Tod’s


Tod’s
Tod's S.p.A.
Tods.svg
Rechtsform Società per Azioni
Sitz Sant’Elpidio a Mare (AP), Italien
Leitung Diego Della Valle, (CEO)
Mitarbeiter 2.814 (30. September 2008)
Umsatz 707 Mio. EUR (2008)
Branche Bekleidung
Produkte Schuhe, Lederwaren & Accessoires, Kleider
Website www.todsgroup.com

Die Tod's S.p.A. ist ein italienischer Modekonzern (Schuhe, Taschen und Lederaccessoires), zu der die Marken Tod's, Hogan und Fay zählen.

Tod's Shop in Hong Kong

Die damals kleine Schuhfabrik in Italien wurde anfang des zwanzigsten Jahrhunderts von Filippo, dem Großvater des heutigen Eigentümers Diego Della Valle gegründet. Mit dessen Firmeneinstieg Ende der 1970er entwickelte sich der Familienbetrieb zur Industrie. Heute ist die Tod's S.p.A. die Holdinggesellschaft einer Gruppe, die sich zwischen den wichtigsten Luxusschuh- und Luxuslederwaren-Herstellern und Großhändlern mit den Marken Tod's und Hogan behauptet. Weiterhin ist sie unter dem Markennamen Fayauch in der Bekleidungsbranche aktiv.

Das Modelabel Tod's ist heute vor allem für seine handgemachten Taschen und Mokassins bekannt, bei denen 133 Gumminoppen (Gommino) als Sohle dienen. Als Vorbild für den Tod's Mokassin mit den Noppen diente der Car Shoe, jedoch vermarktete Diego Della Valle sein Produkt besser. So schenkte er prominenten Persönlichkeiten ein Paar der Mokassins. Immer öfter sah man die Schuhe an den Füßen Prominenter in verschiedenen Zeitungen, was bis heute zum hohen Bekanntheitsgrad der Marke beiträgt. Diego Della Valle entdeckte den Mokassin wieder und produziert ihn als elegant-sportlichen Freizeitschuh.

Hogan ist eine weitere Schuhmarke, die eine sportlichere Linie führt (Sneaker) und das Modelabel Fay hat sich auf Jacken spezialisiert. Bekannt ist die Marke für ihr Design, welches eine Anlehnung an Feuerwehrjacken ist.

Im Jahre 2010 sagte Diego Della Valle der Stadtregierung von Rom zu, sich bei der dringend erforderlichen Restaurierung des Kolosseums finanziell zu beteiligen.[1]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Bianca Lang und Dirk van Versendaal: „Ein Schuhkönig rettet das Kolosseum“, Financial Times Deutschland, 11. April 2011, Interview mit Diego Della Valle.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tod A. — Tod A. is the stage name of singer, songwriter and bass guitarist Tod Ashley. He founded the rock music groups Cop Shoot Cop and Firewater.Tod went to high school at the Peddie School in Hightstown, New Jersey, and lived in Cranbury, NJ before… …   Wikipedia

  • Tod's — S.p.A. Unternehmensform Società per Azioni Unternehmenssitz Sant Elpidio a Mare (AP), Italien Unternehmensleitung Diego Della Valle, (CEO) …   Deutsch Wikipedia

  • Tod — fue una ciudad del Antiguo Egipto situada a 20 km al sur de Luxor y enfrente de Armant. En egipcio antiguo se llamaba Dyerty, recibió el nombre de Tuphion de los griegos, Tufium (o Tuphium) de los romanos y posteriormente se llamó Tod en idioma… …   Wikipedia Español

  • Tod — (t[o^]d), n. [Akin to D. todde a rag, G. zotte shag, rag, a tuft of hair, Icel. toddi a piece of a thing, a tod of wool.] 1. A bush; a thick shrub; a bushy clump. [R.] An ivy todde. Spenser. [1913 Webster] The ivy tod is heavy with snow.… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • TOD — may refer to:Time: * Time of day * Time of death, used by many departments of investigation.Movies, games, books and comics: * Tales of Destiny, a PlayStation video game developed by Namco * Time Of Deceptions, a comic created by a person who… …   Wikipedia

  • Tod's — Group is an Italian company which produces shoes and other leather goods, and presided over by businessman Diego Della Valle. It is famous for its driving shoes and D bag. The family started the shoemaking business out of a basement in the late… …   Wikipedia

  • Tôd — Ville d Égypte antique Noms en égyptien ancien Djerty Localisation Région Haute Égypte Coordonnées …   Wikipédia en Français

  • tod — [tɔd US ta:d] n BrE spoken informal [Date: 1900 2000; Origin: on your Tod Sloan (from Tod Sloan, the name of an American jockey), rhyming slang for on your own] on your tod by yourself …   Dictionary of contemporary English

  • Tod — Sm std. (8. Jh.), mhd. tōt, ahd. tōd, as. dōth Stammwort. Aus g. * dauþu m. Tod , auch in gt. dauþus, anord. dauđr, ae. dēaþ, afr. dāth. Verbalabstraktum zu g. * dau ja Vst. sterben in anord. deyja (unklar ist die morphologische Beurteilung von… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • tod- — • tod /tot , Tod /Tot Zusammensetzungen mit »Tod«: – Mit d schreibt man Zusammensetzungen, die das Substantiv Tod als Bestimmungswort haben: todbereit (zum Tode bereit), todgeweiht; Todfeind, Todsünde, Todkranker. – In vielen Fällen dient das… …   Die deutsche Rechtschreibung