Der verkehrte Wind


Der verkehrte Wind

Der Malojawind ist der Talwind des Bergells. Er entsteht durch die schnellere Erwärmung der ausserordentlich steilen Berghänge am Morgen, da diese von der Sonne stärker erwärmt werden als das Tal. Im engen und tiefeingeschnittenen Bergell lagert wesentlich kältere Luft als über dem Engadin, und so bildet sich ein Windsystem mit regionalspezifischer thermischer Zirkulation. Warme Luft steigt auf und aus dem Tal wird Luft nachgezogen - der Wind entsteht. Dieser Wind ist stark genug um bei Maloja den niedrigen Talabschluss zwischen Bergell und Engadin zu überwinden und im Oberengadiner Tal weiter zu wehen. Dort weht der Wind dann untypischerweise talabwärts, während er im Bergell talaufwärts wehte. Aus diesem Grund wird er auch "der verkehrte Wind" oder auch "der Nachtwind des Tages" genannt. Besonders häufig weht dieser kühle Luftstrom in den Monaten Juli bis Oktober und kann sturmähnliche Ausmasse annehmen.

Der Malojawind ist der Gegenwind zum Engadiner Talwind Brüscha. Während im Gebirge gewöhnlich Talwinde wegen schnellerer Lufterwärmung im Tal tagsüber bergauf wehen, ist wegen schnellerer Luftabkühlung in der Höhe der Nachtwind bergab gerichtet.

Da der Malojawind nicht nur bei guten, thermisch entwickelten Wetterlagen auftritt, sondern auch als ein Schlechtwetterphänomen auch eine schlangenartig bis St. Moritz vordringende Wolkenformation, die sog. Malojaschlange, auftritt, gibt es über seine Entstehung verschiedene Theorien und eine reichhaltige Literatur.

Dass Nietzsche trotz des ausgeglichenen Klimas im Engadin nicht die erhoffte Ruhe und Erholung fand, hat vermutlich keine meteorologische Ursache. In Der Antichrist klagt er über diesen Ableger des Scirocco: „Lieber im Eise leben als unter modernen Tugenden und anderen Südwinden!“ (Kapitel 1, KSA 6, S. 169.)

Siehe auch: Winde und Windsysteme

Weblinks

Der Malojawind im Engadin


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Der Struwwelpeter — ist die Titelfigur des gleichnamigen Kinderbuchs des Frankfurter Arztes Heinrich Hoffmann. Es gehört zu den erfolgreichsten deutschen Kinderbüchern. Das Bilderbuch wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt. Der Struwwelpeter. Version ab 1858… …   Deutsch Wikipedia

  • Inhalt und Interpretation der unendlichen Geschichte — Dies ist eine ausführliche Inhaltsangabe mit Interpretation des Romans Die unendliche Geschichte von Michael Ende. Das Werk ist ein zugleich märchenhafter, phantastischer und romantischer Bildungsroman[1] und gehört inzwischen zu den neuen… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Stadt St. Gallen — Das Wappen der Stadt St. Gallen: Der Bär mit dem goldenen Halsband Die Geschichte der Stadt St. Gallen beginnt mit der Legende des Heiligen Gallus im Jahr 612 nach Christus. Mit der Gründung des Klosters im Jahr 719 brachte Otmar dem noch jungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kyros der Große — Kyros II. im Olympia Park von Sydney (Nachbildung des Originals vom Relief in Pasargadae) Kyros II. (altpersisch Kūruš, babylonisch Kuraš, elamisch Kuraš, aramäisch Kureš …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bones-Episoden — Diese Liste der Bones Episoden enthält alle Episoden der US amerikanischen Dramaserie Bones – Die Knochenjägerin, sortiert nach der US amerikanischen Erstausstrahlung. Die Fernsehserie umfasst derzeit sieben Staffeln mit 132 Episoden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Malojawind — Der Malojawind ist der Talwind des Bergells. Er entsteht durch die schnellere Erwärmung der ausserordentlich steilen Berghänge am Morgen, da diese von der Sonne stärker erwärmt werden als das Tal. Im engen und tiefeingeschnittenen Bergell lagert… …   Deutsch Wikipedia

  • Malojaschlange — Der Malojawind ist der Talwind des Bergells. Er entsteht durch die schnellere Erwärmung der ausserordentlich steilen Berghänge am Morgen, da diese von der Sonne stärker erwärmt werden als das Tal. Im engen und tiefeingeschnittenen Bergell lagert… …   Deutsch Wikipedia

  • Blizzard of ’77 — Schneeverwehungen erschwerten den Verkehr in Teilen New Yorks. (Aufnahme vom 7. Februar 1977). Der Blizzard of ’77 oder auch Great Lakes Blizzard war ein meteorologisches Ereignis in Nordamerika. Bei diesem Blizzard, der vom 28. Januar 1977… …   Deutsch Wikipedia

  • BAFTA-Film-Award/Bester Hauptdarsteller — Marlon Brando konnte sich in den Anfangsjahren dreimal in Folge (1953–1955) den Preis für den Besten ausländischen Darsteller sichern. BAFTA Film Award: Bester Hauptdarsteller (Best Actor in a Leading Role) Gewinner und Nominierte in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrich Heine — (Gemälde von Moritz Daniel Oppenheim, 1831) Heinr …   Deutsch Wikipedia