Christine Ober


Christine Ober

Christine Maertin (* 23. Oktober 1960 in Finsterwalde als Christine Ober) ist eine ehemalige deutsche Badmintonspielerin.

Sie erlernte das Badmintonspiel in ihrem Heimatort Tröbitz beim dortigen Verein Aktivist gemeinsam mit ihrer Zwillingsschwester Carmen. Mit ihr gewann sie im Damendoppel fünf Titel bei DDR-Nachwuchs- und Juniorenmeisterschaften. Zwei Titel im Mixed und ein Einzeltitel komplettieren ihre Medaillensammlung bei Nachwuchsmeisterschaften. Schon als vierzehnjährige Mädchen wurden die Ober-Zwillinge Stammspieler im Oberliga-Team von Fortschritt Tröbitz und trugen zu fünf Silbermedaillengewinnen bis 1980 bei. 1978 konnte Christine Ober ihren ersten und einzigen internationalen Titel gewinnen: Sie war bei den Polnischen Internationalen Meisterschaften im Damendoppel gemeinsam mit Monika Cassens erfolgreich. 1978 und 1981 hatten die Ober-Schwestern mit Bronze bei den DDR-Meisterschaften der Erwachsenen ihre größten Erfolge in den Einzeldisziplinen. Zwei dritte Ränge mit dem Team folgten 1981 und 1982. Christine, nun verheiratet als Maertin, gewann 1985 und 1986 noch einmal Bronze und Silber in der Oberliga. Bis 1990 war sie weiter in der ersten Tröbitzer Mannschaft aktiv, bevor sie mit der Wende nach Franken übersiedelte.

Christine Maertin lebt noch heute in Eggolsheim-Bammersdorf.

Inhaltsverzeichnis

Sportliche Erfolge

Nationale Titel

Veranstaltung Saison Disziplin Sieger
DDR-Einzelmeisterschaft AK 10/11 1972/1973 Dameneinzel Christine Ober (Fortschritt Tröbitz)
DDR-Einzelmeisterschaft AK 10/11 1972/1973 Damendoppel Christine Ober / Carmen Ober (Fortschritt Tröbitz)
DDR-Einzelmeisterschaft AK 12/13 1973/1974 Damendoppel Christine Ober / Carmen Ober (Fortschritt Tröbitz)
DDR-Einzelmeisterschaft AK 12/13 1974/1975 Dameneinzel Christine Ober (Fortschritt Tröbitz)
DDR-Einzelmeisterschaft AK 12/13 1974/1975 Damendoppel Christine Ober / Carmen Ober (Fortschritt Tröbitz)
DDR-Einzelmeisterschaft AK 14/15 1976/1977 Damendoppel Carmen Ober / Christine Ober (Fortschritt Tröbitz)
DDR-Einzelmeisterschaft AK 16/17 1976/1977 Mixed Jens Scheithauer / Christine Ober (Einheit Dorfchemnitz / Fortschritt Tröbitz)
DDR-Einzelmeisterschaft AK 16/17 1976/1977 Damendoppel Carmen Ober / Christine Ober (Fortschritt Tröbitz)
DDR-Einzelmeisterschaft AK 16/17 1977/1978 Mixed Ullrich Rutsatz / Christine Ober (Motor Zittau / Fortschritt Tröbitz)

Silbermedaillen

Veranstaltung Saison Disziplin Silber
DDR-Einzelmeisterschaft AK 10/11 1972/1973 Mixed Eberhard Rosanka / Christine Ober (Motor Dresden-Neustadt / Fortschritt Tröbitz)
DDR-Einzelmeisterschaft AK 12/13 1973/1974 Mixed Michael Lehmann / Christine Ober (TSG Lübbenau / Fortschritt Tröbitz)
DDR-Mannschaftsmeisterschaft 1974/1975 Mannschaft Fortschritt Tröbitz
(Klaus Katzor, Joachim Schimpke, Roland Riese, Klaus Skobowsky, Harald Richter, Rena Scheithauer, Christine Ober, Carmen Ober)
DDR-Einzelmeisterschaft AK 12/13 1974/1975 Mixed Michael Huber / Christine Ober (Medizin Luckau / Fortschritt Tröbitz)
DDR-Einzelmeisterschaft AK 16/17 1975/1976 Damendoppel Carmen Ober / Christine Ober (Fortschritt Tröbitz)
DDR-Einzelmeisterschaft AK 16/17 1975/1976 Dameneinzel Christine Ober (Fortschritt Tröbitz)
DDR-Mannschaftsmeisterschaft 1976/1977 Mannschaft Fortschritt Tröbitz
(Frank-Thomas Seyfarth, Joachim Schimpke, Roland Riese, Klaus Skobowsky, Harald Richter, Christine Ober, Carmen Ober)
DDR-Einzelmeisterschaft AK 16/17 1977/1978 Damendoppel Carmen Ober / Christine Ober (Fortschritt Tröbitz)
DDR-Einzelmeisterschaft AK 16/17 1977/1978 Dameneinzel Christine Ober (Fortschritt Tröbitz)
DDR-Mannschaftsmeisterschaft 1977/1978 Mannschaft Fortschritt Tröbitz
(Frank-Thomas Seyfarth, Joachim Schimpke, Roland Riese, Klaus Skobowsky, Harald Richter, Christine Ober, Carmen Ober)
DDR-Mannschaftsmeisterschaft 1978/1979 Mannschaft Fortschritt Tröbitz
(Frank-Thomas Seyfarth, Joachim Schimpke, Roland Riese, Klaus Skobowsky, Harald Richter, Christine Ober, Carmen Ober)
DDR-Mannschaftsmeisterschaft 1979/1980 Mannschaft Fortschritt Tröbitz
(Frank-Thomas Seyfarth, Joachim Schimpke, Roland Riese, Klaus Skobowsky, Harald Richter, Christine Ober, Carmen Ober)
DDR-Studentenmeisterschaft 1982/1983 Damendoppel Carmen Prinz / Christine Ober (Fortschritt Tröbitz)
DDR-Mannschaftsmeisterschaft 1985/1986 Mannschaft Fortschritt Tröbitz
(Frank-Thomas Seyfarth, Joachim Schimpke, Jens Scheithauer, Klaus Skobowsky, Petra Schubert, Christine Maertin)

Bronzemedaillen

Veranstaltung Saison Disziplin Bronze
DDR-Einzelmeisterschaft AK 12/13 1973/1974 Dameneinzel Christine Ober (Fortschritt Tröbitz)
DDR-Einzelmeisterschaft AK 12/13 1976/1977 Dameneinzel Christine Ober (Fortschritt Tröbitz)
DDR-Einzelmeisterschaft AK 16/17 1976/1977 Dameneinzel Christine Ober (Fortschritt Tröbitz)
DDR-Einzelmeisterschaft 1977/1978 Damendoppel Carmen Ober / Christine Ober (Fortschritt Tröbitz)
DDR-Einzelmeisterschaft 1978/1979 Damendoppel Carmen Ober / Christine Ober (Fortschritt Tröbitz)
DDR-Einzelmeisterschaft AK 16/17 1978/1979 Dameneinzel Christine Ober (Fortschritt Tröbitz)
DDR-Einzelmeisterschaft AK 16/17 1978/1979 Damendoppel Carmen Ober / Christine Ober (Fortschritt Tröbitz)
DDR-Einzelmeisterschaft AK 16/17 1978/1979 Mixed Ullrich Rutsatz / Christine Ober (Robur Zittau / Fortschritt Tröbitz)
DDR-Mannschaftsmeisterschaft 1980/1981 Mannschaft Fortschritt Tröbitz
(Frank-Thomas Seyfarth, Joachim Schimpke, Roland Riese, Klaus Skobowsky, Harald Richter, Christine Ober, Carmen Ober)
DDR-Einzelmeisterschaft 1980/1981 Damendoppel Carmen Ober / Christine Ober (Fortschritt Tröbitz)
DDR-Mannschaftsmeisterschaft 1981/1982 Mannschaft Fortschritt Tröbitz
(Frank-Thomas Seyfarth, Joachim Schimpke, Roland Riese, Klaus Skobowsky, Harald Richter, Christine Ober, Carmen Ober)
DDR-Einzelmeisterschaft 1981/1982 Mixed Frank-Thomas Seyfarth / Christine Ober (Fortschritt Tröbitz)
DDR-Einzelmeisterschaft 1982/1983 Damendoppel Christine Ober / Petra Tobien (Fortschritt Tröbitz / Kühlautomat Berlin)
DDR-Mannschaftsmeisterschaft 1982/1983 Mannschaft Fortschritt Tröbitz
(Joachim Schimpke, Roland Riese, Frank-Thomas Seyfarth, Thomas Dittrich, Harald Richter, René Born, Christine Ober, Carmen Ober, Annemarie Seemann, Petra Schubert)
DDR-Studentenmeisterschaft 1982/1983 Dameneinzel Christine Ober (Fortschritt Tröbitz)
DDR-Mannschaftsmeisterschaft 1984/1985 Mannschaft Fortschritt Tröbitz
(Frank-Thomas Seyfarth, Jens Scheithauer, Joachim Schimpke, Thomas Dittrich, Harald Richter, Petra Schubert, Christine Maertin)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Christine Maertin — (* 23. Oktober 1960 in Finsterwalde als Christine Ober) ist eine ehemalige deutsche Badmintonspielerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Sportliche Erfolge 2.1 Nationale Titel …   Deutsch Wikipedia

  • Ober — Das Wort Ober ist im Deutschen eine andere Bezeichnung für Kellner, eigentlich Oberkellner im Deutschen Blatt die Spielkarte, die der Dame im französischen Blatt entspricht, siehe Ober (Spielkarte) die Kurzform (veraltet) für Oberbefehlshaber und …   Deutsch Wikipedia

  • Carmen Ober — Carmen Prinz (* 23. Oktober 1960 in Finsterwalde als Carmen Ober) ist eine ehemalige deutsche Badmintonspielerin. Sie erlernte das Badmintonspiel in ihrem Heimatort Tröbitz beim dortigen Verein Aktivist gemeinsam mit ihrer Zwillingsschwester… …   Deutsch Wikipedia

  • Ken Ober — (born Ken Oberding) is an actor and former game show host. He was born in Boston, Massachusetts in 1957. Career Ober hosted four game shows over the course of his career. He is most widely known for his role on the MTV game show Remote Control [… …   Wikipedia

  • Maertin — Christine Maertin (* 23. Oktober 1960 in Finsterwalde als Christine Ober) ist eine ehemalige deutsche Badmintonspielerin. Sie erlernte das Badmintonspiel in ihrem Heimatort Tröbitz beim dortigen Verein Aktivist gemeinsam mit ihrer… …   Deutsch Wikipedia

  • Aktivist Tröbitz — Die Meistermannschaft von 1971 Der Badminton Verein Tröbitz, kurz BV Tröbitz, wurde im Spätsommer 1957 als Badminton Sektion der Betriebssportgemeinschaft Aktivist Tröbitz gegründet. Der Verein errang zahlreiche DDR Meistertitel, unter anderem… …   Deutsch Wikipedia

  • BV Tröbitz — Die Meistermannschaft von 1971 Der Badminton Verein Tröbitz, kurz BV Tröbitz, wurde im Spätsommer 1957 als Badminton Sektion der Betriebssportgemeinschaft Aktivist Tröbitz gegründet. Der Verein errang zahlreiche DDR Meistertitel, unter anderem… …   Deutsch Wikipedia

  • Fortschritt Tröbitz — Die Meistermannschaft von 1971 Der Badminton Verein Tröbitz, kurz BV Tröbitz, wurde im Spätsommer 1957 als Badminton Sektion der Betriebssportgemeinschaft Aktivist Tröbitz gegründet. Der Verein errang zahlreiche DDR Meistertitel, unter anderem… …   Deutsch Wikipedia

  • Badminton-Verein Tröbitz — Die Meistermannschaft von 1971: Monika Thiere, Rita Gerschner, Joachim Schimpke, Klaus Katzor, Roland Riese, Gottfried Seemann, Klaus Peter Färber, Erich Wilde (v.l.n.r.) Der Badminton Verein Tröbitz, kurz BV Tröbitz, wurde im Spätsommer 1957 als …   Deutsch Wikipedia

  • Carmen Prinz — (* 23. Oktober 1960 in Finsterwalde als Carmen Ober) ist eine ehemalige deutsche Badmintonspielerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Sportliche Erfolge 2.1 Nationale Titel …   Deutsch Wikipedia