Im Jahr 1910 wurde er für zwei Jahre Vorsitzender der Demokraten auf Staatsebene. 1912 wurde er von seiner Partei als Kandidat für die im November anstehende Gouverneurswahl nominiert.

Gouverneur von Montana

Nach seinem Wahlsieg über den Republikaner Harry L. Wilson konnte Stewart sein neues Amt am 6. Januar 1913 antreten. Nach einer Wiederwahl im Jahr 1916 übte er es bis zum 2. Januar 1921 aus. In seiner Regierungszeit wurde eine Autobahnkommission (Highway Commission) gegründet. Der Montana Supreme Court wurde um zwei Richterstellen erweitert. Angesichts des amerikanischen Eintritts in den Ersten Weltkrieg wurde ein Gesetz gegen Aufruhr erlassen und ein Verteidigungsrat etabliert. Wie in den anderen Bundesstaaten musste auch der Gouverneur von Montana für die Umstellung der Industrieproduktion auf den Rüstungsbedarf und die Musterung der Soldaten sorgen. Nach dem Krieg musste dann die Industrieproduktion wieder auf den zivilen Bedarf zurückgefahren werden.

Nach dem Ende seiner Amtszeit zog sich Stewart vorübergehend aus der Politik zurück. Im Jahr 1930 kehrte er dann als Abgeordneter im Repräsentantenhaus von Montana für eine Legislaturperiode auf die politische Bühne zurück. Seit 1932 bis zu seinem Tod im Jahr 1939 war Sam Stewart Richter am Obersten Gerichtshof von Montana. Er war mit Stella Baker verheiratet, mit der er drei Kinder hatte.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sam V. Stewart — Samuel V. Stewart (born August 2, 1872, Monroe County, Ohio; died September 15, 1939) was an attorney, former Montana Supreme Court Justice and former Governor of Montana.Stewart attended Kansas State Normal School, and earned a law degree from… …   Wikipedia

  • Stewart (Familienname) — Stewart ist ein Familienname. Für den Clan, siehe Stewart (Clan). Für weitere Varianten siehe Stuart (Name) und Steward. Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S …   Deutsch Wikipedia

  • Stewart, Ellen — born с 1920, Alexandria, La., U.S. U.S. theatre director. In the 1950s she moved to New York City to become a fashion designer. In 1961 she founded Café La Mama, an experimental theatre specializing in total integration of music, dance, and drama …   Universalium

  • Stewart, Ellen — (n. 1920, Alexandria, La., EE.UU.). Directora de teatro estadounidense. En la década de 1950 se mudó a Nueva York donde trabajó como diseñadora de modas. En 1961 fundó el Café La Mama, un teatro experimental que se especializó en espectáculos que …   Enciclopedia Universal

  • Sam Stewart — Samuel Vernon Stewart (* 2. August 1872 im Monroe County, Ohio; † 15. September 1939 in Helena, Montana) war ein US amerikanischer Politiker und von 1913 bis 1921 der 6. Gouverneur von Mo …   Deutsch Wikipedia

  • Stewart: Blondes have more Fun —   Rod Stewart wurde am 10. Januar 1945 in London geboren. 1999 blickte er auf eine 35 jährige Karriere zurück, die ihn von der tristen Arbeitersiedlung Highgate in die VIP Lounges des internationalen Jetset geführt hat. Der Multimillionär… …   Universal-Lexikon

  • Sam Neill — Neill at the 2008 Toronto International Film Festival Born Nigel John Dermot Neill 14 September 1947 (1947 09 14) (age 64) …   Wikipedia

  • Stewart Brand — (born December 14, 1938 in Rockford, Illinois) is an author, editor, and creator of The Whole Earth Catalog and CoEvolution Quarterly . Brand is best known for the Whole Earth Catalog (a compendium of tools, texts and information). The Catalog… …   Wikipedia

  • Sam Cooke — Saltar a navegación, búsqueda Sam Cooke Información personal Nombre real Samuel L. Cook Nacimiento 22 de enero de 1931, Clarksdale, Misisipi …   Wikipedia Español

  • Sam Newfield — (December 6, 1889 November 10, 1964) also known as Sherman Scott or Peter Stewart , was an American B movie director, with over two hundred and fifty films to his credit. Because of this massive output, sometimes releasing nearly twenty movies in …   Wikipedia