Dinsmore Alter


Dinsmore Alter

Dinsmore Alter (* 28. März 1888 in Colfax im US-Bundesstaat Washington; † 20. September 1968) war ein US-amerikanischer Astronom und Meteorologe.

Alter besuchte das Westminster College in Pennsylvania und schloss es 1909 mit dem Grad eines B.S. ab. Er studierte an der University of Pittsburgh, und erwarb den Grad eines Masters in Astronomie mit Zusatzqualifikationen in Meteorologie. Im Jahre 1911 wurde er Dozent an der University of Alabama und lehrte dort Physik und Astronomie. Im folgenden Jahr wurde er Junior-Professor und schließlich 1913 zum außerordentlichen Professor berufen.

1914 wechselte er an die University of California in Berkeley und promovierte dort 1916 in Astronomie. 1917 nahm er eine Professur an der University of Kansas an. Von 1925 bis 1927 amtierte er als Vize-Präsident der American Meteorological Society. In der Folge erhielt er ein Guggenheim-Stipendium und studierte für zwei Jahre Astronomie in Großbritannien. 1935 ließ er sich von der Universität beurlauben und wurde Direktor des Griffith Observatory.

Anfangs befasste er sich in seinen Studien hauptsächlich mit der Beobachtung der Sonne, aber nach dem Krieg konzentrierte er sich zunehmend auf den Mond. Mit zunehmender Erfahrung wurde er zu einer Kapazität auf dem Gebiet der Mondgeologie einschließlich der Oberflächenstrukturen und der Entwicklungsgeschichte. Er beschäftigte sich auch weiterhin mit astronomischen Forschungen und 1950 übernahm er für eine Amtsperiode das Amt des Präsidenten der Astronomical Society of the Pacific.

Im Jahre 1956 benutzte er das 60" Teleskop am Mount-Wilson-Observatorium, um eine eigenartige Verddunkelung auf einem Teil des Grundes des Kraters Alphonsus zu beobachten, was ihm weltweite Beachtung eintrug. (Diese Art von Vorfällen wird heute als Lunar Transient Phenomena bezeichnet.) 1958 erreichte er das Rentenalter und schied am 31. März offiziell aus dem Amt. Er blieb jedoch weiterhin aktiv, schrieb mehrere Bücher über Astronomie und war als Berater tätig.

Auszeichnungen und Ehrungen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dinsmore Alter — (March 28, 1888 – September 20, 1968) was an American astronomer and meteorologist. He was born in Colfax, Washington, and attended college at Westminster College in Pennsylvania. After graduating in 1909 with a B.S. degree, he married Ada… …   Wikipedia

  • Dinsmore Alter — (né le 28 mars 1888 à Colfax et décédé le 20 septembre 1968) était un astronome et météorologue américain. Après avoir étudié à l université de Pittsburgh, il enseigne la physique et l astronomie à l université d Alabama en 1911, puis à Berkeley… …   Wikipédia en Français

  • Dinsmore — may refer to: places Dinsmore, Arkansas Dinsmore, California Dinsmore, Saskatchewan Dinsmore Township, Shelby County, Ohio people Dinsmore Alter, (1888 1968), American astronomer and meteorologist Charles Dinsmore (1903 1982), Canadian… …   Wikipedia

  • Alter (Cratère) — Alter Localisation Astre Lune Coordonnées 18°  42’  00’’ Nord 107°  30’  00’’ Ouest [1] …   Wikipédia en Français

  • Alter (cratere) — Alter (cratère) Alter Localisation Astre Lune Coordonnées 18°  42’  00’’ Nord 107°  30’  00’’ Ouest [1] …   Wikipédia en Français

  • Alter (cratère) — Alter Localisation Astre Lune Coordonnées …   Wikipédia en Français

  • Alter (name) — This is a list of notable people named Alter.;A G *Alter Kacyzne (1885 1941), Yiddish writer *Alter Tepliker (d. 1919), Breslover Hasid and author * Avraham Mordechai Alter (1866 1948), Hasidic rabbi * David Alter (1807 1881), American inventor * …   Wikipedia

  • Alter (Begriffsklärung) — Der Begriff Alter bezeichnet: das Lebensalter, die bisherige Dauer des Lebens einen Lebensabschnitt, siehe Alter (Lebensabschnitt), Gerontologie das Lebensalter eines Lebewesens, siehe Altersbestimmung (Biologie) Lebensdauer von eher langlebigen… …   Deutsch Wikipedia

  • Alter — To alter generally means to change something but may also refer to: * Alter (name), people named Alter * Alter (automobile) * Alter (crater), a lunar crater * Alter Channel, a Greek TV channel * Archbishop Alter High School, a Roman Catholic high …   Wikipedia

  • Alter (Mondkrater) — Eigenschaften Breite 18,7° N Länge 107,5° W Durchmesser 64 km Tiefe unbekannt Selenografische Länge 108° bei Sonnenaufgang Benannt nach Dinsm …   Deutsch Wikipedia