Demyelinisierung

Demyelinisierung

Unter einer Demyelinisation wird eine Entmarkung der Nervenfasern verstanden, d. h. dass die Myelinscheide geschädigt oder zerstört wird, die die Nervenzelle oder deren Axon umgibt. Sind mehrere Nervenzellen betroffen, kann dies diffus oder herdförmig geschehen. Die Erkrankungen, bei denen dieses Phänomen auftritt, werden als demyelinisierende Erkrankung oder Entmarkungskrankheiten bezeichnet.

Die Zerstörung des Myelins im zentralen oder peripheren Nervensystem – in der markbildenden Glia oder den Markscheiden – kann sowohl bei den erwähnten Entmarkungskrankheiten wie auch nach einer primären Schädigung der Nervenzellkörper oder deren Axone erfolgen.

Als Ursachen kommen entzündliche, immunpathologische, toxische u. a. Vorgänge in Frage. Bei der multiplen Sklerose werden z. B. autoimmunologische Vorgänge vermutet, die über anti-MOG-Antikörper und anti-MBP-Antikörper, deren Bildung womöglich nach einer Chlamydien-Infektion zustande kommt, diskutiert.


Siehe auch

Gesundheitshinweis
Bitte beachte den Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Encephalomyelitis disseminata — Klassifikation nach ICD 10 G35 Multiple Sklerose (Encephalomyelitis disseminata) …   Deutsch Wikipedia

  • Nervenkrankheit — Neuropathie ist ein Sammelbegriff für viele Erkrankungen des peripheren Nervensystems. Historisch wurde dieser Begriff auch für die Neurose und Neurasthenie verwendet. Primäre Erkrankungen der peripheren Nerven sind eher selten. Neuropathien als… …   Deutsch Wikipedia

  • Periphere Neuropathie — Neuropathie ist ein Sammelbegriff für viele Erkrankungen des peripheren Nervensystems. Historisch wurde dieser Begriff auch für die Neurose und Neurasthenie verwendet. Primäre Erkrankungen der peripheren Nerven sind eher selten. Neuropathien als… …   Deutsch Wikipedia

  • Guillain-Barré-Syndrom — Klassifikation nach ICD 10 G61.0 Guillain Barré Syndrom …   Deutsch Wikipedia

  • Morbus Binswanger — Klassifikation nach ICD 10 I67.3 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie Binswanger Krankheit F01.2 Subkortikale vaskuläre Demenz …   Deutsch Wikipedia

  • Multiinfarkt-Demenz — Klassifikation nach ICD 10 I67.3 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie Binswanger Krankheit F01.2 Subkortikale vaskuläre Demenz …   Deutsch Wikipedia

  • Multiple Sklerose — Klassifikation nach ICD 10 G35 Multiple Sklerose (Encephalomyelitis disseminata) …   Deutsch Wikipedia

  • Subkortikale Arteriosklerotische Enzephalopathie — Klassifikation nach ICD 10 I67.3 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie Binswanger Krankheit F01.2 Subkortikale vaskuläre Demenz …   Deutsch Wikipedia

  • Vaskuläre Demenz — Klassifikation nach ICD 10 I67.3 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie Binswanger Krankheit F01.2 Subkortikale vaskuläre Demenz …   Deutsch Wikipedia

  • Addison-Schilder-Syndrom — Klassifikation nach ICD 10 E71.3 Störungen des Fettsäurestoffwechsels Adrenoleukodystrophie Addison Schilder Syndrom …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»