William Axt


William Axt

William Axt (* 19. April 1888 in New York City; † 13. Februar 1959 in Ukiah) war ein US-amerikanischer Komponist.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Nachdem Axt seinen Abschluss an der DeWitt Clinton High School in der Bronx studierte am National Conservatory of Music of America Musik. Nach seiner erfolgreichen Promotion 1922 an der University of Chicago zum Doctor of Musical Arts war er fortan unter dem Spitznamen Dr. Billy bekannt. Nachdem er als Assistent bei der Hammerstein Grand Opera Company arbeitete wurde er Musikdirektor beim Capitol Theater in Manhattan.[1]

Ab 1919 arbeitete er für Metro-Goldwyn-Mayer und bearbeitete und komponierte Filmmusik bei über 200 Filmen. Zusammen mit Ernö Rapée schrieb er eine bedeutende Sammlung von Filmillustrationsmusik, darunter Stücke wie Eine Serie von drei Agitatos, Appassionato No. 1, Debutante, Frozen North, Screening Preludes No. 1 and 2 und Tender Memories. Auch mit David Mendoza arbeitete er in New York City zusammen und schrieb mit ihm Filmmusik für Filme wie The Big Parade und Ben Hur.[2]

Filmografie (Auswahl)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. mmmrecordings (englisch) William Axt Kurzbiography, abgerufen am 26. Februar 2011
  2. David Mendoza (1929) auf cinemaweb (englisch) mit How to Counterfeit Sounds, abgerufen am 26. Februar 2011

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • William Axt — est un compositeur américain né le 19 avril 1888 à New York, New York (États Unis), décédé le 13 février 1959 à Ukiah (États Unis). Sommaire 1 Biographie 2 Filmographie 3 …   Wikipédia en Français

  • Axt (Begriffsklärung) — Axt steht für: Axt, ein Werkzeug Axt ist der Familienname folgender Personen: August Ferdinand Axt (1796–1855), evangelischer Geistlicher und Mitglied des Sächsischen Landtags Basilius Axt (1486−1558), deutscher Mediziner Daniel Axt (* 1991),… …   Deutsch Wikipedia

  • William Kemmler — (* 9. Mai 1860 in Buffalo; † 6. August 1890 in Auburn) war die erste Person, die mit dem elektrischen Stuhl hingerichtet wurde. Er wurde zum Tode verurteilt, nachdem er für schuldig befunden worden war, seine Ehefrau Matilda Ziegler am 29. März… …   Deutsch Wikipedia

  • Lance Roger Axt — is an actor, playwright, and producer. Lance portrayed Friar Laurence in the Hangar Theatre and Lincoln Center Institute’s state wide tour of Romeo and Juliet , and appeared in numerous readings at the HRC Showcase Theatre, The Dramatists Guild,… …   Wikipedia

  • Libeled Lady — Une fine mouche Une fine mouche Titre original Libeled Lady Réalisation Jack Conway Acteurs principaux Jean Harlow William Powell …   Wikipédia en Français

  • The Thin Man — L Introuvable L Introuvable Titre original The Thin Man Réalisation W.S. Van Dyke Acteurs principaux William Powell Myrna Loy Scénario Dashiell Hammett (roman) Albert Hackett Albert Hackett Musique William …   Wikipédia en Français

  • Susan Lenox (Her Fall and Rise) — Infobox Film name = Susan Lenox (Her Fall and Rise) caption = Video cover director = Robert Z. Leonard producer = Robert Z. Leonard writer = Leon Gordon Zelda Sears Edith Fitzgerald Wanda Tuchock David Graham Phillips (novel) starring = Greta… …   Wikipedia

  • Les Invites de huit heures — Les Invités de huit heures Les Invités de huit heures Jean Harlow Titre original Dinner at Eight Réalisation …   Wikipédia en Français

  • Les Invités De Huit Heures — Jean Harlow Titre original Dinner at Eight Réalisation …   Wikipédia en Français

  • Les Nouvelles vierges — Titre original Our Dancing Daughters Réalisation Harry Beaumont Acteurs principaux Joan Crawford Johnny Mack Brown Scénario Josephine Lovett Musique William Axt Photographie …   Wikipédia en Français