Severianus (Statthalter)


Severianus (Statthalter)

(Marcius?) Severianus war ein römischer Politiker Mitte des 3. Jahrhunderts n. Chr.

Severianus war der Vater oder Bruder der Marcia Otacilia Severa, die mit Kaiser Philippus Arabs verheiratet war. Der Beiname Severus scheint in der Familie der Marcii Otacilii üblich gewesen zu sein, denn sowohl die Kaiserin als auch ihr Sohn Philippus II. trugen ihn. Es ist wohl anzunehmen, dass die Familie diesen Beinamen unter den Severern annahm.

Severianus wurde wohl zu Beginn der Herrschaft des Philippus Arabs, wie der Bericht des Zosimos nahelegt, als Statthalter Makedoniens und beider Mösien in eine provinzübergeordnete militärische Funktion eingesetzt. Zosimos selbst stellt die Ernennung in Zusammenhang mit der Einsetzung des Bruders des Kaisers, Gaius Iulius Priscus, im Osten, der ebenfalls eine provinzialübergreifende Stellung innehatte. Unsicher ist, ob Severianus seine Funktion als Senator oder – wie Priscus – als Ritter ausübte. Es wird erwogen, ob Severianus identisch sein könnte mit dem namentlich nicht genannten Konsular einer Inschrift aus Naissus aus dem Jahr 245 (AE 1957, 00135). Falls dies zutreffen würde, hätte Severianus tatsächlich senatorischen Rang gehabt.

Quellen

  • Zosimos, Neue Geschichte 1,19,2.

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Severianus — ist der Name von Flavius Severianus († 313), Sohn des römischen Kaisers Flavius Severus (Marcius?) Severianus, römischer Statthalter in Makedonien und Mösien im 3. Jahrhundert, siehe Severianus (Statthalter) Severianus Gabalensis (4./5.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Statthalter von Dakien — Als Dakien bzw. Provinz Dacia wurde in der Antike ein Gebiet bezeichnet, das ungefähr dem heutigen Rumänien entspricht. Seit etwa dem 5. Jahrhundert v. Chr. von thrakischen Völkern wie Daker und Geten besiedelt, wurde es zur Zeit des Dakerkönigs… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Statthalter von Niedermösien — Liste der Legaten der Provinz Moesia inferior. Jahr(e) Name ca. 86 89 (?) M. Cornelius Nigrinus Curiatius Maternus ca. 92 Sex. Octavius Fronto ca. 97 Iulius Marinus ca. 99 Q. Pomponius Rufus 100/101 101/102 M . Laberius Maximus ca. 10 …   Deutsch Wikipedia

  • Legio VIIII Hispana — Die Legio VIIII Hispana (auch Legio IX Hispana, Legio VIIII Hispaniensis ) war eine Legion der römischen Armee, die von der Mitte des 1. Jahrhunderts v. Chr. bis zur Mitte des 2. Jahrhunderts n. Chr. existierte. Sie zählt zu den ältesten Legionen …   Deutsch Wikipedia

  • Marcus Iulius Philippus — (* um 204 in Shahba; † 249 bei Verona), auch bekannt als Philippus Arabs, Philipp der Araber oder als Philippus I., war von 244 bis zu seinem Tod römischer Kaiser. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Aufstieg zum Kaiser 1.2 Die Tausendjahrfeier …   Deutsch Wikipedia

  • Marcus Julius Philippus — Marcus Iulius Philippus (* um 204 in Shahba; † 249 bei Verona), auch bekannt als Philippus Arabs, Philipp der Araber oder als Philippus I., war von 244 bis zu seinem Tod römischer Kaiser. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Aufstieg zum Kaiser 1.2 Die …   Deutsch Wikipedia

  • Philipp der Araber — Marcus Iulius Philippus (* um 204 in Shahba; † 249 bei Verona), auch bekannt als Philippus Arabs, Philipp der Araber oder als Philippus I., war von 244 bis zu seinem Tod römischer Kaiser. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Aufstieg zum Kaiser 1.2 Die …   Deutsch Wikipedia

  • Philippus Arabs — Büste des Philippus Arabs Marcus Iulius Philippus (* um 204 in Shahba; † 249 bei Verona), bekannt als Philippus Arabs ( Philipp der Araber ), selten als Philippus I., war von 244 bis zu seinem Tod römischer Kaiser …   Deutsch Wikipedia

  • Philippus I. — Marcus Iulius Philippus (* um 204 in Shahba; † 249 bei Verona), auch bekannt als Philippus Arabs, Philipp der Araber oder als Philippus I., war von 244 bis zu seinem Tod römischer Kaiser. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Aufstieg zum Kaiser 1.2 Die …   Deutsch Wikipedia

  • Philippus I. Arabs — Marcus Iulius Philippus (* um 204 in Shahba; † 249 bei Verona), auch bekannt als Philippus Arabs, Philipp der Araber oder als Philippus I., war von 244 bis zu seinem Tod römischer Kaiser. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Aufstieg zum Kaiser 1.2 Die …   Deutsch Wikipedia