Denis Menchov


Denis Menchov

Denis Nikolajewitsch Menschow (russisch Денис Николаевич Меньшов, wiss. Transliteration Denis Nikolaevič Men'šov; * 25. Januar 1978 in Orjol) ist ein russischer Radrennfahrer.

Inhaltsverzeichnis

Sportliche Laufbahn

Frühe Jahre

Neben seiner frühen Begeisterung für Schwimmen, Fußball und Skilanglauf entdeckte Denis seine Liebe für den Radsport erst später im Fernsehen, als er Miguel Induráin - sein großes Vorbild - sah. Seinen ersten großen Erfolg hatte er bereits als Junior bei den russischen Zeitfahrmeisterschaften. So durfte er bereits mit 17 Jahren dem Sportclub ZSKA Moskau beitreten, der ihm bessere Trainingsmöglichkeiten bot.

1996–1999

In Samara fand Denis einen kleinen lokalen Radrennstall, der von Autobauer Lada gesponsert wurde, der es ihm ermöglichte auch internationale Wettkämpfe zu bestreiten. Man nahm an diversen Rennen im Ausland teil, vor allem in Belgien, Spanien und Frankreich, wo Francis Lafargue, Sportdirektor bei Banesto, auf ihn aufmerksam wurde.

2000 bis 2005

Im Jahr 2000 wurde Menschow Profi bei Banesto. In den Jahren 2001 bis 2003 fuhr er für das Team iBanesto.com, 2004 für Illes Balears-Banesto und seit 2005 für das Team Rabobank. 2005 siegte er bei zwei Etappen der Vuelta a España und belegte den zweiten Platz im Gesamtklassement.

2007 bis 2008

2007 war Menchovs erfolgreichstes Jahr, er gewann die Vuelta und krönte sie mit einem Etappensieg auf der 10. Etappe. Zweiter wurde Carlos Sastre, Dritter Samuel Sanchez. 2008 belegte Menchov bei der Tour de France den 4. Platz, aber durch das Dopingverfahren von Bernhard Kohl wurde Menchov Dritter.

Erfolge

Eintagesrennen

Rundfahrten

Etappensiege bei Rundfahrten (Anzahl der Etappen/Jahr)


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Denis Menchov — Menchov at the 2011 Tour de Romandie Personal information Full name Denis Nikolayevich Menchov Nickname The Silent Assassin The Pope Denny …   Wikipedia

  • Denis Menchov — lors du …   Wikipédia en Français

  • Denis Menchov — es un ciclista ruso, nacido el 25 de enero de 1978 en Orel. Se convierte en profesional en 2000, con el equipo Banesto, actualmente milita en el Rabobank. Su mayor triunfo hasta el 2005 ha sido la Vuelta a España de ese mismo año, aunque fue una… …   Enciclopedia Universal

  • Denis (Prénom) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Pour les articles homonymes, voir Denis, Saint Denis et Saint Denis. Denis ou Denys est un prénom masculin très usité en France. Les Denis (et ses var …   Wikipédia en Français

  • Denis (prenom) — Denis (prénom) Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Pour les articles homonymes, voir Denis, Saint Denis et Saint Denis. Denis ou Denys est un prénom masculin très usité en France. Les Denis… …   Wikipédia en Français

  • Denis — Saltar a navegación, búsqueda Denis hace referencia a: Abreviatura científica del botánico Marcel Denis 1897 1929 Denis Diderot, escritor francés, uno de los autores de L Encyclopédie Denis Menchov, ciclista ruso Denis Papin, físico e inventor… …   Wikipedia Español

  • Menchov — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Vladimir Menchov (1939 ...) est un réalisateur et un acteur soviétique et russe. Denis Menchov (1978 ...) est un coureur cycliste russe Catégorie :… …   Wikipédia en Français

  • Denis Menchow — Denis Nikolajewitsch Menschow (russisch Денис Николаевич Меньшов, wiss. Transliteration Denis Nikolaevič Men šov; * 25. Januar 1978 in Orjol) ist ein russischer Radrennfahrer. Inhaltsverzeichnis 1 Sportliche Laufbahn 1.1 Frühe Jahre …   Deutsch Wikipedia

  • Denis Menschov — Denis Nikolajewitsch Menschow (russisch Денис Николаевич Меньшов, wiss. Transliteration Denis Nikolaevič Men šov; * 25. Januar 1978 in Orjol) ist ein russischer Radrennfahrer. Inhaltsverzeichnis 1 Sportliche Laufbahn 1.1 Frühe Jahre …   Deutsch Wikipedia

  • Denis Menschow — Denis Nikolajewitsch Menschow (russisch Денис Николаевич Меньшов, wiss. Transliteration Denis Nikolaevič Men šov; * 25. Januar 1978 in Orjol) ist ein russischer Radrennfahrer. Inhaltsverzeichnis 1 Sportliche Laufbahn 1.1 Frühe Jahre …   Deutsch Wikipedia