Abuse me


Abuse me
Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Bitte entferne erst danach diese Warnmarkierung.
Filmdaten
Deutscher Titel: Excuse Me... Fräulein
Originaltitel: Excuse Me...
Produktionsland: Niederlande
Erscheinungsjahr: seit 1992
Länge: 120 - 200 Minuten
Originalsprache: Deutsch, Englisch, Niederländisch
Altersfreigabe: FSK 18
Stab
Regie: Horny Harry
Drehbuch:
Produktion: Horny Harry
Musik:
Kamera: Horny Harry
Schnitt: ?
Besetzung
  • Horny Harry

Excuse Me... (dt: Entschuldigen Sie...) ist eine pornografische Videofilmreihe im Gonzo-Stil. Sie erscheint seit 1992 meist in zwei Ausgaben pro Jahr. Produzent, Regisseur und Kameramann ist ein Niederländer unter dem Pseudonym Horny Harry.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Der Darsteller "Horny Harry" versucht in verschiedenen europäischen Großstädten, junge Frauen dazu zu überreden, mit ihm zu sexuellen Handlungen in ein Hotelzimmer zu kommen.

Die Reihe wird in niederländischer Regie produziert, ist jedoch in erster Linie für den deutschen Markt konzipiert. Horny Harry spricht mit seinen Darstellerinnen wenn möglich Deutsch, vielfach aber auch Englisch und Niederländisch. Vor allem Niederländisch übersetzt er für die Zuschauer ins Englische oder Deutsche.

Spin-Off-Produktionen

Es gibt Spin-off-Produktionen wie Die Welt von Excuse Me..., Seduce Me... und Abuse Me... Bei Seduce Me... geht der Hamburger „Fickfinger“ (Eigenbezeichnung) auf die Suche nach Frauen, um sie zum Mitgehen zu überreden. Bei Abuse Me... übernimmt dies unter anderem Natacha, eine frühere Darstellerin einer Excuse Me...-Folge. Horny Harry begleitet Natacha, aber auch andere frühere Darstellerinnen der Excuse Me...-Reihe und bedient die Kamera.

Auszeichnungen

Venus Award 2000 (Beste Video-Serie Deutschland)[1]

Einzelnachweise

  1. Venus Award 2000 - Die Gewinner!

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • abuse — 1 /ə byüz/ vt abused, abus·ing 1: to put to a use other than the one intended: as a: to put to a bad or unfair use abusing the powers of office b: to put to improper or excessive use abuse narcotics …   Law dictionary

  • abuse — vb Abuse, misuse, mistreat, maltreat, ill treat, outrage all denote to use or treat a person or thing improperly or wrongfully. Abuse and misuse are capable of wider use than the others, for they do not invariably imply either deliberateness or… …   New Dictionary of Synonyms

  • Abuse — A*buse , n. [F. abus, L. abusus, fr. abuti. See {Abuse}, v. t.] 1. Improper treatment or use; application to a wrong or bad purpose; misuse; as, an abuse of our natural powers; an abuse of civil rights, or of privileges or advantages; an abuse of …   The Collaborative International Dictionary of English

  • abuse — noun. This has developed a sinister violent meaning, ‘maltreatment or (especially sexual) assault of a person’, and is now widely familiar in the specific context of child abuse, of which various aspects include physical abuse, domestic abuse,… …   Modern English usage

  • Abuse — Éditeur Origin Systems, Electronic Arts Développeur Crack dot Com …   Wikipédia en Français

  • Abuse — A*buse , v. t. [imp. & p. p. {Abused}; p. pr. & vb. n. {Abusing}.] [F. abuser; L. abusus, p. p. of abuti to abuse, misuse; ab + uti to use. See {Use}.] 1. To put to a wrong use; to misapply; to misuse; to put to a bad use; to use for a wrong… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • abuse — Ⅰ. abuse UK US /əˈbjuːs/ noun ► [C or U] a situation in which a person uses something in a bad or wrong way, especially for their own advantage or pleasure: »The former president has been accused of corruption and abuse of power. »The politician… …   Financial and business terms

  • abuse — [n1] wrong use corruption, crime, debasement, delinquency, desecration, exploitation, fault, injustice, misapplication, misconduct, misdeed, mishandling, mismanage, misuse, offense, perversion, prostitution, sin, wrong, wrongdoing; concept 156… …   New thesaurus

  • abusé — abusé, ée (a bu zé, zée) 1°   Part. passé. Trompé. Abusé par de vaines promesses. Abusé sur l état des choses. Abusé et dépouillé. •   Nous étions bien abusés, PASC. Prov. 11. •   En vain du sang des rois dont je suis l oppresseur, Les peuples… …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • Abuse Me — may refer to:ongs* Abuse Me (Silverchair Song) a single by Silverchair from their 1997 album Freak Show. * Abuse Me a bonus song by Sevendust from their 2007 album Alpha …   Wikipedia

  • abuse — abuse; dis·abuse; …   English syllables