Christoph Wilhelm Mitscherlich


Christoph Wilhelm Mitscherlich
Christoph Wilhelm Mitscherlich

Christoph Wilhelm Mitscherlich (* 20. September 1760 in Weißensee (Thüringen); † 6. Januar 1854 in Göttingen) war ein deutscher klassischer Philologe.

Leben

Mitscherlich besuchte das Internat Schulpforta und begann nach exzellenter Vorbildung in Latein und Griechisch im Jahr 1779 ein Studium der Klassischen Philologie an der Universität Göttingen, wo er ein Schüler des Professors Christian Gottlob Heyne wurde. 1782 wechselte er als Collaborator ans Pädagogium Ilfeld (in Nachfolge von Friedrich August Wolf). 1785 wurde er zum außerordentlichen Professor an der Universität Göttingen ernannt und an der Universitätsbibliothek angestellt. 1794 wurde er zum ordentlichen Professor erhoben, 1806 zum Hofrat und später zum geheimen Justizrat ernannt. Er war der Nachfolger seines ehemaligen Lehrers Heyne, auf den er 1812 eine lateinische Grabschrift verfasste.

Mitscherlichs größere akademische Schriften sind sämtlich im 18. Jahrhundert erschienen oder zumindest entstanden. Seine Ausgabe des Horaz ist erst 1814 erschienen, die Vorrede jedoch schon 1799 unterzeichnet. Sie ist das einzige Werk, dem größere Bedeutung beigemessen wurde. Mitscherlich war 1816, 1823/1824, 1824, 1829/1830 und 1830 Rektor der Universität Göttingen.

Literatur

Weblinks

 Wikisource: Christoph Wilhelm Mitscherlich – Quellen und Volltexte


Vorgänger Amt Nachfolger
Christian Gottlob Heyne Professor der Poesie und Beredsamkeit an der Universität Göttingen
1809–1835
Georg Ludolf Dissen

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Christoph Wilhelm Mitscherlich — Christoph Wilhelm Mitscherlich. Christoph Wilhelm Mitscherlich (1760 – 1854) was a German classical scholar. He wrote several books on ancient Greek literature. References Sowerby, E.M. Catalogue of the Library of Thomas Jefferson, 1952, v. 1, p …   Wikipedia

  • Mitscherlich — ist der Familienname folgender Personen: Alexander Mitscherlich (1908–1982), deutscher Psychoanalytiker Alexander Mitscherlich (Chemiker) (1836–1918), deutscher Chemiker und Fabrikant Andrea Ehrig Mitscherlich (* 1960), deutsche… …   Deutsch Wikipedia

  • Mitscherlich — is a Germanic surname which may refer to: Alexander Mitscherlich (1836–1918), a German chemist Alexander Mitscherlich (1908–1982), a German psychiatrist Andrea Ehrig Mitscherlich (born 1 December 1960), a former German speed skater Christoph… …   Wikipedia

  • Wilhelm Baehrens — Wilhelm Adolf Baehrens Wilhelm Adolf Baehrens (* 3. September 1885 in Groningen; † 23. Januar 1929 in Göttingen) war ein deutscher klassischer Philologe. Leben Wilhelm Baehrens war der Sohn des Groninger Professors der Philologie …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm Meyer (Philologe) — Wilhelm Meyer aus Speyer Wilhelm Meyer (* 1. April 1845 in Speyer; † 9. März 1917 in Göttingen), genannt „Meyer aus Speyer“, war ein deutscher klassischer Philologe, Mediävist und Bibliothekar. Er gehört zu den Begründern der mittellateinischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Mitscherlich — 1) Christoph Wilhelm, geb. 1760 zu Weißensee in Thüringen, wurde 1782 Collaborator am Pädagogium zu Ihlefeld, 1785 Professor der Philosophie in Göttingen u. 1809 der Beredtsamkeit; er legte 1833 seine Stelle nieder u. st. 5.,6. Januar 1854. Er… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Mitscherlich — Mitscherlich, 1) Christoph Wilhelm, Philolog, geb. 20. Sept. 1760 zu Weißensee in Thüringen, gest. 6. Jan. 1854 in Göttingen, studierte seit 1779 in Göttingen, wurde 1782 Kollaborator in Ilfeld, 1785 außerordentlicher, 1794 ordentlicher Professor …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Christoph Friedrich Goppelsroeder — (* 1. April 1837 in Basel; † 14. Oktober 1919 ebenda) war ein Schweizer Chemiker. Er absolvierte die Schule in Basel, anschließend die Schule Les Auditores in Neuchâtel Chemie und Physikunterricht bei Prof. Charles Kopp und begann im… …   Deutsch Wikipedia

  • Eilhard Mitscherlich — Infobox Scientist name = Eilhard Mitscherlich |200px image width = 200px caption = Eilhard Mitscherlich (1794 1863) birth date = birth date|1794|1|7|df=y birth place = Neuende, Jever death date = death date and age|1863|8|28|1794|1|7|df=y death… …   Wikipedia

  • Karl Gustav Mitscherlich — (* 9. November 1805 in Neuende; † 19. März 1871 in Berlin) war ein deutscher Pharmakologe und Hochschullehrer. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke (Auswahl) 3 …   Deutsch Wikipedia