Samuel Roberts


Samuel Roberts

Samuel Roberts (* 15. Dezember 1827 in Horncastle in Lincolnshire; † 18. September 1913 in London) war ein britischer Mathematiker.

Roberts studierte ab 1845 Mathematik an der Universität London, wo er 1847 seinen Bachelor Abschluss in Mathematik machte und 1849 seinen Master-Abschluss in Mathematik und Physik, als Erster seines Jahrgangs. Danach studierte er Jura und wurde 1853 Anwalt, betrieb aber weiter Mathematik (wie der ebenfalls hauptberuflich als Anwalt tätige Arthur Cayley), zunächst nur nebenbei. Er gab nach einigen Jahren seinen Anwaltsberuf auf, um sich ganz der Mathematik zu widmen, hatte aber nie eine feste Lehrposition. Veröffentlicht hatte er schon seit 1848. In der 1865 gegründeten London Mathematical Society (LMS) teil war er von Anfang an aktiv. 1866 bis 1892 war er im Rat der LMS, 1872 bis 1880 deren Schatzmeister und 1880 bis 1882 deren Präsident. 1896 erhielt er die De-Morgan-Medaille der LMS. 1878 wurde er Fellow der Royal Society.

Roberts veröffentlichte in vielen Gebieten der Mathematik, unter anderem Geometrie, Interpolationstheorie, Zahlentheorie (diophantische Gleichungen).

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Samuel Roberts — is the name of:*Sam Roberts, Canadian singer songwriter. *Sam Roberts (journalist), author of The Brother: The Untold Story of the Rosenberg Case *Sam Bo Roberts, disk jockey for KZPS. *Samuel Roberts, 1st Baronet, British Conservative Member of… …   Wikipedia

  • Samuel Roberts (writer) — political and economical writer.In 1843, Roberts founded a Welsh language journal, Y Cronicl , in which he campaigned for radical causes. In 1857, he travelled to Tennessee in the hope of setting up a Welsh colony there. After ten years, he gave… …   Wikipedia

  • Sir Samuel Roberts, 1st Baronet — Samuel Roberts (30 April 1852 19 June 1926) was a British politician and businessman.A descendent of the Samuel Roberts who built Queen s Tower in Norfolk Park, Roberts grew up in the building and attended Repton School, Trinity College,… …   Wikipedia

  • Sir Samuel Roberts, 2nd Baronet — Samuel Roberts (2 September 1882 13 December 1955) was a British politician.Son of the Sheffield Ecclesall MP Samuel Roberts, Roberts grew up at Queen s Tower in Norfolk Park, Sheffield. He attended Harrow School and Trinity College, Cambridge… …   Wikipedia

  • Roberts — ist ein Familienname. Bedeutung Der patronymisch gebildeter Familienname hat die Bedeutung Roberts Sohn oder auch Roberts Diener . Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P …   Deutsch Wikipedia

  • Roberts Baronets — There have been nine Baronetcies created for persons with the surname Roberts, three in the Baronetage of England and six in the Baronetage of the United Kingdom.The Roberts Baronetcy, of Glassenbury in the County of Kent, was created in the… …   Wikipedia

  • Samuel B. Roberts — Samuel Booker Roberts, Jr. (12 May 1921 ndash; 27 September 1942) was a U.S. Navy coxswain who was killed in the Battle of Guadalcanal, and became the namesake of three U.S. Navy warships. Roberts was born in San Francisco, California, on May 12 …   Wikipedia

  • Samuel B. Roberts — Samuel Booker Roberts jr. (* 12. Mai 1921 in San Francisco; † 27. September 1942 in der Schlacht um Guadalcanal) war ein US amerikanischer Steuermann der US Marine. Roberts ging 1939 zur US Marinereserve und wurde 1940 in den aktiven Dienst… …   Deutsch Wikipedia

  • Samuel Alito — Mandats Juge de la Cour suprême des États Unis Actuellement en fonction …   Wikipédia en Français

  • Samuel A. Alito, Jr. — Samuel A. Alito, Jr. (2006) Samuel Anthony Alito Jr. (* 1. April 1950 in Trenton, New Jersey) ist ein amerikanischer Jurist und seit dem 31. Januar 2006 Richter am Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten (Supreme Court). Alito wurde von …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.