Dominique Arnold


Dominique Arnold

Dominique Arnold (* 14. September 1973 in Compton, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Leichtathlet und US-amerikanischer Rekordhalter über die 110 Meter Hürden.

Der 110-m-Hürden-Sprinter Arnold hatte seinen ersten größeren Erfolg 1999, als er Fünfter der US-amerikanischen Meisterschaften wurde. 2006 wurde er in 13.10 Sekunden US-Meister. 2001 wurde er Vierter der US-Meisterschaften. Nach Verletzungspausen konnte er nur mühsam wieder an seine vorherige Form anschließen. Dies gelang ihm 2005, als er mit neuer persönlicher Bestzeit von 13,01 Sekunden Zweiter der US-Meisterschaften wurde und sich damit erstmals für die Leichtathletik-Nationalmannschaft der USA qualifizieren konnte. Bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2005 in Helsinki verpasste er als Vierter eine Medaille nur knapp.

Beim Leichtathletik Meeting in Lausanne 2006 konnte er mit 12,90 Sekunden einen neuen US-amerikanischen Landesrekord aufstellen. Jedoch reichte es für ihn nicht zum Weltrekord, weil der Chinese Liu Xiang zwei hundertstel Sekunden schneller war als Arnold. Er unterbot allerdings den alten Weltrekord von Liu Xiang und dem Briten Colin Jackson, die zuvor gemeinsam den Weltrekord von 12,91 Sekunden innehatten.

Dominique Arnold hat bei einer Größe von 1,85 m ein Wettkampfgewicht von 76 kg.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dominique Arnold — Informations Discipline(s) 110 m haies …   Wikipédia en Français

  • Dominique Arnold — Medal record Men s Athletics Competitor for  United States World Indoor Championships Bronze …   Wikipedia

  • Arnold (Familienname) — Arnold ist (vom Vornamen Arnold stammend) der Familienname folgender Personen: Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Arnold (surname) — Arnold may refer to: *Benedict Arnold (1741–1801), American Revolution general who defected from the American to the British side *Benedict Arnold (congressman) (1780–1849), American politician from New York *Benedict Arnold (governor)… …   Wikipedia

  • Dominique de Menil — with gallery model, Houston, 1973 Born August 23, 1908(1908 08 23) Paris, France Died …   Wikipedia

  • Arnold Jeannesson — Arnold Jea …   Wikipédia en Français

  • Dominique Rollin — Personal information Born October 29, 1982 (1982 10 29) (age 29) Boucherville, Canada Team information …   Wikipedia

  • Dominique Dropsy — (* 9. Dezember 1951 in Leuze) ist ein ehemaliger französischer Fußballspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Vere …   Deutsch Wikipedia

  • Dominique Rollin — Lors des Quatre jours …   Wikipédia en Français

  • Dominique (film) — Dominique Directed by Michael Anderson Produced by Andrew Donally (producer) Melvin Simon (executive p …   Wikipedia