Druck&Medien


Druck&Medien
Druck&Medien
Beschreibung Fachmagazin für die Druckindustrie
Verlag Haymarket Media Deutschland GmbH
Erscheinungsweise monatlich
Auflage
(Mediadaten)
11.000 Exemplare
Chefredakteur Andrea Bötel
Herausgeber Wolfgang Klages
Weblink Druck&Medien
ISSN 1439-5703

Druck&Medien ist eine Fachzeitschrift für die Druckindustrie. Die im Abonnement vertriebene Publikation erscheint monatlich im Verlag Haymarket Media GmbH & Co. KG. Die vierköpfige Redaktion betreibt darüber hinaus unter dem Titel "druck-medien.net" auch eine redaktionelle Website. Weiterhin schreibt Druck&Medien einmal im Jahr die Druck&Medien-Awards aus, die in der Regel im Herbst in Berlin verliehen werden.

Hauptzielgruppe der Zeitschrift sind Führungskräfte von Druckereibetrieben. Weitere Zielgruppen sind die Zulieferindustrie (Druckmaschinen-, Papier-, und Chemiehersteller) und die Printbuyer, also die Kunden der Druckereien.

Der britische Mutterverlag Haymarket Media Group gibt zudem mit Printweek und Printing World zwei Schwesterzeitschriften heraus.

Themen

Das Themenspektrum reicht von Reportagen und Features zu Personen der Druckindustrie, über Technik-Tipps und Marktvergleiche bis hin zu wirtschaftlichen Hintergundthemen.

Links


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Druck&Medien — Beschreibung Fachmagazin für die Druckindustrie Verlag Haymarket Media Deutschland GmbH …   Deutsch Wikipedia

  • Druck (Reproduktionstechnik) — Unter dem Begriff Druck werden alle Reproduktionsverfahren zur Vervielfältigung von Druckvorlagen zusammengefasst. Inhaltsverzeichnis 1 Grundlagen 2 Druckprinzipien 2.1 Fläche gegen Fläche 2.2 Zylinder gegen Fläche …   Deutsch Wikipedia

  • Medien-Versicherung — a.G. Karlsruhe Rechtsform VVaG Gründung 1899 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Medien in Russland — (russisch Средства массовой информации, abgekürzt: СМИ) umfassen die gesamte Bandbreite der modernen Kommunikationsmedien wie Zeitungen, Radio, Fernsehen und Internet. Dazu kommen die Nachrichtenagenturen. Die derzeit größten Unternehmen auf …   Deutsch Wikipedia

  • Druck (Physik) — Physikalische Größe Name Druck Größenart mechanische Spannung Formelzeichen der Größe p Abgeleitet von Kraft …   Deutsch Wikipedia

  • Medien-Union — Die Medien Union GmbH mit Sitz in Ludwigshafen ist ein Medienkonzern mit einem ungefähren Jahresumsatz von 1,5 Milliarden Euro. Inhaltsverzeichnis 1 Verlagsbeteiligungen 2 Hörfunkbeteiligungen 3 Eigentümer 4 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Medien in Hamburg — Hamburg ist der führende Standort in einigen Bereichen der Medien in Deutschland. Auf dem Gebiet der Freien und Hansestadt ist eine vielfältige Medienlandschaften mit unterschiedlichen Bereichen angesiedelt, in der rund 62.000 Beschäftigte in… …   Deutsch Wikipedia

  • Druck — Edition; Auflage; Abdruck; Ausgabe (eines Buches); Fassung; Komprimierung; Kompression; Verdichtung; Pressung; Veröffentlichung; Druckerzeugnis; …   Universal-Lexikon

  • Medien Union — Die Medien Union GmbH mit Sitz in Ludwigshafen ist ein Medienkonzern mit einem ungefähren Jahresumsatz von 1,5 Milliarden Euro. Inhaltsverzeichnis 1 Verlagsbeteiligungen 2 Hörfunkbeteiligungen 3 Eigentümer …   Deutsch Wikipedia

  • Medien in Äthiopien — Die Medienlandschaft in Äthiopien besteht aus dem Rundfunk und dem Fernsehen, welche vor allem unter der Kontrolle der äthiopischen Regierung stehen, sowie aus privaten Zeitungen und Magazinen. Im Vergleich mit der Länge der 2000 Jahre langen… …   Deutsch Wikipedia