Deutsch-Altenburg


Deutsch-Altenburg
Wappen Karte
Wappen von Bad Deutsch-Altenburg
Bad Deutsch-Altenburg (Österreich)
DEC
Bad Deutsch-Altenburg
Basisdaten
(Quelle: Gemeindedaten bei Statistik Austria)
Bundesland Niederösterreich
Politischer Bezirk Bruck an der Leitha (BL)
Fläche 12,6 km²
Koordinaten 48° 8′ N, 16° 54′ O48.13333333333316.9148Koordinaten: 48° 8′ 0″ N, 16° 54′ 0″ O
Höhe 148 m ü. A.
Einwohner 1.441 (31. Dez. 2008)
Bevölkerungsdichte 114 Einwohner je km²
Postleitzahl 2405
Vorwahlen 0 21 65
Gemeindekennziffer 3 07 02
AT127
Adresse der
Gemeindeverwaltung
Erhardgasse 2
2405 Bad Deutsch-Altenburg
Offizielle Website
Politik
Bürgermeister Josef Gittel (SPÖ)
Gemeinderat (2005)
(19 Mitglieder)
10 SPÖ, 5 L. WINDHOLZ, 4 ÖVP
Lage der Marktgemeinde Bad Deutsch-Altenburg
Karte

Bad Deutsch-Altenburg ist eine Marktgemeinde im niederösterreichischen Bezirk Bruck an der Leitha; sie liegt am rechten Ufer der Donau südwestlich von Hainburg an der Donau. Bad Deutsch-Altenburg hat rund 1300 Einwohner.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der 1297 erstmals urkundlich erwähnte Ort entstand um eine Burg aus dem 11. Jahrhundert; 1579 erhielt er das Marktrecht.

Der Namenszusatz "Deutsch" dient zur Differenzierung vom westungarischen Ort Mosonmagyaróvár (Ungarisch-Altenburg).

Sehenswürdigkeiten

Seine Hauptattraktion ist die stärkste Jod-Schwefel-Quelle in Mitteleuropa, deren Wasser zur Behandlung von Nervenleiden und rheumatischen Erkrankungen eingesetzt wird. Auch liegen die Ausgrabungen von Carnuntum teilweise auf dem Gemeindegebiet.

Weitere Sehenswürdigkeiten sind:

Geschichte

Von 1917 bis 1985(?) befand sich in Deutsch-Altenburg eine große Funkstation für kommerziellen Funk, siehe Funkstation Deutsch-Altenburg.

Persönlichkeiten

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Deutsch-Altenburg — Deutsch Altenburg, Dorf, so v.w. Altenburg (andere Orte) 1) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Deutsch, Altenburg — Deutsch, Altenburg, s. Altenburg …   Herders Conversations-Lexikon

  • Deutsch-Altenburg — Deutsch Altenburg, Dorf in Niederösterreich, Bezirksh. Bruck an der Leitha, am rechten Ufer der Donau und an der Staatsbahnlinie Bruck Hainburg, hat eine schon den Römern bekannte jodhaltige erdigsalinische Schwefelquelle (26°), die bei… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Liste der denkmalgeschützten Objekte in Bad Deutsch-Altenburg — Die Liste der denkmalgeschützten Objekte in Bad Deutsch Altenburg enthält die denkmalgeschützten, unbeweglichen Objekte der Gemeinde Bad Deutsch Altenburg, wobei die Objekte teilweise per Bescheid und teilweise durch den § 2a des… …   Deutsch Wikipedia

  • Bad Deutsch-Altenburg — Bad Deutsch Altenburg …   Deutsch Wikipedia

  • Bad Deutsch Altenburg — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Bad Deutsch-Altenburg — Bad Deutsch Altenburg …   Wikipedia

  • Funkstation Deutsch-Altenburg — Die Funkstation Deutsch Altenburg war eine große Sendeanlage für kommerziellen Lang und Kurzwellenfunk in Bad Deutsch Altenburg in Österreich. Sie wurde 1916/17 errichtet und verwendete in der Anfangszeit eine Antennenanlage, die an einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Bad Deutsch-Altenburg — 48° 08′ 00″ N 16° 54′ 00″ E / 48.1333, 16.9 …   Wikipédia en Français

  • Pfaffenberg (Deutsch-Altenburg) — Pfaffenberg Der Steinbruch Pfaffenberg Höhe …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.