Winnipeg Monarchs


Winnipeg Monarchs
Winnipeg Monarchs
Logo der Winnipeg Monarchs
Gründung 1967
Auflösung 1977
Geschichte Winnipeg Jets
1967 – 1973
Winnipeg Clubs
1973 – 1976
Winnipeg Monarchs
1976 – 1977
Calgary Wranglers
1977 – 1987
Lethbridge Hurricanes
seit 1987
Stadion Winnipeg Arena
Standort Winnipeg, Manitoba
Teamfarben rot, weiß
Liga Western Hockey League
Memorial Cups keine
Ed Chynoweth Cups keine

Die Winnipeg Monarchs waren eine kanadische Eishockeymannschaft aus Winnipeg, Manitoba. Das Team spielte von 1967 bis 1977 in einer der drei höchsten kanadischen Junioren-Eishockeyligen, der Western Hockey League (WHL).

Geschichte

Die Mannschaft wurde 1967 unter dem Namen Winnipeg Jets als Franchise der Western Hockey League gegründet. Die Jets erreichten in den ersten beiden Jahren ihres bestehens jeweils das Playoff-Viertelfinale, sowie anschließend jeweils zwei Mal das Halbfinale. Im Jahr 1973 erfolgte die Änderung des Namens in Winnipeg Clubs, zuletzt spielte die Mannschaft in der Saison 1976/77 unter dem Namen Winnipeg Monarchs. Nachdem das Team von 1971 bis 1975 jeweils die Teilnahme an den Playoffs verpasst hatte, stand sie in den letzten beiden Jahren ihres Bestehens noch einemla im Playoff-Viertelfinale.

Vor der Saison 1977/78 wurden die Winnipeg Monarchs aus nach Calgary, Alberta, umgesiedelt und in Calgary Wranglers umbenannt. Die Wranglers füllten die Lücke, die die Umsiedlung der Calgary Centennials nach Billings, Montana, verursacht hatte.

Ehemalige Spieler

Folgende Spieler, die für die Winnipeg Monarchs aktiv waren, spielten im Laufe ihrer Karriere in der National Hockey League:

  • Ching Johnson
  • Tom Johnson
  • Mike Keane
  • Joe Krol
  • Pete Langelle
  • Clem Loughlin
  • Wilf Loughlin
  • Steamer Maxwell
  • Eddie Mazur
  • Kevin McCarthy
  • John McCreedy
  • Bill Mosienko
  • Chris Oddleifson
  • Alf Pike
  • Rudy Pilous
  • Don Raleigh
  • George Robertson
  • Tom Roulston
  • Terry Sawchuk
  • Ed Slowinski
  • Pete Stemkowski
  • Spence Tatchell
  • Harry Taylor
  • Marcel Tremblay
  • Cully Wilson
  • Hal Winkler

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Winnipeg Monarchs — Hockey team | CAN eng = 1| team = Winnipeg Monarchs city = Winnipeg, Manitoba league = Western Hockey League operated = 1976–77 arena = Winnipeg Arena colours = Red White name1 = Winnipeg Jets dates1 = 1967–73 name2 = Winnipeg Clubs dates2 =… …   Wikipedia

  • Winnipeg Arena — Ol’ Barn on Maroons Road White House Daten Ort Winnipeg, Manitoba, Kanada Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Winnipeg Warriors — Gründung 1980 Auflösung 1984 Geschichte Winnipeg Warriors 1980 – 1984 …   Deutsch Wikipedia

  • Winnipeg Jets (Begriffsklärung) — Winnipeg Jets ist der Name mehrerer Eishockeyfranchises aus Nordamerika und bezeichnet: das von 1967 bis 1977 der Western Hockey League zugehörige Franchise Winnipeg Monarchs, das von 1967 bis 1973 unter dem Namen Winnipeg Jets spielte das von… …   Deutsch Wikipedia

  • Monarchs de Winnipeg — Jets de Winnipeg (WHL)  Cet article concerne l ancienne équipe de la Ligue de hockey de l Ouest. Pour la franchise de la Ligue nationale de hockey, voir Jets de Winnipeg …   Wikipédia en Français

  • Winnipeg Arena — Infobox Stadium stadium name = Winnipeg Arena| nickname = Ol Barn on Maroons Road location = 1430 Maroons Road Winnipeg, MB R3G 0L5 broke ground = 1952 opened = October 18, 1955 closed = November 7, 2004 demolished = March 26, 2006 owner =… …   Wikipedia

  • Winnipeg 61st Battalion — 61st Battalion of Winnipeg captured the Pattison Trophy as Manitoba champion by defeating the defending champion Winnipeg Monarchs and thus earning the right to defend the Allan Cup. Roster: Lt. J.D. Moulden, Lt. J.A. Clark Mgr., Pte. Spunk… …   Wikipedia

  • Sport in Winnipeg — Winnipeg has a long and storied sports history. It has been home to several professional hockey, football and baseball franchises. There has also been numerous university and amateur athletes over the years who have left their mark.HockeyIn 1972 …   Wikipedia

  • Clubs de Winnipeg — Jets de Winnipeg (WHL)  Cet article concerne l ancienne équipe de la Ligue de hockey de l Ouest. Pour la franchise de la Ligue nationale de hockey, voir Jets de Winnipeg …   Wikipédia en Français

  • Jets de Winnipeg (WHL) — Pour les articles homonymes, voir Jets de Winnipeg (homonymie). Jets de Winnipeg Données clés Fondé en 1967 Disparu en 1977 Siège Winnipeg (Canada) P …   Wikipédia en Français


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.