Comiczeichner


Comiczeichner

Als Comicautor gilt generell jede wesentlich an der Schöpfung eines Comics beteiligte Person, also auch der Zeichner.[1] Im engeren Sinn wird aber oft nur der Szenarist/Texter (engl. writer) eines Comics als Autor bezeichnet, so daß gelegentlich von "Comiczeichern und -autoren" die Rede ist.

Auch die Comicverlage erkennen mittlerweile sowohl Zeichner als auch Szenaristen als Autoren an und beteiligen sie am Umsatz ihrer Titel, ähnlich wie bei Schriftstellerhonoraren.[2]

Als Bezeichnung für Manga-Autoren hat sich auch in der deutschen Fachsprache das japanische Wort Mangaka etabliert. Autoren, die nicht zeichnen, werden (Manga) Gensaku-sha ((漫画)原作者) genannt.

Inhaltsverzeichnis

Autoren und Arbeitsteilung

Vor allem in der Produktion US-amerikanischer Superhelden-Comics hat sich eine Tradition der Arbeitsteilung herausgebildet, in der die Herstellung eines Comics auf verschiedene Personen mit festgelegten Rollen verteilt ist. So gibt es neben dem writer/Szenaristen die künstlerischen Tätigkeiten des Vorzeichners (penciller), Tuschers (inker), Koloristen und Letterers. Von diesen artists würde man höchstens den penciller zusammen mit dem writer als Autoren bezeichnen. So werden im Zusammenhang mit US-Comic-Titeln im allgemeinen Sprachgebrauch oft nur die Namen des writers und pencillers genannt (bisweilen nur der des writers).

Der englische Sammelbegriff für alle am Comic beteiligten Personen wäre creator.

Siehe auch

Literatur

Glen Norcliffe und Olivero Randace: New Geographies of Comic Book Production in North America: The New Artisan, Distancing, and the Periodic Social Economy. In: Economic Geography. Bd. 79, Nr. 3, 2003, S. 241-263.

Einzelnachweise

  1. Andreas Platthaus: Die 101 wichtigsten Fragen: Comics und Manga. Verlag C. H. Beck, München 2008, ISBN 978-3-406-57361-3, S. 28.
  2. Les Daniels: DC Comics. A Celebration of the World's Favorite Comic Book Heroes. Titan, London 2004, ISBN 1840237538, S. 173.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Thomas Ott (Comiczeichner) — Thomas Ott (* 10. Juni 1966 in Zürich) ist ein Schweizer Comiczeichner. Nachdem er die Schule für Gestaltung in Zürich 1987 abgeschlossen hatte, betätigte er sich als Comiczeichner in Zürich und Paris. 1989 erschien sein erstes Buch Tales of… …   Deutsch Wikipedia

  • Wittek (Comiczeichner) — Wittek (* 17. November 1964 in Dinslaken als Thomas Wittke), ist ein deutscher Comiczeichner. Wittek signiert auf dem Hamburger Comic Festival Heftich Inhaltsverzeichnis 1 Leben …   Deutsch Wikipedia

  • Roger Robinson (Comiczeichner) — Roger Robinson (* 1971) ist ein US amerikanischer Comiczeichner. Leben und Arbeit Robinson begann in den frühen 1990er Jahren als hauptberuflicher Comiczeichner zu arbeiten. Seither hat er sich überwiegend für den US amerikanischen Verlag DC… …   Deutsch Wikipedia

  • Benjamin (Comiczeichner) — Benjamin, 2008 in Paris Benjamin (chinesisch 张彬 Zhāng Bīn; * 16. Mai 1974 in der Provinz Heilongjiang, Volksrepublik China) ist ein chinesischer Comiczeichner …   Deutsch Wikipedia

  • Bob Heinz (Comiczeichner) — Bob Heinz (eigentlich: Wilhelm Hermann Heinz; * 25. Januar 1923; † 24. Juli 1984) war ein deutscher Comiczeichner und autor. Heinz, der seine früheste Kindheit im Sudetenland verbrachte, ging in Dresden zur Schule und studierte später Architektur …   Deutsch Wikipedia

  • Christian Moser (Comiczeichner) — Christian Moser (2010) Christian Moser (* 1966 in München) ist Autor, Illustrator und Comiczeichner. Inhaltsverzeichnis 1 Leben …   Deutsch Wikipedia

  • Gary Frank (Comiczeichner) — Gary Frank (* 1969) ist ein britischer Comiczeichner. Leben und Arbeit Frank, der aus Großbritannien stammt, begann zu Beginn der 1990er Jahre als hauptberuflicher Comiczeichner zu arbeiten. Dabei konzentrierte er sich schon früh darauf… …   Deutsch Wikipedia

  • Gos (Comiczeichner) — Roland Goossens (* 1. März 1937 in Thy le Château), besser bekannt als Gos, ist ein belgischer Comiczeichner und autor. Er ist vor allem durch seine Mitarbeit an den Bänden 13 bis 16 von Jeff Jordan bekannt. Nach elf Dienstjahren bei der Marine… …   Deutsch Wikipedia

  • Jacques Martin (Comiczeichner) — Jacques Martin (* 25. September 1921 in Straßburg, Frankreich; † 21. Januar 2010 in Pully, Schweiz) war ein bekannter Comic Autor und Zeichner im franco belgischen Raum. Seine bekanntesten Serien sind Alix und L. Frank. Leben Bereits als Kind… …   Deutsch Wikipedia

  • Mazan (Comiczeichner) — Pierre Lavaud, bekannt als Mazan (* 24. Februar 1968 in Périgueux), ist ein französischer Comiczeichner. Mazan Nach einem abgeschlossenen Bildhauerausbildung studierte er von 1985 bis 1989 auf der Kunsthochschule in Angoulême das Comiczeichnen.… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.