Duett

Duett
Musik-Ensembles
nach Personenzahl
Duett / Duo
Terzett / Trio
Quartett
Quintett
Sextett
Septett
Oktett
Nonett
Dezett

Ein Duett (von lat. duo = "zwei") ist ein musikalisches Werk, das von zwei Musikern (Ensemble) vorgetragen wird oder hierfür komponiert wurde:

  • entweder mit wirklich nur zwei Beteiligten in einem Werk der Kammermusik;
  • oder mit zwei (meistens Gesangs-)Solisten, die von anderen Instrumenten begleitet werden, besonders eine Arie mit zwei Solisten.

Ebenso wird häufig die Personengruppe selbst als „Duett“ bezeichnet.

Schwierig ist die Abgrenzung der Begriffe „Duett“ und „Duo“, auch wenn die Begriffe häufig gleichbedeutend für beides verwendet werden:

  • eine Gruppe von zwei einzelnen Ausführenden heißt eher „Duo“, besonders im rein instrumentalen Bereich;
  • handelt es sich um zwei identische Instrumente, ist allerdings wieder eher von „Duett“ die Rede.

Andere Bedeutungen

„Duett“ oder häufiger „Duo“ nennt man auch zwei Personen außerhalb der Musik, die in irgendeiner Form gut zusammenpassen oder nebeneinander stehen, z. B. zwei Kabarettisten, Parteiführungsmitglieder u. a.

DUO war der Handelsname des Duo (Krankenfahrzeug).



 Commons: Duos – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»