Dornier Do 20


Dornier Do 20

Die Dornier Do 20 war ein projektiertes Großflugboot der Dornier-Werke.

Entworfen wurde das Flugboot 1935 als Weiterentwicklung der Dornier Do X. Der Aufbau glich weitestgehend der Do X. Die größte Änderung betraf neben einem aerodynamisch verbesserten Rumpf die Triebwerksanordnung. So waren acht Dieselmotoren mit einer Leistung von je 800 PS bis 1000 PS vorgesehen, die jeweils zu zweit über ein Koppelgetriebe und eine Fernwelle eine Luftschraube antrieben. Die Anzahl der Luftschrauben reduzierte sich somit gegenüber der Do X von zwölf auf vier reine Zugpropeller. Es war vorgesehen, bis zu 2000 kg Nutzlast bzw. bis zu 60 Passagiere zu transportieren. Da die Deutsche Lufthansa keinen Auftrag zur Entwicklung erteilte, wurde das Projekt nicht verwirklicht.

Technische Daten

  • Spannweite: 49,0 m
  • Länge: 40,0 m
  • Höhe: 9,5 m
  • Flügelfläche: 450 m²
  • Leergewicht: 29.500 kg
  • max. Startgewicht: projektiert 50.000 kg
  • Triebwerke : 8 × Diesel-Motoren mit 800–1000 PS
  • Höchstgeschwindigkeit: projektiert ca. 300 km/h
  • Reichweite: projektiert ca. 4000 km

Siehe auch

Literatur

  • Dornier Stiftung für Luft- und Raumfahrt (Hrsg.): Dornier : Werksgeschichte und Flugzeugtypen. Delius Klasing, Bielefeld 2009, ISBN 978-3768826105, S. 109.
  • Heinz J. Nowarra: Die Deutsche Luftrüstung 1933–1945. Bernard & Graeffe Verlag, Koblenz 1993, ISBN 3-7637-5464-4.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dornier Do 28 A — Dornier Do 28 …   Deutsch Wikipedia

  • Dornier Do 28 B — Dornier Do 28 …   Deutsch Wikipedia

  • Dornier Do 28 D — Dornier Do 28 …   Deutsch Wikipedia

  • Dornier — Werke GmbH Год основания 1922 Расположение …   Википедия

  • Dornier Do-X — Dornier Do X …   Deutsch Wikipedia

  • Dornier X — Dornier Do X …   Deutsch Wikipedia

  • Dornier — modifier  …   Wikipédia en Français

  • Dornier Do-31 — Beschreibung Einsatzrolle V/STOL Transportflugzeug Besatzung Zwei Mann Erstflug 10. Februar 1967 Hersteller Dornier Abmessungen …   Deutsch Wikipedia

  • Dornier Do 28 — Dornier Do 28 …   Deutsch Wikipedia

  • Dornier Do 24 — Dornier Do 24 …   Deutsch Wikipedia

  • Dornier Do 18 — Dornier Do 18 …   Deutsch Wikipedia