Der Liebenden Klage


Der Liebenden Klage

Der Liebenden Klage (engl. A Lover's Complaint) ist eine 1609 entstandene poetische Erzählung von William Shakespeare, vielleicht die am wenigsten geschätzte Versdichtung des Dichters, möglicherweise sein Erstlingsgedicht. Shakespeares Autorschaft ist allerdings umstritten.

Das Gedicht besteht aus 47 siebenzeiligen Strophen im Reimschema (ababbcc).

Der Sprecher des Gedichts erzählt, wie eine junge Frau weinend am Ufer eines Flusses sitzt und die Überbleibsel einer enttäuschten Liebschaft in den Fluss wirft. Ein älterer Schäfer fragt sie, warum sie traurig ist und weint, und sie erzählt ihm, wie ihr ehemaliger Liebhaber, ein Charmeur, sie verführte und schließlich verließ. Sein falscher Charme bezauberte sie.

Reimprobe:

Oh des Auges entzündliches Nass,
oh das falsche Feuer seiner Augen Glut.
oh, sein Gemüt ganz ohne bösen Hass.
oh, beim Hauch seines Atems, mein Mut,
vermisste wohl der Lüge heimliche Brut.
Ach, und wäre der Morgen auch grau,
so hofft auf Zukunft doch jede Frau.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Der Widerspenstigen Zähmung — von Augustus Egg Der Widersp …   Deutsch Wikipedia

  • Der verliebte Pilger — (engl. The Passionate Pilgrim) ist eine 1599 veröffentlichte, auf dem Titelblatt William Shakespeare zugeschriebene Gedichtsammlung. Vermutlich stammen nur fünf der zwanzig Gedichte von Shakespeares Hand. Es geht in den Gedichten allemal um den… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Phoenix und die Turteltaube — (engl. The Phoenix and the Turtle) ist ein Klagegedicht von William Shakespeare. Das Werk erschien erstmals 1601 in der Anthologie Love’s Martyr or Rosaline’s Complaint, welche von Robert Chester herausgegeben wurde. Als Autor der Anthologie war… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Kaufmann von Venedig — Daten des Dramas Titel: Der Kaufmann von Venedig Originaltitel: The Merchant of Venice Gattung: Komödie Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Der Sturm (Shakespeare) — Daten des Dramas Titel: Der Sturm Originaltitel: The Tempest Gattung: Romanze (Literatur) Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Der Hochwald — ist eine Erzählung von Adalbert Stifter (1842/1844). Sie erschien erstmals in Iris. Taschenbuch für das Jahr 1842, dann in überarbeiteter Fassung 1844 im Zweiten Band der Studien. Der Hochwald erzählt eine scheiternde Liebesgeschichte vor der… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Hochwald (Stifter) — Der Hochwald ist eine Erzählung von Adalbert Stifter (1842/1844). Sie erschien erstmals in Iris. Taschenbuch für das Jahr 1842, dann in überarbeiteter Fassung 1844 im Zweiten Band der Studien. Der Hochwald erzählt eine scheiternde… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Kanon — (oder präziser: Marcel Reich Ranickis Kanon) ist eine Anthologie herausragender Werke der deutschsprachigen Literatur. Der Literaturkritiker Marcel Reich Ranicki kündigte sie am 18. Juni 2001 im Nachrichtenmagazin Der Spiegel an,[1] unter dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Ring des Nibelungen — ist ein aus vier Teilen bestehendes Musikdrama von Richard Wagner, zu dem er den Text schrieb, die Musik komponierte und detaillierte szenische Anweisungen vorgab. Es ist Wagners Hauptwerk (auch sein „Opus magnum“ genannt), an dem er von 1848 bis …   Deutsch Wikipedia

  • Der Ring der Nibelungen — Siegfried (Heinrich Gudehus) schmiedet Notung Der Ring des Nibelungen ist ein aus vier Opern bestehender Zyklus von Richard Wagner, der zwischen 1851 und 1874 entstand. Im August 1876 wurde erstmals die gesamte Tetralogie unter der Leitung von… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.