Cooldown-Zeit


Cooldown-Zeit

Abklingzeit ist der Zeitraum, in dem eine Größe bis auf einen bestimmten Wert abfällt.

Inhaltsverzeichnis

Musik

Der Begriff wird in der Musik und in der Akustik benutzt, da alle Musikinstrumente nach dem Anschlagen nachklingen und bezeichnet die Zeit, bis der Nachklang fast nicht mehr hörbar ist. In der Raumakustik wird hiermit auch die Nachhallzeit bezeichnet. Dieses ist die Zeit, die vergeht, bis der Schallpegel sich um 60 dB, also auf den tausendsten Teil des Anfangsschalldrucks verringert hat.

Kerntechnik

In der Kerntechnik bezeichnet die Abklingzeit den Zeitraum, den gebrauchte Brennelemente im Abklingbecken verweilen müssen, um so wenig Wärme zu erzeugen, dass diese mit dem Castor transportiert werden dürfen.

Bei anderen radioaktiven Stoffen (z. B. medizinische Präparate) bezeichnet die Abklingzeit den Zeitraum, nach dem die Reste normal entsorgt werden dürfen. Dies geschieht entweder abhängig von der Dosisleistung, oder bei geringen Mengen nach einem subjektiven Maßstab. Dabei werden in der Regel 10 Halbwertszeiten abgewartet, da hiernach die ursprüngliche Dosis um den Faktor 1024 abgenommen hat.

Computerspiele

Abklingzeit (auch Cooldown oder Cooldown-Zeit) bezeichnet bei Computerspielen die Zeit, die nach Einsetzen einer Fähigkeit, eines Gegenstandes oder einer Aktion vergehen muss, bis diese(r) erneut eingesetzt werden kann.

Andere Bedeutungen

Bei Größen, die mit einer Abklingkonstante abnehmen, spricht man von Abklingzeit:

  • Signalabnahme von NMR-Signalen
  • Abklingen von Glocken
  • Erdbeben

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Cooldown — Abklingzeit ist der Zeitraum, in dem eine Größe bis auf einen bestimmten Wert abfällt. Inhaltsverzeichnis 1 Musik 2 Kerntechnik 3 Computerspiele 4 Andere Bedeutungen // …   Deutsch Wikipedia

  • MMORPG-Jargon — Spieler von Mehrspieler Online Rollenspielen (MMORPG, engl. Abkürzung für Massively Multiplayer Online Role Playing Game) haben eine eigene Sprache, den MMORPG Jargon, entwickelt, der seine Wurzeln im Netzjargon und Leetspeak hat. Meistens sind… …   Deutsch Wikipedia

  • Aggro-Management — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Spieler von Mehrspieler Online Rollenspielen (MMORPG, engl.… …   Deutsch Wikipedia

  • Debuff — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Spieler von Mehrspieler Online Rollenspielen (MMORPG, engl.… …   Deutsch Wikipedia

  • Farmen — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Spieler von Mehrspieler Online Rollenspielen (MMORPG, engl.… …   Deutsch Wikipedia

  • MMORPG-Slang — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Spieler von Mehrspieler Online Rollenspielen (MMORPG, engl.… …   Deutsch Wikipedia

  • Abklingzeit — ist der Zeitraum, in dem eine Größe bis auf einen bestimmten Wert abfällt. Inhaltsverzeichnis 1 Musik 2 Kerntechnik 3 Computerspiele 4 Andere Bedeutungen …   Deutsch Wikipedia

  • Popgymnastik — Öffentliche Aerobic Vorführung Aerobic ist ein dynamisches Fitnesstraining in der Gruppe mit rhythmischen Bewegungen zu motivierender Musik. Die Grundelemente sind hauptsächlich Kondition und Koordination. Die in einer Choreografie… …   Deutsch Wikipedia

  • Aerobic — Öffentliche Aerobic Vorführung Aerobic ist ein dynamisches Fitnesstraining in der Gruppe mit rhythmischen Bewegungen zu motivierender Musik. Die Grundelemente sind hauptsächlich (aerobe) Ausdauer und Koordination. Die in einer Choreografie… …   Deutsch Wikipedia

  • Heroes of Newerth — Entwickler S2 Games Publisher …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.