Density 21.5


Density 21.5

Density 21.5 ist eine Komposition für Querflöte solo von Edgar Varèse. Das Stück gilt als richtungsweisende Komposition des 20. Jahrhunderts innerhalb des vergleichsweise schmalen Repertoires für Flöte solo.

Der aus Paris stammende Komponist Edgar Varèse, seit 1927 US-amerikanischer Staatsbürger, schrieb Density 21.5 im Auftrag des gleichfalls aus Frankreich stammenden Flötisten Georges Barrère im Januar 1936 (1946 wurde das Werk nochmals revidiert). Barrère war von der einflussreichen Mäzenin Elizabeth Sprague Coolidge mit einer Flöte aus Platin beschenkt worden, einem bis dahin unüblichen Material für ein Instrument, das – sofern nicht aus Holz – zumeist aus Silber oder Gold gefertigt wurde. Der von Varèse gewählte Titel des zur Einweihung von Barrères Platinflöte komponierten Werkes nimmt Bezug auf dieses spezielle, sehr schwere Edelmetall, dessen Dichte (engl. "Density") 21,5 beträgt.

Das Werk mit einer Spieldauer von etwa 4 Minuten umfasst 61 Takte. Ein die Komposition eröffnendes Motiv aus absteigender kleiner, gefolgt von aufsteigender großer Sekunde ist Keimzelle einer Entwicklung, die den gesamten Tonbereich der Querflöte (von c' bis d'''') durchmisst. Die Nutzung der verschiedenen Register der Flöte mit ihren spezifischen Ausdrucksmöglichkeiten ist neben thematischer Entwicklung und Aufweitung der Intervalle konstruktiver Bestandteil der mit differenzierten Dynamikanweisungen versehenen Komposition. In der ersten Hälfte bewegt sich die Musik in tiefen und mittleren Lagen des Instrumentes, während in der zweiten Hälfte vorwiegend die hohen bis höchsten Register genutzt werden.

Vermutlich zum ersten Mal in der Geschichte der Querflöte nutzt Varèse explizit Klappengeräusche als zusätzliches Ausdrucksmittel. In einer dreitaktigen Passage kennzeichnen Kreuze über den Noten Töne, bei denen die Klappen kräftig geschlagen werden sollen, um zusätzlich zum angeblasenen Ton einen perkussiven Effekt zu erzeugen.

Literatur

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Density 21.5 — is a piece of music for solo flute written by Edgard Varèse in 1936 and revised in 1946. The piece was composed at the request of Georges Barrère for the premiere of his platinum flute, the density of platinum being close to 21.5 grammes per… …   Wikipedia

  • Density — 21.5 ist eine Komposition für Querflöte solo von Edgar Varèse. Das Stück gilt als richtungsweisende Komposition des 20. Jahrhunderts innerhalb des vergleichsweise schmalen Repertoires für Flöte solo. Der aus Paris stammende Komponist Edgar Varèse …   Deutsch Wikipedia

  • Density — Den si*ty (d[e^]n s[i^]*t[y^]), n. [L. densitas; cf. F. densit[ e].] 1. The quality of being dense, close, or thick; compactness; opposed to {rarity}. [1913 Webster] 2. (Physics) The ratio of mass, or quantity of matter, to bulk or volume, esp.… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • density — [den′sə tē] n. pl. densities [Fr densité < L densitas] 1. the quality or condition of being dense; specif., a) thickness; compactness b) stupidity c) Photog. degree of opacity of a negative 2. quantity or number per unit, as of area …   English World dictionary

  • Density — Density. См. Плотность абсолютная. (Источник: «Металлы и сплавы. Справочник.» Под редакцией Ю.П. Солнцева; НПО Профессионал , НПО Мир и семья ; Санкт Петербург, 2003 г.) …   Словарь металлургических терминов

  • density — I noun closeness, compactness, concentration, concretion, intransparency, opacity, opaqueness, palpability, solidity, thickness II index mass (weight), opacity Burton s Legal Thesaurus. William C. Burton …   Law dictionary

  • density — c.1600, from Fr. densité (16c.), from O.Fr. dempsité (13c.), from L. densitas thickness, from densus thick, dense (see DENSE (Cf. dense)) …   Etymology dictionary

  • density — [n] bulk, mass body, closeness, compactness, concretion, consistency, crowdedness, denseness, frequency, heaviness, impenetrability, massiveness, quantity, solidity, substantiality, thickness, tightness; concept 722 Ant. openness, sparsity,… …   New thesaurus

  • density — ► NOUN (pl. densities) 1) the degree of compactness of a substance; mass per unit volume. 2) the quantity of people or things in a given area or space …   English terms dictionary

  • Density — This article is about mass density. For other uses, see Density (disambiguation). The mass density or density of a material is defined as its mass per unit volume. The symbol most often used for density is ρ (the Greek letter rho). In some cases… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.