Thutmosis (Kronprinz)


Thutmosis (Kronprinz)
Thutmosis (Kronprinz) in Hieroglyphen
G26 F31 S29 A52

Djehutimes (Djehuti mes)
Ḏḥwtj ms(j.sw)
Thot ist geboren
mit Determinativ für edel sein, Vornehmer
Sarkophag der Katze des Thutmosis, „Ta-miat“

Thutmosis, auch Djehutimes, Djehutimessu oder Djehutimose, war der erstgeborene Sohn des Königs (Pharao) Amenophis III. und dessen Hauptgemahlin Teje. Wegen seines frühen Todes übernahm später sein Bruder Echnaton als Thronfolger das Amt des Königs.

Inhaltsverzeichnis

Belege

Seine königlichen Titel sind unter anderem auf dem Sarkophag seiner Katze erhalten: „Setem-Priester“, „Prinz“, „Aufseher über die Priester von Ober- und Unterägypten“ und „Hohepriester des Ptah in Memphis.

Der 1892 bei Memphis gefundene Sarkophag seiner Katze „Ta-miat“, auch „Ta-miaut“ (die Katze), befindet sich heute im Ägyptischen Museum Kairo. Prinz Thutmosis erscheint zusammen mit seinem Vater auf einem Relief aus dem Serapeum, wo er das Begräbnis eines Apisstieres herrichtete.

Sein Tod

Thutmosis starb wahrscheinlich im letzten Drittel der Herrschaft seines Vaters.

Literatur

  • A. P. Kozloff, B. M. Bryan, L. M. Berman: Egypt's Dazzling Sun, Amenhotep III and his world, Cleveland 1992, S. 43-44

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Thutmosis — Thutmosis in Hieroglyphen …   Deutsch Wikipedia

  • Ägypten zur Zeit der Pharaonen —   Den Beginn ihrer Geschichte führten die Alten Ägypter auf die »Reichseinigung«, die »Vereinigung der Beiden Länder« (Ober und Unterägypten), zurück und schrieben diese Tat dem König Menes zu. Davor lag eine Zeit, in der die Götter als Könige… …   Universal-Lexikon

  • 1. Feber — Der 1. Februar (im Süden des deutschsprachigen Raumes auch: 1. Feber) ist der 32. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 333 Tage (in Schaltjahren 334 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Januar · Februar · März 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Chaefchufu I. — Dieser Artikel befasst sich mit dem ägyptischen Pharao Chephren. Für den gleichnamigen Asteroiden siehe Chephren (Asteroid). Namen von Chephren Statue des Chephren; Ägyptisches Museum …   Deutsch Wikipedia

  • Chaefre — Dieser Artikel befasst sich mit dem ägyptischen Pharao Chephren. Für den gleichnamigen Asteroiden siehe Chephren (Asteroid). Namen von Chephren Statue des Chephren; Ägyptisches Museum …   Deutsch Wikipedia

  • Chafre — Dieser Artikel befasst sich mit dem ägyptischen Pharao Chephren. Für den gleichnamigen Asteroiden siehe Chephren (Asteroid). Namen von Chephren Statue des Chephren; Ägyptisches Museum …   Deutsch Wikipedia

  • Chefren — Dieser Artikel befasst sich mit dem ägyptischen Pharao Chephren. Für den gleichnamigen Asteroiden siehe Chephren (Asteroid). Namen von Chephren Statue des Chephren; Ägyptisches Museum …   Deutsch Wikipedia

  • Khafre — Dieser Artikel befasst sich mit dem ägyptischen Pharao Chephren. Für den gleichnamigen Asteroiden siehe Chephren (Asteroid). Namen von Chephren Statue des Chephren; Ägyptisches Museum …   Deutsch Wikipedia

  • Amen-mes — Amunmose war nach dem Ägyptologen Thomas Schneider Sohn von Thutmosis I. und Bruder der altägyptischen Königin Hatschepsut und Kronprinz zur Zeit der 18. Dynastie, (Neues Reich). Als Mutter von Amunmose wird Ahmose vermutet. Leben Amunmose starb… …   Deutsch Wikipedia

  • Amun-mose — Amunmose war nach dem Ägyptologen Thomas Schneider Sohn von Thutmosis I. und Bruder der altägyptischen Königin Hatschepsut und Kronprinz zur Zeit der 18. Dynastie, (Neues Reich). Als Mutter von Amunmose wird Ahmose vermutet. Leben Amunmose starb… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.