Das allerbeste Stück

Das allerbeste Stück
Filmdaten
Originaltitel Das allerbeste Stück
Produktionsland Deutschland
Originalsprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2004
Länge 92 Minuten
Stab
Regie Matthias Kopp
Drehbuch Jens Urban
Produktion Ivo-Alexander Beck
Nikolaus Krämer
Musik Bernd Modrow
Kamera Valentin Kurz
Schnitt Christine Boock
Besetzung

Das allerbeste Stück ist ein deutscher Fernsehfilm aus dem Jahr 2004. Nachdem er im Juli/August 2003 in Berlin und Brandenburg gedreht wurde, wurde er erstmals am 18. März 2004 auf ProSieben ausgestrahlt.[1] Es ist die Fortsetzung des Films Das beste Stück.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Marc und Lara haben nach dem Zusammenzug in ihre eigene Wohnung endlich den großen Schritt gewagt und wollen heiraten. Doch die Unterstützung von Seiten Tims sorgt bei ihm für Probleme, denn er ist nicht nur Laras Ex, er hat auch noch ein bestes Stück, welches absolut enorm ist. Dabei hatte Marc endlich seine Komplexe wegen seines besten Stückes überwunden. In seiner Selbsthilfegruppe mit Männern ähnlichen Problems wird er wegen seiner Erfolge auch als neues Vorbild erkoren. Doch einige Situationen führen dazu, dass diese Selbstsicherheit bröckelt und Marc mit seinen Problemen überfordert da steht.

Kritiken

Frankfurter Allgemeine Zeitung: "Mit einigem Wortwitz widmet sich die Komödie der existenziellen Angst des Mannes schlechthin und nimmt sie reichlich unernst. Dass dieser Film sehenswerte Passagen hat, liegt zum einen an der Besetzung und zum anderen am stellenweise sehr witzigen Buch von Jens Urban."

kabel eins-Filmlexikon: „Einfältige Fortsetzung einer banalen Komödie Das beste Stück, 2002, in der die Minderwertigkeit eines jungen Mannes, der kurz vor der Heirat steht, durch das Auftauchen des Ex-Freundes seiner Lebensgefährtin, einen erneuten Schub erhalten. Fernsehen im geistigen Billig-Format, das ein vermeintliches Zielpublikum mit postpubertären Geschichten berieselt.“

TV-Spielfilm: "Drehbuch und Regie sind flott, aber der Klamauk ist manchmal etwas altbacken. Der große Pluspunkt dieses Films: Die spürbare Spielfreude aller Darsteller."

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Präsentation des Films auf der Seite der Produktionsfirma

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit — Bachkantate Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit BWV: 106 Anlass: Traue …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der ProSieben-Sendungen — Das Senderlogo von Pro7 Die Liste der ProSieben Sendungen enthält eine bisher noch unvollständige Aufzählung aller Sendungen und Serien, die bei ProSieben ausgestrahlt wurden bzw. werden. Inhaltsverzeichnis 1 Eigenproduktionen 1.1 Nachrichten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von ProSieben-Sendungen — Das Senderlogo von ProSieben Die Liste von ProSieben Sendungen enthält eine bisher noch unvollständige Aufzählung aller Sendungen und Serien, die auf ProSieben bzw. den Regionalprogrammen ProSieben Austria oder ProSieben Schweiz ausgestrahlt… …   Deutsch Wikipedia

  • Sosniok — Jan Sosniok (* 14. März 1968 in Gummersbach) ist ein deutscher Schauspieler. Sosniok arbeitete nach seinem Fachoberschulabschluss in Wiehl in handwerklichen Gelegenheitsjobs, bevor er 1992 beim Modelcontest Gesicht 92 der Zeitschrift Max unter… …   Deutsch Wikipedia

  • Reigl — Thomas Morris (* 21. Mai 1966 als Thomas Reigl in Wien) ist Schauspieler und Autor. Er spielte in bekannten Filmen wie Schindlers Liste, Tristan und Isolde, Pigs Will Fly sowie in zahlreichen Fernsehproduktionen. Er schrieb neben Drehbüchern… …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Reigl — Thomas Morris (* 21. Mai 1966 als Thomas Reigl in Wien) ist Schauspieler und Autor. Er spielte in bekannten Filmen wie Schindlers Liste, Tristan und Isolde, Pigs Will Fly sowie in zahlreichen Fernsehproduktionen. Er schrieb neben Drehbüchern… …   Deutsch Wikipedia

  • Morik — Benjamin Morik (* 1968 in Hamburg) ist ein deutscher Schauspieler. Benjamin Morik absolvierte seine Schauspielausbildung zwischen 1992 und 1996 an der Hochschule für Musik und Theater in Bern und konnte sich in der Folgezeit als erfolgreicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Christian Kahrmann — (* 19. Juni 1972 in Köln) ist ein deutscher Schauspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben …   Deutsch Wikipedia

  • Jan Sosniok — auf der Berlinale 2008 Jan Sosniok (* 14. März 1968 in Gummersbach) ist ein deutscher Schauspieler. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Jan Sosniok — (born 14 March 1968 in Gummersbach) is a German actor.His career began with a role in the German daily soap Gute Zeiten – Schlechte Zeiten . Sosniok plays in TV films and sometimes he takes theatre roles. He is well known for his role in the… …   Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»