Christian Backs


Christian Backs

Christian Backs (* 26. August 1962) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Christian Backs spielte in der DDR-Oberliga für den BFC Dynamo. Nach seiner erfolgreichen Jugendzeit beim BFC debütierte er 1981 als 18-Jähriger in der Oberliga. Bis 1988 gewann er achtmal in Folge die DDR-Meisterschaft sowie 1988 und 1989 den FDGB-Pokal. Für die Berliner bestritt der Mittelfeldspieler insgesamt 192 Oberligaspiele, in denen er 32 Tore erzielte. Außerdem war er in 19 Europapokalspielen für den BFC am Ball.

Seine Karriere in der Nationalmannschaft der DDR verlief nicht ganz so erfolgreich. Sein Debüt gab er am 26. Juli 1983 in Leipzig beim 1:3 gegen die UdSSR, doch schon 1985 trat er aus der Nationalelf zurück. Hauptgrund dafür war die zu starke körperliche Belastung der zahlreichen Wettbewerbe für den verletzungsanfälligen Spieler. Insgesamt kam er zu 9 Einsätzen im Nationaltrikot der DDR und erzielte im Spiel gegen Mexiko sein einziges Tor. Die größte Enttäuschung seiner Laufbahn musste Backs 1984 wegstecken. Nach der erfolgreichen Qualifikation für die Olympischen Spiele 1984 in Los Angeles, zerstörte der Olympiaboykott der DDR seine Träume von der Teilnahme an den Spielen.

1992 wechselte Backs zu den Reinickendorfer Füchsen und ließ dort, unter anderem in der Regionalliga, bis 1997 seine Karriere ausklingen. Von 2000 bis 2004 war Backs dann Trainer in Reinickendorf, bevor er zur Saison 2004/05 als Trainer wieder zum BFC Dynamo zurück kehrte, von dem er zu Saisonbeginn 2005/06 zum Oberligisten Berliner AK 07 wechselte. Dort wurde er nach wenigen Monaten im November 2005 entlassen und trainiert seitdem wieder die Reinickendorfer Füchse. Für die Spielzeit 2009/10 wurde Backs wieder vom BFC Dynamo verpflichtet, wurde aber vorzeitig durch Heiko Bonan abgelöst.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Christian Backs — Personal information Date of birth 26 August 1962 (1962 08 26) (age 49) Place of birth …   Wikipedia

  • Backs — ist der Familienname folgender Personen: Christian Backs (* 1962), deutscher Fußballspieler Heinrich Ernst Moritz Backs (1853 ), deutscher Reichsgerichtsrat Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit …   Deutsch Wikipedia

  • Christian Califano — Date of birth 16 May 1972 (1972 05 16) (age 39) Place of birth Toulon, France Height 5 ft 10 in (1.78 m) Weight 105kg (16st 5lb) Rugby union career …   Wikipedia

  • Christian Baracat — Full name Christian Baracat Date of birth June 5, 1986 (1986 06 05) (age 25) Height 1.86 m (6 ft 1 in) Weight 103 kg (16 st 3 lb) University University of Mannheim …   Wikipedia

  • Christian Stewart — Full name Jan Christian Stewart Date of birth 17 October 1966(1966 10 17) Place of birth Toronto, Canada Height 183 cm (6 ft 0 in) Weight 93.5 kg (14 st 10 lb) …   Wikipedia

  • Christian Loamanu — Date of birth May 13, 1986 (1986 05 13) (age 25) Place of birth Tonga Height 1.88 m (6 ft 2 in) …   Wikipedia

  • Christian Democratic Party (Chile) — Christian Democrat Party of Chile Partido Demócrata Cristiano de Chile Leader Ignacio Walker …   Wikipedia

  • Christian Okoye — Okoye in Iraq, 2006 Position(s) Running back Jersey #(s) 35 Born …   Wikipedia

  • Christian Hug — Full name Christian Hug Date of birth March 24, 1982 (1982 03 24) (age 29) Place of birth Heidelberg, Germany Height 1.94 m (6 ft 4 1⁄2 in) Wei …   Wikipedia

  • Christian Lealiifano — Christian Leafliifano Full name Christian Leafliifano Date of birth 24 September 1987 (1987 09 24) (age 24) Place of birth Auckland, New Zealand Height 1.80 m (5 ft 11 in) Weight 92&# …   Wikipedia