Yukinori Taniguchi


Yukinori Taniguchi

Yukinori Taniguchi (jap. 谷口 行規, Taniguchi Yukinori; * 27. September 1968 in Hiroshima, Präfektur Hiroshima) ist ein japanischer Rennfahrer und Geschäftsmann. Er nimmt mit Unterbrechungen seit 2008 an der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) teil.

Inhaltsverzeichnis

Yuke's

Taniguchi gründete 1993 das Entwicklerstudio K.K. Yuke's (ユークス, yūkusu). Das Unternehmen entwickelt überwiegend Wrestling-Computerspiele. Mit Yuke's ist Taniguchi als Mehrheitseigner an dem japanischen Wrestling-Verband Shin-Nihon Pro Wrestling (engl. New Japan Pro-Wrestling) beteiligt.

Karriere im Motorsport

Taniguchi trat zunächst als Sponsor im Motorsport auf. Als Rennfahrer nahm er zunächst in Markenpokalen teil und gewann 2005 den Meistertitel in der Super Taikyu. 2007 wurde er Vizemeister in der Japan Le Mans Challenge.

2008 gab Taniguchi sein Debüt in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC). Für N.Technology nahm er in einem Honda Accord Euro R an vier Rennen teil. Mit einem 19. Platz als bestes Resultat blieb er ohne Punkte. 2010 kehrte Taniguchi bei bamboo-engineering in die WTCC zurück und erhielt einen Chevrolet Lacetti. Er nahm an acht Rennen teil und beendete die Saison mit einem neunten Platz als bestes Resultat auf dem 18. Platz in der Fahrerweltmeisterschaft. Außerdem gewann er einmal die Independents'-Wertung. 2011 startet Taniguchi erneut für bamboo-engineering in der WTCC.[1] Nach dem neunten Rennwochenende ist er mit drei elften Plätzen als beste Resultate ohne Punkte.

Karrierestationen

  • 2005: Super Taikyu (Meister)
  • 2007: Japan Le Mans Challenge (Platz 2)
  • 2008: WTCC
  • 2010: WTCC (Platz 18)
  • 2011: WTCC

Einzelnachweise

  1. “Provisional WTCC entry list for 2011” (touringcartimes.com am 23. Februar 2011)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Yukinori Taniguchi — is a Japanese businessperson and auto racing driver. He founded Yuke s, a video game developer company, in Sakai, Osaka in 1993.Early careerTaniguchi enthused about the game production at high school days and contracted with game company in… …   Wikipedia

  • Taniguchi — ist der Familienname folgender Personen aus Japan: Hiromi Taniguchi (* 1960), japanischer Langstreckenläufer Jirō Taniguchi (* 1947), japanischer Mangaka Senkichi Taniguchi (1912–2007), japanischer Filmregisseur Tadatsugu Taniguchi (* 1948),… …   Deutsch Wikipedia

  • Temporada 2011 del Campeonato Mundial de Turismos — Temporada 2011 de WTCC Anterior: 2010 Siguiente: 2012 La Temporada 2011 del Campeonato Mundial de Turismos será la octava temporada de la WTCC y el séptimo desde su reaparición del 2005. Se comenzará con Brasil en el Curitiba el 20 de marzo y… …   Wikipedia Español

  • Tourenwagen-Weltmeisterschaft 2010 — Michel Nykjær in Oschersleben Die Tourenwagen Weltmeisterschaft 2010 ist die sechste Saison der Tourenwagen Weltmeisterschaft seit 2005. Sie begann am 7. März 2010 in Curitiba und wird am 21. November in Macao enden. Insgesamt waren zunächst 24… …   Deutsch Wikipedia

  • Temporada 2010 del Campeonato Mundial de Turismos — Temporada 2010 de WTCC Anterior: 2009 Siguiente: 2011 La temporada 2010 del Campeonato Mundial de Turismos fue la séptima temporada del Campeonato del Mundo de Turismos y la sexta desde que volvió en 2005. Contenido 1 Escuderías y pilotos …   Wikipedia Español

  • Championnat du monde des voitures de tourisme 2010 — Création 2005 Organisateur(s) FIA Éditions 7 e Nombre de manche 22 courses …   Wikipédia en Français

  • Championnat du monde des voitures de tourisme 2011 — Création 2005 Organisateur(s) FIA Éditions 8 e Nombre de manche 24 courses …   Wikipédia en Français

  • Tourenwagen-Weltmeisterschaft 2011 — Die Tourenwagen Weltmeisterschaft 2011 war die insgesamt achte Saison der WTCC und die siebte seit dem Wiederbeginn der Serie 2005. Nach mehreren Änderungen wurden 24 Rennen auf zwölf Strecken ausgetragen. Inhaltsverzeichnis 1 Änderungen 2011 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Gran Premio de Macao 2010 — Anterior: 2009 Siguiente: 2011 La edición del 2010 es la 57º edición del Gran Premio de Macao celebrada los días 18,19,20 y 21 de noviembre del mismo año. Se disputan carreras de Fórmula 3, WTCC, Fórmula BMW Pacífico, Motociclismo, Copa GT, CTM… …   Wikipedia Español

  • Darryl O’Young — im Oktober 2010 Darryl O’Young Yeuk Hay (chinesisch 歐陽若曦; * 26. März 1980 in Vancouver) ist ein chinesischer Automobilrennfahrer. Er lebt in Hong Kong …   Deutsch Wikipedia