Devotionalie

Devotionalie
Andachts- oder Votivbild mit dem heiligsten Herzen Jesu und Mariens, um 1900
Devotionalien in Lourdes

Eine Devotionalie (pl. Devotionalien) ist ein Gegenstand, der der religiösen Andacht (lat. devotioHingabe, Ehrfurcht) dienen soll, etwa Kreuze, Kruzifixe, Rosenkränze, Heiligenfiguren, Ikonen, Andachtsbilder, Weihwasser und Medaillen mit religiösen Motiven. Die Bezeichnung Devotionalien wird zuweilen abwertend gebraucht und bezieht sich dann auf künstlerisch Minderwertiges und kommerziell Überteuertes.

Im Katholizismus ist das Devotionalienwesen eine außerliturgische Fortsetzung der Sakramentalien. Daher wird oft für Devotionalien der kirchliche Segen erbeten.

Der Protestantismus steht Devotionalien ablehnend gegenüber. Doch lassen sich etwa in Wittenberg vergleichbare Erscheinungen beobachten.

Zentren des Devotionalienhandels sind vor allem die Wallfahrtsorte. Devotionalien kommen dort auch dem Bedürfnis entgegen, von einer Pilgerfahrt ein Erinnerungsstück mit nach Hause zu nehmen. Sie sind insofern das religiöse Gegenstück zum Souvenir. Gelegentlich (und oft ironisch) werden auch Fanartikel wie Schals und Fahnen „Devotionalien“ genannt. Auch persönliche Gegenstände aus dem militärischen Bereich wie Orden, Uniformteile usw. oder Hinterlassenschaften von Stars werden als „Devotionalien“ gehandelt.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Devotionalie — De|vo|ti|o|na|lie, die; , n (Rel.): Gegenstand, der bei der Andacht benutzt wird (z. B. Rosenkranz, Statue, Kreuz) …   Universal-Lexikon

  • Devotionalie — De|vo|ti|o|na|lie [...i̯ə] die; , n (meist Plur.) <zu kirchenlat. devotionalia (Plur.) »geweihte Gegenstände«> der Andacht dienender Gegenstand (z. B. Heiligenbild, Rosenkranz; Rel.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Devotionalie — De|vo|ti|o|na|lie, die; , n (katholische Kirche der Andacht dienender Gegenstand) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Andenken — Souvenirstand in London Souvenir Verkäuferin in Namibia …   Deutsch Wikipedia

  • Devotionalien — in Lourdes Eine Devotionalie ist ein Gegenstand, der zur religiösen Andacht (lat. devotio Hingabe, Ehrfurcht) benutzt wird, z. B. Kreuze, Kruzifixe, Rosenkränze, Heiligenfiguren, Weihwasserbecken, Ikonen, Andachtsbilder und Medaille …   Deutsch Wikipedia

  • Devotionalienhandel — Devotionalien in Lourdes Eine Devotionalie ist ein Gegenstand, der zur religiösen Andacht (lat. devotio Hingabe, Ehrfurcht) benutzt wird, z. B. Kreuze, Kruzifixe, Rosenkränze, Heiligenfiguren, Weihwasserbecken, Ikonen, Andachtsbilder und Medaille …   Deutsch Wikipedia

  • Andrew Warhola — Andy Warhol [ˈændi ˈwɔːɹhoʊl] (* 6. August 1928 in Pittsburgh, PA; † 22. Februar 1987 in New York City; eigentlich Andrew Warhola) war ein US amerikanischer Grafiker, Künstler, Filmemacher und Verleger sowie Mitbegründer und bedeutender Vertreter …   Deutsch Wikipedia

  • Antike Wirtschaft — Amphoren aus Bodrum Während der gesamten Antike beruhte die Wirtschaft hauptsächlich auf der Landwirtschaft und dem Handel, in geringen Teilen auch auf Handwerk und dem Dienstleistungen. Vor allem in der Landwirtschaft wurde sehr arbeitsintensiv… …   Deutsch Wikipedia

  • Ar-Rus — Ausdehnung der Rus im 11. Jahrhundert Rus (ostslawisch Русь (feminin), griechisch Rossia, lateinisch Ruthenia) ist eine historische Bezeichnung für ein Gebiet in Osteuropa, auf dem die Ostslawen beheimatet sind. Der Name leitet sich vom Volk der… …   Deutsch Wikipedia

  • Artemision — Ruinenstätte des Tempels in Ephesos Kultbild der Artemis in Ephesos …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»