Dramatiker Union


Dramatiker Union

Die Dramatiker Union (Dramatiker Union e.V.) ist ein 1871 in Leipzig gegründeter deutscher Autorenverband; sie ist die älteste überregionale Organisation dieser Art in Deutschland[1]. Ihr Präsident ist Gerd Natschinski (2007).

Der Verein vertritt die allgemeinen beruflichen Interessen der Urheber wort- und musikdramatischer Werke gegenüber den Verwertern, nimmt Einfluss auf die Weiterentwicklung des Urheberrechts, sucht Kontakt zu Dramatikern anderer Länder sowie ihren Berufsverbänden und arbeitet mit allen geeigneten Institutionen zusammen, die die Abrechnung von Tantiemen kontrollieren. Die Dramatiker-Union ist Mitglied im Deutschen Kulturrat, Deutschen Musikrat, Internationalen Theaterinstitut (ITI), der Initiative Urheberrecht und hat Vertreter in verschiedenen Beiräten, z. B. der Künstlersozialkasse und der Zentralstelle Bühne Service.

Preise

Die DU vergibt zwei Preise:

  • die 1955 von Günther Weisenborn gestiftete Auszeichnung Silbernes Blatt für „Persönlichkeiten [...], die sich besonders um die Förderung des zeitgenössischen dramatischen Schaffens verdient gemacht haben“, jedoch „ausschließlich Nicht-Mitglieder“ sind,[2]
  • die 1977 von Alfred H. Unger, dem früheren Chefdramaturg der UFA, begründete Goldene Nadel für „Autoren des wort- bzw. musikdramatischen Bereichs [...], die sich durch ihre künstlerische Leistung und ihren aktiven Einsatz im Interesse der Kollegen besonders verdient gemacht haben“, kann jedoch auch an DU-Mitglieder verliehen werden.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.dramatikerunion.de/verbandsgeschichte.php
  2. Website DU

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dramatiker-Union — Die Dramatiker Union (Abgekürzt du oder DU; nach eigener Schreibung neuerdings auch mit Leerzeichen: Dramatiker Union) ist ein 1871 in Leipzig gegründeter deutscher Autorenverband. Sie ist die älteste überregionale Organisation dieser Art in… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred H. Unger — Alfred Hermann Unger (* 20. Januar 1902 in Hohensalza, das heutige Inowrocław; † 8. November 1989 in Köln), war ein deutscher Schriftsteller, Bühnenautor (Dramatiker), von 1924 bis 1933 Chefdramaturg der UFA, sowie Übersetzer. Er war der Bruder… …   Deutsch Wikipedia

  • Curt Flatow — Curth Flatow (* 9. Januar 1920 in Berlin) ist ein deutscher Dramatiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Filmografie (als Drehbuchautor) 4 Auszeichnungen 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Wolfgang Fortner — (* 12. Oktober 1907 in Leipzig; † 5. September 1987 in Heidelberg) war ein deutscher Komponist, Kompositionslehrer und Dirigent. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Karriere im Dritten Reich …   Deutsch Wikipedia

  • Banter — Harald Banter (* 16. März 1930 in Berlin als Gerd von Wysocki) ist ein deutscher Komponist, Arrangeur, Musikproduzent und Bandleader. Der Sohn des künstlerischen Leiters einer Schallplattenfirma kam früh mit der Welt der Musik in Berührung. Nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Bürkholz — Thomas Bürkholz (* 26. Februar 1949) ist ein deutscher Komponist. Bürkholz studierte an der Bezirksmusikschule und der Musikhochschule in Leipzig. Er war viele Jahre als Komponist für Schauspielmusik freiberuflich am Leipziger Schauspielhaus und… …   Deutsch Wikipedia

  • Carl Heinz Schroth — (auch: Karl Heinz, Carl Heinz oder Karl Heinz) (* 29. Juni 1902 in Innsbruck; † 19. Juli 1989 in München) war ein österreichisch deutscher Schauspieler, Regisseur und Synchronsprecher. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Filmografie …   Deutsch Wikipedia

  • Christian Gobert — Grabmal von Boy Gobert auf dem Neustifter Friedhof Boy Gobert (* 5. Juni 1925 in Hamburg als Boy Christian Klée Gobert; † 30. Mai 1986 in Wien) war ein deutsch österreichischer Theaterschauspieler …   Deutsch Wikipedia

  • Curth Flatow — (* 9. Januar 1920 in Berlin; † 4. Juni 2011 ebenda) war ein deutscher Bühnen und Drehbuchautor. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke (Auswahl) 3 Filmografie (als D …   Deutsch Wikipedia

  • Gert Froebe — Gert Fröbe auf einer deutschen Briefmarke (2000) Gert Fröbe, geboren als Karl Gerhart Fröber (* 25. Februar 1913 in Oberplanitz; † 5. September 1988 in München) war ein deutscher Schauspieler. Fröbe gilt als einer der bedeutendsten deutschen… …   Deutsch Wikipedia