Corn Belt


Corn Belt
Der Corn Belt

Corn Belt ist eine Bezeichnung für eine Region im Mittleren Westen der USA, in der traditionell vornehmlich Mais (im amerikanischen Engl.: corn) angebaut wurde. In erster Linie umfasst dieser Maisgürtel das Territorium der Bundesstaaten Iowa, Indiana, Illinois und Ohio, die für ungefähr 50 % des gesamten Maisanbaus der USA verantwortlich sind. Außerdem zählen Teile der Bundesstaaten South Dakota, Nebraska, Kansas, Minnesota, Wisconsin, Michigan, Missouri und Kentucky zum Corn Belt.

Mittlerweile ist aus dem Corn Belt ein Mais-Soja-Schweine-Rindermastgürtel geworden. Neue Sorten von Hybridmais ermöglichen die Ausweitung des Anbaus nach Norden, während andererseits der Staat den Maisbau einschränkt. Die Sojabohne, mit hohen Hektarerträgen und ihrem hohen Eiweißgehalt ein ideales Viehfutter, nimmt teilweise die Stelle des Maises ein. Zur traditionellen Schweinemast kommt Rindermast hinzu, im Norden auch Milchviehwirtschaft. In jüngster Zeit allerdings geht die Rindermast aufgrund von Konkurrenz der Großbetriebe in den Great Plains und Kalifornien zurück.

Für das sich teilweise mit dem Corn Belt überschneidende Weizen-Soja-Anbaugebiet hat sich auch der Begriff Grain Belt eingebürgert.

Im nordamerikanischen Belt-System befindet sich der Corn Belt zwischen dem Dairy Belt im Norden und dem Cotton Belt im Süden.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Corn belt — Saltar a navegación, búsqueda Mapa que muestra la localización del Corn Belt El Corn Belt, literalmente el «Cinturón de Maíz», es un gran espacio agrícola del medio Oeste de los Estados Unidos de América. Esta zona comprende los Estados de Iowa,… …   Wikipedia Español

  • CORN BELT — CORN BEL Adossée aux rives sud occidentales des Grands Lacs, la Corn Belt, ou ceinture du maïs, a constitué l’un des exemples les plus caractéristiques de monoculture sur de vastes régions. Les campagnes de l’Indiana, de l’Iowa, de l’Illinois, de …   Encyclopédie Universelle

  • Corn Belt — the Corn Belt a large area in the central part of the US which produces a lot of corn (= ↑maize in British English) as food for cattle. It includes Iowa, Illinois, Indiana, and parts of other states …   Dictionary of contemporary English

  • Corn Belt — Corn′ Belt n. agr. a region in the midwestern U.S., esp. Iowa, Illinois, and Indiana, excellent for raising corn and cornfed livestock …   From formal English to slang

  • Corn Belt — ☆ Corn Belt region in the NC plains area of the Midwest where much corn and cornfed livestock are raised: it extends from W Ohio to E Nebr. and NE Kans …   English World dictionary

  • Corn Belt — Grain Belt redirects here. For the beer of the same name, see Grain Belt (beer). Production of corn in the United States. The Corn Belt is a region of the Midwestern United States where corn has, since the 1850s, been the predominant crop,… …   Wikipedia

  • Corn Belt — noun the midwestern states where corn is grown; Iowa and Illinois are excellent for raising corn and corn fed livestock • Instance Hypernyms: ↑belt • Part Meronyms: ↑Indiana, ↑Hoosier State, ↑IN, ↑Iowa, ↑Hawkeye State, ↑IA …   Useful english dictionary

  • Corn Belt — 41° N 90° W / 41, 90 …   Wikipédia en Français

  • Corn Belt — a region in the midwestern U.S., esp. Iowa, Illinois, and Indiana, excellent for raising corn and cornfed livestock. [1880 85] * * * Traditional area, midwestern U.S. Roughly covering western Ohio, Indiana, Illinois, Iowa, southern Minnesota,… …   Universalium

  • corn belt — {n.} 1. The Midwest; the agricultural section of the United States where much corn is grown. * /Kansas is one of the slates that lies within the corn belt./ …   Dictionary of American idioms