Christian Retzer


Christian Retzer
DeutschlandDeutschland Christian Retzer
Christian Retzer
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 7. Januar 1982
Geburtsort Deggendorf, Deutschland
Größe 187 cm
Gewicht 88 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Stürmer/Verteidiger
Schusshand Links
Spielerkarriere
1999–2002 Deggendorfer EC
2002–2005 Kassel Huskies
2005–2006 Nürnberg Ice Tigers
2006–2010 Straubing Tigers
2010–2011 Landshut Cannibals
seit 2011 Deggendorf Fire

Christian Retzer (* 7. Januar 1982 in Deggendorf) ist ein deutscher Eishockeyspieler, der als Verteidiger und Stürmer eingesetzt wird und seit Sommer 2011 bei Deggendorf Fire aus der Oberliga Süd unter Vertrag steht. Sein Bruder Stephan ist ebenfalls Eishockeyspieler und steht derzeit beim ERC Ingolstadt unter Vertrag.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Im Alter von sechs Jahren setzte Christian Retzer sich erstmals ernsthaft mit dem Eishockeysport auseinander. Sein erstes bedeutsames Spiel absolvierte er mit 16 Jahren bei den Deggendorfer Flames. In seinem Heimatverein baute Retzer seine Fähigkeiten soweit aus, dass es drei Jahre später in die DEL zu den Kassel Huskies wechseln konnte. Mit den Hessen erreichte der Bayer zunächst zweimal die Endrunde, bevor er 2005 mit der Mannschaft sportlich abstieg. Die Huskies bekamen durch den Lizenzentzug des EHC Wolfsburg noch die Chance in der Liga zu verbleiben, doch zu diesem Zeitpunkt hatte Christian Retzer schon einen Vertrag bei den Nürnberg Ice Tigers unterzeichnet. Dort bekam der gelernte Stürmer die Gelegenheit weitere Erfahrungen zu sammeln und wechselte zu Beginn der Saison 2006/07 nach Straubing, beendete diese allerdings als Verteidiger. Die Umstellung vom Stürmer zum Verteidiger gelang dem gebürtigen Deggendorfer so gut, dass er im Team der Straubinger in der Spielzeit 2007/08 dauerhaft auf dieser Position eingesetzt wurde. Nach vier Jahren in Straubing wurde sein Vertrag beim Erstligisten nicht mehr verlängert. Retzer trainierte daraufhin bei der Zweitligamannschaft Landshut Cannibals, wo er schließlich einen Vertrag erhielt und am fünften Spieltag der Saison 2010/11 erstmals für die Dreihelmenstädter spielte.[1] Im Sommer 2011 verließ er die Cannibals und kehrte zu seinem Heimatverein Deggendorf Fire in die Oberliga zurück.

International

Mit den deutschen Juniorennationalmannschaften nahm er an der U18-WM 2000 sowie der U20-Weltmeisterschaft 2002 teil. Bislang stand er zudem einmal für die A-Nationalmannschaft in einem Spiel gegen Slowenien auf dem Eis.

Erfolge und Auszeichnungen

  • Gewinn der Juniorenmeisterschaft
  • Gewinn der U-20 B-Weltmeisterschaft

Karrierestatistik

    Hauptrunde   Play-Offs
Saison Team Liga Sp T A Pkt SM Sp T A Pkt SM
1999/00 Deggendorfer EC OL 50 3 3 6 10
2000/01 Deggendorfer EC JunBL 11 6 8 14 12
2000/01 Deggendorfer EC OL 38 5 5 10 6
2001/02 Deggendorfer EC OL 46 3 15 18 8 4 1 3 4 2
2001/02 Deggendorfer EC JunBL 4 4 3 7 4
2002/03 Kassel Huskies DEL 59 3 3 6 2 7 1 1 2 0
2003/04 Kassel Huskies DEL 52 3 5 8 2
2004/05 Kassel Huskies DEL 34 1 4 5 6 7 0 0 0 0
2005/06 Nürnberg Ice Tigers DEL 54 2 3 5 4 4 0 0 0 0
2006/07 Straubing Tigers DEL 52 2 6 8 26
2007/08 Straubing Tigers DEL 56 2 6 8 20
2008/09 Straubing Tigers DEL 51 1 7 8 16
2009/10 Straubing Tigers DEL 12 0 0 0 0
2010/11 Landshut Cannibals 2.BL 41 0 9 9 2 6 0 0 0 0
Oberliga gesamt 134 11 23 34 24 4 1 3 4 2
2. Bundesliga gesamt 41 0 9 9 2 6 0 0 0 0
DEL gesamt 370 14 34 48 76 18 1 1 2 0

Einzelnachweis

  1. eishockeynews.de: Christian Retzer läuft für die Cannibals auf

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Retzer — ist der Name folgender Personen: Arnold Retzer (* 1952), deutscher Mediziner und Psychotherapeut Christian Retzer (* 1982), deutscher Eishockeyspieler Joseph Friedrich von Retzer (1754–1824), österreichischer Schriftsteller Otto Retzer (* 1945),… …   Deutsch Wikipedia

  • O. W. Retzer — Otto Retzer (* 13. September 1945 in Lölling; auch Otto W. Retzer oder O. W. Retzer; gebürtig Otto Walter Retzer) ist ein österreichisch deutscher Schauspieler und Regisseur für zahlreiche Werke der Lisa Film. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Otto W. Retzer — Otto Retzer (* 13. September 1945 in Lölling; auch Otto W. Retzer oder O. W. Retzer; gebürtig Otto Walter Retzer) ist ein österreichisch deutscher Schauspieler und Regisseur für zahlreiche Werke der Lisa Film. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Stephan Retzer — Deutschland Stephan Retzer Personenbezogene Informationen Geburtsdatum …   Deutsch Wikipedia

  • Kassel Huskies/Saisonübersichten — Dieser Artikel dient der Darstellung von Saisonübersichten der Kassel Huskies, für die im Hauptartikel nur wenig Platz ist. Inhaltsverzeichnis 1 Saisonübersichten 1.1 Statistik der ESG Kassel …   Deutsch Wikipedia

  • Kassel Huskies/Spielerliste und Statistik — Dieser Artikel dient der Darstellung von Spielerlisten und Statistiken der Kassel Huskies, für die im Hauptartikel nur wenig Platz ist. Darunter fallen Saisonstatistiken, Spielerlisten und weitere nennenswerte Informationen über den Verein.… …   Deutsch Wikipedia

  • Spielerliste der Kassel Huskies — Dieser Artikel dient der Darstellung von Spielerlisten und Statistiken der Kassel Huskies, für die im Hauptartikel nur wenig Platz ist. Darunter fallen Saisonstatistiken, Spielerlisten und weitere nennenswerte Informationen über den Verein.… …   Deutsch Wikipedia

  • Statistik der ESG Kassel — Dieser Artikel dient der Darstellung von Spielerlisten und Statistiken der Kassel Huskies, für die im Hauptartikel nur wenig Platz ist. Darunter fallen Saisonstatistiken, Spielerlisten und weitere nennenswerte Informationen über den Verein.… …   Deutsch Wikipedia

  • Statistik der Kassel Huskies — Dieser Artikel dient der Darstellung von Spielerlisten und Statistiken der Kassel Huskies, für die im Hauptartikel nur wenig Platz ist. Darunter fallen Saisonstatistiken, Spielerlisten und weitere nennenswerte Informationen über den Verein.… …   Deutsch Wikipedia

  • Statistik des EC Kassel — Dieser Artikel dient der Darstellung von Spielerlisten und Statistiken der Kassel Huskies, für die im Hauptartikel nur wenig Platz ist. Darunter fallen Saisonstatistiken, Spielerlisten und weitere nennenswerte Informationen über den Verein.… …   Deutsch Wikipedia