Cliveden-Clique


Cliveden-Clique

Als Cliveden Set bezeichnet man eine Gruppe von britischen Politikern mit Arthur Neville Chamberlain an der Spitze, die maßgeblich die Appeasement-Politik gegenüber den faschistischen Staaten betrieben.

Der Begriff Cliveden Set wurde durch den britischen Journalisten Claud Cockburn in der kommunistischen Zeitung "The Week" geprägt. Der Name leitet sich von Cliveden ab, einem Herrenhaus bei Taplow westlich von London und Landsitz der Astors, wo sich die Mitglieder häufig trafen.

Dieser Gruppe gehörten neben Neville Chamberlain Lord Halifax, Samuel Hoare, John Simon, Kingsley Wood, Philip Lothian, Tom Jones, Ernest Brown, Lady Astor sowie Geoffrey Dawson, der Chefredakteur der Times, an.

Enge Kontakte bestanden zur Anglo-German-Fellowship.

Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Bitte entferne erst danach diese Warnmarkierung.

Das Cliveden Set hatte bereits während des Krieges einen derart üblen Ruf erlangt, dass die Astors es vorzogen, ihren Landsitz dem Staat zu schenken.

Literatur

  • I.M. Maiski, Memoiren eines sowjetischen Botschafters, Berlin 1967
  • Norman Rose, The Cliveden Set:Portrait of an Exclusive Fraternity, 2000
  • Christopher Sykes, Nancy, the Life of Lady Astor, London 1972

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Appeasement — Der Begriff Appeasement Politik (engl. „Beschwichtigungspolitik“, von frz. apaiser, „befrieden“, dies paix, „Frieden“) bezeichnet allgemein die Politik der Zugeständnisse, der Zurückhaltung, der Beschwichtigung und des Entgegenkommens gegenüber… …   Deutsch Wikipedia

  • Appeasementpolitik — Der Begriff Appeasement Politik (engl. „Beschwichtigungspolitik“, von frz. apaiser, „befrieden“, dies paix, „Frieden“) bezeichnet allgemein die Politik der Zugeständnisse, der Zurückhaltung, der Beschwichtigung und des Entgegenkommens gegenüber… …   Deutsch Wikipedia

  • Appeasenik — Der Begriff Appeasement Politik (engl. „Beschwichtigungspolitik“, von frz. apaiser, „befrieden“, dies paix, „Frieden“) bezeichnet allgemein die Politik der Zugeständnisse, der Zurückhaltung, der Beschwichtigung und des Entgegenkommens gegenüber… …   Deutsch Wikipedia

  • Beschwichtigung — Der Begriff Appeasement Politik (engl. „Beschwichtigungspolitik“, von frz. apaiser, „befrieden“, dies paix, „Frieden“) bezeichnet allgemein die Politik der Zugeständnisse, der Zurückhaltung, der Beschwichtigung und des Entgegenkommens gegenüber… …   Deutsch Wikipedia

  • Beschwichtigungspolitik — Der Begriff Appeasement Politik (engl. „Beschwichtigungspolitik“, von frz. apaiser, „befrieden“, dies paix, „Frieden“) bezeichnet allgemein die Politik der Zugeständnisse, der Zurückhaltung, der Beschwichtigung und des Entgegenkommens gegenüber… …   Deutsch Wikipedia

  • Appeasement-Politik — Der Begriff Appeasement Politik (Beschwichtigungspolitik, von engl. to appease, frz. apaiser, „besänftigen, beschwichtigen, beruhigen“) bezeichnet eine Politik der Zugeständnisse, der Zurückhaltung, der Beschwichtigung und des Entgegenkommens… …   Deutsch Wikipedia

  • Edward Frederick Lindley Wood — Edward Frederick Lindley Wood, 1. Earl of Halifax und Hermann Göring in der Schorfheide (1937), Aufnahme aus dem Bundesarchiv Edward Frederick Lindley Wood, 1. Earl of Halifax KG …   Deutsch Wikipedia

  • Edward Wood, 1. Earl of Halifax — Edward Frederick Lindley Wood, 1. Earl of Halifax und Hermann Göring in der Schorfheide (1937), Aufnahme aus dem Bundesarchiv Edward Frederick Lindley Wood, 1. Earl of Halifax KG …   Deutsch Wikipedia

  • Lord Halifax — Edward Frederick Lindley Wood, 1. Earl of Halifax und Hermann Göring in der Schorfheide (1937), Aufnahme aus dem Bundesarchiv Edward Frederick Lindley Wood, 1. Earl of Halifax KG …   Deutsch Wikipedia

  • Edward Frederick Lindley Wood, 1. Earl of Halifax — (1937), Aufnahme aus dem Bundesarchiv Edward Frederick Lindley Wood, 1. Earl of Halifax KG, OM, GCSI, GCMG, GCIE, PC (* 16. April 1881 in Towderham Castle, Devon, England; † 23. Dezember 1959 in Garrowby H …   Deutsch Wikipedia