1280 v. Chr.


1280 v. Chr.

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 3. Jt. v. Chr. | 2. Jahrtausend v. Chr. | 1. Jt. v. Chr. | ►
| 15. Jh. v. Chr. | 14. Jh. v. Chr. | 13. Jahrhundert v. Chr. | 12. Jh. v. Chr. | 11. Jh. v. Chr. |


Ramses II.
Ältester Friedensvertrag
Die Königin Nefertari beim Spiel

Das 13. Jahrhundert v. Chr. begann am 1. Januar 1300 v. Chr. und endete am 31. Dezember 1201 v. Chr.

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse/Entwicklungen

Kultur

Das Löwentor
Kopf der Mumie Sethos I.
  • Um 1250 v. Chr. – Die ägyptische Königin Nefertari spielt „Senet“, einen Vorläufer des heutigen Damespiels. Auf ihrem Grabmal ist diese Szene verewigt.
  • Um 1250 v. Chr. – Das Löwentor von Mykene wird als Haupttor der zyklopischen Ringmauer der Oberstadt erbaut.

Persönlichkeiten

Erfindungen und Entdeckungen

Einzelnachweise

  1. Th. Rehren, E. Pusch: Science. Bd. 308, S. 1756.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste von Vulkanen in den USA —  Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder …   Deutsch Wikipedia

  • Mitanni — Mittani/Mitanni/Mittan(n)i oder Hanilgalbat war ein Staat in Nordsyrien. Im 15. und frühen 14. Jahrhundert v. Chr. reichte sein Gebiet von der Grenze Nordmesopotamiens bis in den Norden Syriens. Von der Mitte des 14. Jahrhunderts bis zu seinem… …   Deutsch Wikipedia

  • Mittani — Mittani/Mitanni/Mittan(n)i oder Ḫanilgabat war ein Staat in Nordsyrien. Im 15. und frühen 14. Jahrhundert v. Chr. reichte er von der Grenze Nordmesopotamiens bis in den Norden Syriens. Von der Mitte des 14. Jahrhunderts bis zu seinem… …   Deutsch Wikipedia

  • Amurru (Staat) — Geopolitische Lage in der Levante während der Amarnazeit, bevor Amurru unter hethitischen Einfluss geriet. Amurru bezeichnet einen historischen Kleinstaat im Norden Libanons. Das Staatsgebiet erstreckte sich am Mittelmeer von Byblos bis Ugarit… …   Deutsch Wikipedia

  • Grottentempel — Ajanta in Maharashtra, Indien Kapelle mit Buddhastatue in Ajanta (Höhle 1) Höhlentempel sind in den Felsen gehauene oder in einer natürlichen Höhle angelegte unterir …   Deutsch Wikipedia

  • Höhlentempel — Ajanta in Maharashtra, Indien Kapelle mit Buddhastatue in Ajanta (Höhle 1) Höhlentempel sind in den Felsen gehauene oder in einer natürlichen Höhle angelegte unterir …   Deutsch Wikipedia

  • Höhlentempel in Asien — Ajanta in Maharashtra, Indien Kapelle mit Buddh …   Deutsch Wikipedia

  • Hakka — Siedlung Die Hakka sind eine der acht Han chinesischen Volksgruppen. Sie haben eine eigene chinesische Sprache, die sich in mehrere Dialekte aufteilt, und weisen bestimmte kulturelle Besonderheiten auf. Sie stammen ursprünglich aus der Gegend um… …   Deutsch Wikipedia

  • Kejia — Hakka Siedlung Die Hakka ist eine der acht hanchinesichen Volksgruppen, Sie haben eine eigene chinesische Sprache, die sich in mehrere Dialekte aufteilt und weisen bestimmte kulturelle Besonderheiten auf. Sie stammen ursprünglich aus der Gegend… …   Deutsch Wikipedia

  • Sethos I. — Namen von Sethos I. Kopf der Mumie Sethos I …   Deutsch Wikipedia