DA20


DA20
Diamond DA20
DA20-100 Katana
Typ: Leichtflugzeug
Entwurfsland:  OesterreichÖsterreich Österreich
Hersteller: Diamond Aircraft

Die DA20 Katana / DV20 Katana ist ein zweisitziges Leichtflugzeug, das von der Firma Diamond Aircraft in Österreich bzw. Kanada hergestellt wird.

Technisch nicht entscheidend ist dabei die Unterscheidung zwischen DA20 und DV20. Aufbauend auf der erfolgreichen DV20 Katana, die seit 1993 in Wiener Neustadt produziert wurde, entwickelte, zertifizierte und produzierte Diamond Aircraft Kanada 1994 ein leichtes, zweisitziges Verbundflugzeug: die DA20 Katana.

Das Flugzeug ist hauptsächlich aus faserverstärktem Kunststoff gebaut und für seine Wirtschaftlichkeit bekannt. Daher wird es als Schulungsflugzeug für private und kommerzielle Piloten wie bspw. bei InterCockpit eingesetzt.

In Deutschland weit verbreitet ist die DA20-A1 (DV20-A1) mit einem Rotax-Motor, der sowohl mit MoGas als auch mit AvGas betrieben werden kann. Die in Deutschland weniger verbreitete DA20-C1 mit einem Motor von Teledyne Continental benötigt dagegen zwingend AVGAS / 100LL.

Große Schwester ist die DA40, ein Viersitzer, welche alternativ mit Benzin- oder Dieselmotor ausgerüstet werden kann.

Technische Daten

Technische Parameter DA20-A1-80 DA20-A1-100 DA20-C1-Evolution DA20-C1-Eclipse
Motor Rotax 912 Rotax 912 S Teledyne Continental IO-240-B3B Einspritzer
Leistung 80 PS 100 PS 125 PS
Propeller hydraulischer Verstellpropeller Sensenich-Zweiblatt-"Fixed Pitch"-Propeller
Spannweite 10,9 m
Länge 7,23 m
Höhe 1,90 m
Flügelfläche 11,61 m²
Leermasse 510 kg 529 kg
Tankinhalt 74 l 93 l
Startstrecke gesamt - über 15 m Hindernis 475 m 454 m 448 m
Steigleistung 680 ft/min 715 ft/min 1000 ft/min
Reisegeschwindigkeit 104 kt 125 kt 135 kt 140 kt
Benzinverbrauch 16 l/h 23 l/h 21 l/h
Reichweite 840 km 800 km 759 km

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • DA20-A1 — Diamond DA20 Typ …   Deutsch Wikipedia

  • Diamond DA20 — DA20 Flying Colors Precision Flight Team (DA20 A1 K100 Katana) Role Flight training and …   Wikipedia

  • Diamond DA20 — Katana/Eclipse/Evolution Vue de l avion Type Avion école et de tourisme Motorisation Moteur …   Wikipédia en Français

  • Diamond DA20 — Diamond DA20 …   Deutsch Wikipedia

  • Diamond DA-20 — Diamond DA20 Diamond DA20 Katana/Eclipse/Evolution …   Wikipédia en Français

  • Diamond Aircraft Industries — HOAC redirects here. HOAC may also refer to Historians of American Communism. Diamond Aircraft Industries Industry Aerospace Predecessor HOAC Founded 1981 Headquarters …   Wikipedia

  • Diamond Aircraft Industries — Год основания 1981 Расположение …   Википедия

  • Diamond Aircraft — Industries GmbH Rechtsform Gesellschaft mit beschränkter Haftung Gründung 1981[1] Sitz Wiener Neustadt Osterreich …   Deutsch Wikipedia

  • Diamond DA40 — DA40 Diamond Star Role Light aircraft Manufacturer Diamond Aircraft Industries First flight …   Wikipedia

  • Drehkolbenmotor (Wankelmotor) — Erster KKM57P Wankelmotor, ein NSU P58; 1957 Konstruktionsjahr; 1958 Erstlauf; P Konstrukteur Exemplar aus dem Deutschen Museum Der Wankelmotor ist ein R …   Deutsch Wikipedia