Douglas Barr


Douglas Barr

Douglas Barr (* 1. Mai 1949 in Cedar Rapids, Iowa, USA) ist ein amerikanischer Schauspieler, Drehbuchautor, Regisseur und Winzer.

Bevor er sich in der Fernsehserie Ein Colt für alle Fälle als Cousin Howie Munson beweisen durfte, verdiente er sich seine Sporen in Serien wie Love Boat oder Filmen wie „Unseen – Das unsichtbare Böse“. Hier spielte er an der Seite der jungen Sharon Stone.

Zehn Jahre nach der Serie trafen sich Lee Majors und Douglas Barr erneut bei einem gemeinsamen Projekt. Barr schrieb mit an dem Drehbuch, das Majors dann vor der Kamera umsetzen sollte. Der Erfolg war allerdings nicht mit dem der Serie zu vergleichen.

1994 übernahm Douglas Barr dann seine letzte Rolle, ehe er sich auf gelegentliche Regiearbeiten verlegte, unter anderem im Jahr 1997 in Erfolg um jeden Preis. Er betreibt heute in erster Linie ein erfolgreiches Weingut in Kalifornien.

Er ist verheiratet mit der Schauspielerin Clare Kirkconnell. Die beiden haben einen gemeinsamen Sohn.[1]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Doug Barr - Biography

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Douglas Barr — For the Scottish cricketer, see Douglas Barr (cricketer). Douglas Barr (born 1 May 1949) is an American actor, writer, and director. He has starred in movies and on television. Douglas was born in Cedar Rapids, Iowa. His first TV series, during… …   Wikipedia

  • Douglas Barr — Pour les articles homonymes, voir Barr. Douglas Barr né le 1er mai 1949 dans Cedar Rapids, Iowa, est un acteur, un auteur et un réalisateur américain. Il a commencé sa première série télévisée dans les années 80. Plus tard, son grand rôle… …   Wikipédia en Français

  • Douglas Barr (cricketer) — Douglas Barr Scotland (SCO) Batting style Right handed batsman …   Wikipedia

  • Daisey Douglas Barr — Daisy Douglas Barr was Imperial Empress (leader) of the Indiana Women s Ku Klux Klan (WKKK) in the early 1920s and an active member of the Women s Christian Temperance Union (WCTU). Professionally, she was a Quaker minister in two prominent… …   Wikipedia

  • Barr (surname) — Barr is a Scottish surname, and may refer to:In real life: * Adam Barr, American television screenwriter and producer * Al Barr, lead singer of the Celtic punk band the Dropkick Murphys * Alfred Barr (1902–1981), art historian and the first… …   Wikipedia

  • Barr (Begriffsklärung) — Barr bezeichnet: Barr, eine Gemeinde im Elsass, Frankreich Kanton Barr, in der Region Elsass Barr ist der Name folgender Orte in den Vereinigten Staaten: Barr (Macoupin County, Illinois) Barr (Sangamon County, Illinois) Barr (Mississippi) Barr… …   Deutsch Wikipedia

  • Douglas (given name) — Douglas Gender Male, Female Origin Word/Name Scottish Gaelic Meaning black stream Region of origin South Lanarkshire, Scotland …   Wikipedia

  • Douglas Scott (Australian politician) — The Honourable Douglas Scott Senator for New South Wales In office 6 August 1970 – 20 November 1970 In office 18 May 1974 – 30 June 1985 …   Wikipedia

  • Barr — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Voir aussi les pages d homonymie Bach, Bar, Barre, Barré, Barrez et La Barre. Localités Barr, commune du Bas Rhin en France Barr, village de l Ayrshire en …   Wikipédia en Français

  • Douglas T. Kenrick — is Professor of Psychology at Arizona State University. His research and writing integrate three scientific syntheses of the last few decades: evolutionary psychology, cognitive science, and dynamical systems theory.[1][2] He is author of over… …   Wikipedia