DAMW


DAMW

Das Deutsche Amt für Maß und Gewicht (DAMG) war eine 1946 in der sowjetischen Besatzungszone gegründete Einrichtung und übernahm dort und dem Gebiet der späteren DDR die Aufgaben der früheren Physikalisch-Technischen Reichsanstalt. Das DMAG erhielt im Laufe der Zeit umfassendere Aufgaben als das westdeutsche Pendant, die bis heute existierende Physikalisch-Technische Bundesanstalt – insbesondere auch die Normung und Qualitätssicherung, so dass die Abkürzung auf Pressmarken an Kunststoffobjekten zu finden ist und zur Datierung herangezogen werden kann. Sie war von 1946 bis 1961 gebräuchlich. Später wurde das DAMG unbenannt in Deutsches Amt für Meßwesen (DAM, 1961 bis 1964), dann in Deutsches Amt für Meßwesen und Warenprüfung (DAMW, 1964 bis 1973) und schließlich in Amt für Standardisierung, Meßwesen und Warenprüfung (ASMW, 1973 bis 1990)


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste von Abkürzungen (DDR) — Die Liste DDR typischer Abkürzungen, die sich als alphabetische Sammlung versteht, enthält gemischte Begriffe, die aus Abkürzungen staatlicher und nichtstaatlicher Institutionen, Dingen des Alltags, und aus allen gesellschaftlichen Bereichen… …   Deutsch Wikipedia

  • ASMW — Das Deutsche Amt für Maß und Gewicht (DAMG) war eine 1946 in der sowjetischen Besatzungszone gegründete Einrichtung und übernahm dort und dem Gebiet der späteren DDR die Aufgaben der früheren Physikalisch Technischen Reichsanstalt. Das DMAG… …   Deutsch Wikipedia

  • Amt für Standardisierung, Meßwesen und Warenprüfung — Das Deutsche Amt für Maß und Gewicht (DAMG) war eine 1946 in der sowjetischen Besatzungszone gegründete Einrichtung und übernahm dort und dem Gebiet der späteren DDR die Aufgaben der früheren Physikalisch Technischen Reichsanstalt. Das DMAG… …   Deutsch Wikipedia

  • DAMG — Das Deutsche Amt für Maß und Gewicht (DAMG) war eine 1946 in der sowjetischen Besatzungszone gegründete Einrichtung und übernahm dort und dem Gebiet der späteren DDR die Aufgaben der früheren Physikalisch Technischen Reichsanstalt. Das DMAG… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsches Amt für Maß und Gewicht — Amt für Standardisierung, Meßwesen und Warenprüfung Staatliche Ebene DDR Gründung 1946 Hauptsitz Berlin Köpenick Website Das Deutsche Amt für Maß und Gewicht (DAMG) war eine 1946 in der sowjetischen Besatzungszone gegründe …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsches Amt für Meßwesen — Das Deutsche Amt für Maß und Gewicht (DAMG) war eine 1946 in der sowjetischen Besatzungszone gegründete Einrichtung und übernahm dort und dem Gebiet der späteren DDR die Aufgaben der früheren Physikalisch Technischen Reichsanstalt. Das DMAG… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsches Amt für Meßwesen und Warenprüfung — Das Deutsche Amt für Maß und Gewicht (DAMG) war eine 1946 in der sowjetischen Besatzungszone gegründete Einrichtung und übernahm dort und dem Gebiet der späteren DDR die Aufgaben der früheren Physikalisch Technischen Reichsanstalt. Das DMAG… …   Deutsch Wikipedia

  • Gütezeichen (DDR) — Das Gütezeichen der DDR war ein Gütesiegel für die Güteklassen der industriellen und handwerklichen Erzeugnisse in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Das Gütezeichen Q wurde bereits nachweisbar 1949 auf Glashütter Güte Uhren verwendet.… …   Deutsch Wikipedia

  • Simson SL1 — Das Simson Mofa SL 1 Das Mofa (Moped+Fahrrad) Simson SL 1 ist eine Art Fahrrad von Simson mit einem 1,2 kW leistenden Ein Gang Motor. Es wurde offiziell vom 20. Juli 1970 bis zum 31. März 1972 mit einer Stückzahl von 60.200 Exemplaren produziert …   Deutsch Wikipedia

  • Damwoude — Damwâld 53°17′19″N 5°59′43″E / 53.28861, 5.99528 …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.