Dg 300


Dg 300
DG-300
DG-300 vor dem Start
Typ: Segelflugzeug der Standardklasse
Entwurfsland: BR Deutschland Bundesrepublik Deutschland
Hersteller: DG Flugzeugbau
Produktionszeit: 1983 - ?
Stückzahl: Über 500


Die DG-300 Elan ist ein einsitziges Hochleistungs-Segelflugzeug aus Glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK), das in der Standardklasse (mit 15 m Spannweite, festem Flügelprofil und Einziehfahrwerk) eingesetzt wurde. Konstruiert wurde die DG-300 von Wilhelm Dirks, hergestellt von der slowenischen Firma Elan für die DG Flugzeugbau GmbH. Von dem seit 1983 gebauten Flugzeug wurden fast 500 Stück ausgeliefert.

Zusätzlich kann die DG-300 mit Flächentanks und Hecktank für Wasserballast ausgestattet werden. Vergleichbare Flugzeuge sind z.B. Rolladen Schneider LS-4 oder Schempp-Hirth Discus.

Im September 2006 wurde bei der Reparatur einer beschädigten DG-300 ein Herstellungsfehler an den Holmen der Tragflächen entdeckt. Dieser trat bei Stichproben weiterer DG-300 wiederholt auf. Daraufhin wurde im April 2007 durch die DG Flugzeugbau GmbH eine technische Mitteilung herausgegeben, wonach die Betriebsgrenzen des Flugzeugs verringert wurden oder alternativ die Tragflächenholme zu untersuchen und ggf. zu repararieren sind[1]. Letzteres ist allerdings so kostspielig, daß im Allgemeinen die neuen Betriebsgrenzen akzeptiert werden müssen.

Inhaltsverzeichnis

Versionen

Außer der Standardversion wurden auch die DG-300 Club Elan (ohne Ausblasung) und die kunstflugtaugliche DG-300 Elan Acro angeboten, außerdem gab es für die Club-Version wahlweise auch ein nicht-einziehbares Fahrwerk. Anfang der 90er wurde die DG-300 zur DG-303 modifiziert. Neu war folgendes:

  • neuer Haubenverschluss/Röger-Haken wie bei DG-800
  • modifiziertes Profil
  • neue Rückenlehne mit integrierter Kopfstütze

Kurz darauf übernahm der Herstellerbetrieb ELAN bzw. AMS auch den Vertrieb des Flugzeugs, DG-Flugzeugbau wurde zum Deutschlandvertreter. Verkauft wurden die gleichen Versionen wie von der DG-300. Nach einiger Zeit ersetzte AMS die Ausblasung durch ein Zackenband. Anfang 2006 wurde die 511. und letzte DG-303 fertiggestellt. Die Produktion wurde zugunsten der LS4 eingestellt.

Es existiert seit Ende 2005 ein privater, in Deutschland zugelassener Umbau einer DG-300 zum nicht eigenstartfähigen Segelflugzeug mit ausklappbarem Hilfsmotor (Turbo oder Heimbringer).

Technische Daten

  • beste Gleitzahl: 41 (bei 96 km/h, 33,2 kg/m², Idaflieg-Vermessung) bzw. 42 (bei 122 km/h, 50 kg/m²)
  • geringstes Sinken: 0,60 m/s bei 80 km/h (33,2 kg/m², Idaflieg-Vermessung)
  • Spannweite: 15 Meter
  • Flügelfläche: 10,28 m²
  • Länge: 6,8 Meter
  • Rüstgewicht: 245 kg
  • max. Fluggewicht: 450 kg (nach durchgeführter Holm-LTA und früher 525 kg)
  • Flächenbelastung: 31 kg/m² bis 44 kg/m² (bis 51 kg/m² nach durchgeführter Holm-LTA und früher)
  • Wasserballast: 130 l (bzw. optional 190 l mit Seitenflossentank 5,5 l)
  • Min. Fluggeschwindigkeit: 65 km/h (bei min. Flächenbelastung)
  • Max. Fluggeschwindigkeit 250 km/h (nach durchgeführter Holm-LTA und früher 270 km/h)

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. http://www2.lba.de/dokumente/lta/2007/2007148.pdf

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 300 спартанцев (фильм — 300 спартанцев (фильм, 2007) У этого термина существуют и другие значения, см. 300 спартанцев. 300 спартанцев 300 …   Википедия

  • .300 Winchester Magnum — 300 Winchester Magnum третий справа Тип патрона : Винтовочный / охотничий …   Википедия

  • .300 Remington Ultra Magnum — Патрон .300 Remington Ultra Magnum Тип патрона : Винтовочный …   Википедия

  • 300: March to Glory — Разработчик Collision Studios Издатель Warner Bros. Interactive …   Википедия

  • 300 (число) — 300 триста 297 · 298 · 299 · 300 · 301 · 302 · 303 270 · 280 · 290 · 300 · 310 · 320 · 330 0 · 100 · 200 · 300 · 400 · 500 · 600 …   Википедия

  • 300 (bande dessinee) — 300 (bande dessinée) Pour les articles homonymes, voir 300 (homonymie). 300 Éditeur Dark Horse Comics Fréquence Mensuel Format Mini Série …   Wikipédia en Français

  • .300 Winchester Magnum — El .300 Winchester Magnum (conocido como .300 Win Mag), o 7,62 × 67 mm en el sistema métrico, es un popular cartucho Magnum para fusil, introducido por la Winchester Repeating Arms Company en 1963 como parte de la familia de cartuchos Winchester… …   Wikipedia Español

  • 300 (комикс) — 300 300 Обложка полного издания 1999 История Издатель Dark Horse Comics Формат …   Википедия

  • 300 (disambiguation) — 300 may refer to:* The year 300 * The year 300 BC * 300 (number), the natural number * 300 (television), a Catalan public television channel * Chrysler 300, a car by Chrysler * Airbus A300, a commercial jet airlinerIn media:* 300 (comics), a… …   Wikipedia

  • 300 (historieta) — Saltar a navegación, búsqueda 300 Formato Serie limitada Primera edición Mayo 1998 Septiembre 1998 Editorial Dark Horse Comics Editor Diana Schutz Periodicidad Mensual ISBN/IS …   Wikipedia Español

  • .300 WSM — Allgemeine Information Kaliber: .300 Winchester Short Magnum, 7,62 × 53 mm Hülsen …   Deutsch Wikipedia