Siak


Siak
Siak
Der Siak in Pekanbaru

Der Siak in PekanbaruVorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Provinz Riau, Sumatra, Indonesien
Flusssystem Siak

Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSSWEG_fehltVorlage:Infobox Fluss/QUELLE_fehltVorlage:Infobox Fluss/QUELLHÖHE_fehlt

Mündung in einen Nebenarm der Straße von Malakka bei der Insel Padang
1.237685102.166615

1° 14′ 16″ N, 102° 10′ 0″ O1.237685102.166615
Vorlage:Infobox Fluss/MÜNDUNGSHÖHE_fehltVorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehltVorlage:Infobox Fluss/LÄNGE_fehltVorlage:Infobox Fluss/EINZUGSGEBIET_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS_fehlt

Großstädte Pekanbaru

Der Siak (indonesisch Sungai Siak, deutsch „Fluss Siak“) ist ein Fluss in Indonesien im Osten der Insel Sumatra in der Provinz Riau.

Der Siak fließt durch die Provinzhauptstadt Pekanbaru, durch Buatan und Siak Sri Indrapura, um bei der Insel Padang ins Meer bei der Straße von Malakka zu münden.

Früher säumten Torfwälder den Fluss, die für die Anlage von Palmöl-Plantagen abgeholzt wurden. Der Torf wird durch den Regen in den Fluss gespült, dadurch ist das Wasser in der Mündung und den vorgelagerten Küstengewässern übersäuert und enthält zu wenig Sauerstoff. Die regelmäßig auftretenden Fischsterben lassen sich wahrscheinlich darauf zurückführen [1].

Einzelnachweise

  1. Wissenschaft hilft, bedrohte Küstenregionen zu schützen. Presse- und Informationsamt der Bundesregierung, April 2007

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Siak — * Siak Regency *Siak River *Siak Island *Asiagh (असियाग) ( Siak (सियाक)) *Valinak Siak *Eric Low Siak Meng …   Wikipedia

  • siak — siak* {{/stl 13}}{{stl 7}}ZOB. ni tak ni siak {{/stl 7}} …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • Siak — Siak, 1) Fluß auf der Insel Sumatra, entspringt als Mapora auf dem Gebirge, fließt schiffbar in die Straße von Malacca; 2) Reich hier, begreift den mittlern Theil der Ostküste Sumatra s u. bildet unter einem Sultan eine Art Lehnsstaat, zu dem… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Siak — Siak, Fluß auf der Insel Sumatra, entspringt am Ostabhang des Barissangebirges und mündet, 350 km lang, wovon die Hälfte für große einheimische Boote schiffbar ist, in die Straße von Malakka. Das gleichnamige Reich umfaßt den sehr sumpfigen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Siak — Siak, malayisches Fürstenthum auf der Nordküste Sumatras, mit der Hauptstadt S., einem bedeutenden Handelsplatze …   Herders Conversations-Lexikon

  • siak — daw. «nie tak, inaczej» dziś tylko we fraz. pot. Tak czy siak; czy tak, czy siak «tak czy inaczej; w każdym wypadku» ◊ Tak i siak; i tak, i siak «różnie, rozmaicie; i dobrze, i źle; wszelkimi sposobami» ◊ Jeden tak, drugi siak «jeden (mówi, robi …   Słownik języka polskiego

  • SIAK — Die Sicherheitsakademie (.SIAK) ist die Ausbildungs und Forschungseinrichtung für die Bundesbediensteten der Sicherheitsexekutive sowie für die sonstigen Bediensteten des Bundesministeriums für Inneres und des Bundesasylamtes. Rechtliche… …   Deutsch Wikipedia

  • siak — (Czy) tak czy siak; (i) tak i siak; albo tak, albo siak zob. tak 1. Ni tak, ni siak zob. tak 2. Tak czy siak zob. tak 1 …   Słownik frazeologiczny

  • Siak — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Siak peut désigner : le Siak, un cours d eau d Indonésie ; le kabupaten de Siak, un kabupaten d Indonésie ; le sultanat de Siak, un ancien… …   Wikipédia en Français

  • Siak Resort — (Пеканбару,Индонезия) Категория отеля: 1 звездочный отель Адрес: Jl. Meranti Ujung No. 2 …   Каталог отелей