Damastes


Damastes
Theseus und Prokrustes, attische rotfigurige Halsamphora, 470-460 v. Chr., Staatliche Antikensammlungen (Inv. 2325)

Prokrustes (griechisch Προκρούστης, „Ausstrecker“) war ein Riese aus der griechischen Mythologie, Beiname des Polypemon oder Damastes, eines attischen Räubers in der Umgegend von Eleusis und Sohn des Poseidon.

In seiner Weltgeschichte berichtet der alt-griechische Geschichtsschreiber Diodor (1. Jahrhundert v. Chr.) folgendes über den Unhold und Wegelagerer Prokrustes:

Prokrustes bot Reisenden ein Bett an. War der Wanderer groß, gab er ihm ein kleines Bett und hackte ihm die Füße ab, damit er hineinpasste. War er eher klein, gab er ihm ein großes Bett, zog ihn in die Länge und reckte ihm die Glieder auseinander, indem er sie auf einem Amboss streckte.

Prokrustes wurde von Theseus auf dessen Wanderung nach Athen als letzter der Bösewichte am Kephisos erschlagen.

Als Prokrustesbett oder Bett des Prokrustes bezeichnet man sprichwörtlich eine Form oder ein Schema, in die etwas gezwungen wird, das dort eigentlich nicht hineinpasst. [1]

Abweichend davon wird unter dem Prokrustesbett zum Teil auch allgemein eine nicht oder nur gewaltsam lösbare Zwangslage verstanden, so jedes ungerechtfertigte Abkürzen oder Ausdehnen wie überhaupt jede peinliche Lage, in welche jemand gezwungen wird.

Quellen

Einzelnachweise

  1. Brockhaus/Wahrig, Deutsches Wörterbuch, Stuttgart 1983; Duden, Das große Wörterbuch der deutschen Sprache, Mannheim/Wien/Zürich 1980 und das Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache, Berlin 1974, jeweils unter "Prokrustesbett"

Siehe auch

  • Prokrustes-Bett im Wiktionary

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • DAMASTES — Sigeensis, fil. Dioxippi, Hellanici antiqui (erat enim et Hellanicus iunior Grammaticus, Ptolemaei Aristarchi Praeceptor, teste Suida in Α᾿νδοκύδης, et Πτολεμαῖος) discipulus tempore Herodoti, paullo ante bellum Peloponnesiacum Olymp. 87. A. C. 2 …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Damastes — (Sagengesch.), so v.w. Skiron …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Damastes — Damastes, s. Prokrustes …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Damastes — DAMASTES, is, ein Riese, der aber mehr wegen seiner Art der Grausamkeit gegen Fremde unter dem Zunamen Prokrustes bekannt ist. Sieh Procrustes …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Damastes — Damastes …   Wikipédia en Français

  • Damastès — Procuste Thésée et Procuste, kylix attique à figures rouges, 440 430 av. J. C., British Museum (Vase E 84) …   Wikipédia en Français

  • Damastes — /deuh mas teez/, n. Class. Myth. Procrustes. * * * …   Universalium

  • Damastes — /deuh mas teez/, n. Class. Myth. Procrustes …   Useful english dictionary

  • Damastes de Sigeo — Saltar a navegación, búsqueda Damastes de Sigeo, fue un antiguo logógrafo griego en la segunda mitad del siglo V a. C., discípulo de Helánico de Lesbos, autor de genealogías de los guerreros de la Guerra de Troya y de una lista… …   Wikipedia Español

  • Procrustes — Damastes redirects here. See also Huntsman spider. For the Larry Niven story, see Procrustes (short story). Theseus and Procrustes, Attic red figure neck amphora, 570–560 BC, Staatliche Antikensammlungen (Inv. 2325) In Greek mythology Pr …   Wikipedia